BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 119

Ezan Türkisch/Arabisch

Erstellt von Zanli, 30.03.2012, 16:38 Uhr · 118 Antworten · 8.529 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Verwende nicht Begriffe, die du nicht verstehst. Du bist es, der hier über eine Sprache einer ganzen Nation urteilst.
    ja..und....hast du in bastel Islam ein beweis das Nationalismus gut sein sollte?!...fakt ist das türkische Sprache aus arabischen geschnitten ist...und dazu schlecht

  2. #82

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    ja..und....hast du in bastel Islam ein beweis das Nationalismus gut sein sollte?!...fakt ist das türkische Sprache aus arabischen geschnitten ist...und dazu schlecht
    Nationalismus ist verboten. Aber lies doch im Qur'an:

    "O ihr Menschen, Wir haben euch aus Mann und Frau erschaffen und euch zu Völkern und Stämmen gemacht, auf daß ihr einander erkennen möget. Wahrlich, vor Allah ist von euch der Angesehenste, welcher der Gottesfürchtigste ist. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allkundig." (Sure 49:13)

    Nationalismus ist das eine, und Patriotismus das andere.

  3. #83
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nationalismus ist verboten. Aber lies doch im Qur'an:

    "O ihr Menschen, Wir haben euch aus Mann und Frau erschaffen und euch zu Völkern und Stämmen gemacht, auf daß ihr einander erkennen möget. Wahrlich, vor Allah ist von euch der Angesehenste, welcher der Gottesfürchtigste ist. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allkundig." (Sure 49:13)

    Nationalismus ist das eine, und Patriotismus das andere.
    ja,alhamduliLLah....wir haben erkannt das Türkei kein islamisches statt ist und das Ataschirk ein taghut war...und das jeder der das nicht versteht - kein Muslim sein kann weil er "la illaha illAllah" nicht verstanden hat...das ist kufr bi taghut...allerwichtigste...vor dem Gebet...hajj..fasten..etc.

    wenn du hier was schreibst dann sollst du wissen was ist erste und wichtigste THEMA und darüber schreiben.....aber, wie arabisches Sprichwort sagt: wenn jemand etwas nicht hat - kann er das auch nicht weitergeben.....

    wasalam

  4. #84
    leylak
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Ataschirk (Atatürk) war schlimmste türke der je gelebt hat....ich glaube das ist fast unmöglich sein kufr zu überschreiten...selten zu sehen so einen taghut

    und was adhan angeht - frage ist überflüssig weil wir Muslime folgen RasulAllah sawaws und wir sind keine Nationalisten, Traditionalisten etc.

    Original ist original - arabisch

    ps. was türkische Sprache angeht, denke ich, das ist nur Missgeburt von arabische Sprache
    Hallo Djuvejbir,
    was bedeutet sawaws, bei sallAllahu aleyhi wa sellem kommt der Buchstabe W
    nicht zweimal vor.
    Aleyhis salatu ve sellem hat auch nur ein W.
    Oder schreibst du beides zusammen,ganz nach dem Motto -doppelt gemoppelt hält besser?

  5. #85

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Hallo Djuvejbir,
    was bedeutet sawaws, bei sallAllahu aleyhi wa sellem kommt der Buchstabe W
    nicht zweimal vor.
    Aleyhis salatu ve sellem hat gar kein W.
    Wäre nett wenn du mich dessenbzgl. aufklären würdest.
    Trägst Du eigentlich mittlerweile ein Kopftuch oder einen Hijab wie es sich für eine gute Muslima gehört?

    Denn Du meintest ja mal, Du würdest so etwas niemals tragen wollen und hast mich deswegen sogar als Arschloch bezeichnet, weil ich gefragt habe, weil sonst tust Du ja immer so strenggläubig, aber bei sowas anscheinend nicht.

  6. #86
    leylak
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Trägst Du eigentlich mittlerweile ein Kopftuch oder einen Hijab wie es sich für eine gute Muslima gehört?

    Denn Du meintest ja mal, Du würdest so etwas niemals tragen wollen und hast mich deswegen sogar als Arschloch bezeichnet, weil ich gefragt habe, weil sonst tust Du ja immer so strenggläubig, aber bei sowas anscheinend nicht.
    Was ist eigentlich dein Problem?!
    Ich habe mal geschrieben das man auch gläubige Muslima sein kann ohne das man Kopftuch trägt.
    Ich trage z.B kein Kopftuch,da ich es jetzt nicht bevorzuge,so what.
    Ich muss mich vor keinem Menschen für mein Handeln rechtfertigen!!!

    Und häng mir bitte nicht immer am Allerwertesten,danke.
    Du bist ein Psycho!!!!

  7. #87

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich dein Problem?!
    Ich habe mal geschrieben das man auch gläubige Muslima sein kann ohne das man Kopftuch trägt.
    Ich trage z.B kein Kopftuch,da ich es jetzt nicht bevorzuge,so what.
    Ich muss mich vor keinem Menschen für mein Handeln rechtfertigen!!!

    Und häng mir bitte nicht immer am Allerwertesten,danke.
    Du bist ein Psycho!!!!
    Ganz sicher nicht Madame. Du beweist immer wieder aufs neue wie niveaulos Du doch bist mit dieser primitiven Wortwahl.

  8. #88

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Atatürk war mehr Moslem als alle heutigen angeblichen Islamischen Staaten zusammen der Mann trägt sein glaube im herzen nicht so wie einige Türken hier die es als Ideologie verfolgen und es schlimmer als Nationalismus ausleben.

  9. #89
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Atatürk


  10. #90

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Atatürk war mehr Moslem als alle heutigen angeblichen Islamischen Staaten zusammen der Mann trägt sein glaube im herzen nicht so wie einige Türken hier die es als Ideologie verfolgen und es schlimmer als Nationalismus ausleben.
    Atatürk: "Die Gewalltherrschaft der Könige und Sultane beruht allein auf den Religionen."

    Quelle: Die Handgeschriebenen Werke Atatürks, Kentnisse über die Zivilisation, Seite 30.

    Atatürk: "Der Koran und die Offenbarung: Das Buch, in welchem die von Muhammed selbst aufgestellten Grundsätze gesammelt wurden sind, wird als der Koran bezeichnet."

    Quelle: Das Geschichtsbuch, welches auf Anweisung von Atatürk in den Oberschulen unterrichtet wurde (1931), Band II.

    Allah (swt) sagt im Qur'an: "Bittet mich; Ich will eure Bitte erhören." Sure 40:60.

    Atatürk hingegen sagt: "Die Bittgebete bringen überhaupt nichts."

    Quelle: Kemal Ariburnu, Anekdoten über Atatürk und Erinnerungen.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ezan
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 07.12.2015, 10:34
  2. Übersetzung / arabisch?
    Von -ben1986- im Forum Literatur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 13:07
  3. Ezan/Adhan in einer Kirche
    Von Mudi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 12:23
  4. Arabisch...
    Von Chavo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 16:41
  5. Der Traditionelle Gebetsruf (Ezan)
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 00:44