BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Ein fader Beigeschmack im Kampf gegen den Terror

Erstellt von DZEKO, 30.09.2014, 11:21 Uhr · 34 Antworten · 1.716 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ja, es stimmt was du sagst. Oft werden ihnen ja entweder das Gefängniss oder der Dienst an der Waffe angeboten. Dann frage ich mich aber kann man einem Verbrecher mit einem Gewehr vertrauen? Ich möchte dies gar keinen umständen als Beispiel nehmen oder pauschalisieren aber Videos wo Marines vom Hubschrauber aus Zivilisten töten seih es Vietnam oder Irak oder Hunde-Welpen eine Klippe runterwerfen. Es tut mir leid, solche Leute kann ich aus meinem empfinden nicht ernst nehmen.

    In der Türkische Armee bildet man innerhalb einer Kaserne eine enge Bindung, eine Enge Freundschaft. Dort spricht der Kommandant und alle anderen haben zu gehorchen sprich es herrscht eine durchweg disziplinierte Einstellung ähnlich wie bei der Bundeswehr. Damals noch im 1.Weltkrieg haben beide Länder noch enger zusammen koopierert. Teilweise befanden sich auch Türkische Kommandeure in Deutschland um zu lernen (Mustafa Kemal P.) und Deutsche Generäle waren bei uns mit an der Front bei Canakkale z.B. ein Otto Liman von Sanders (Sanders Pascha). Man hat also voneinander gelernt und geholfen bevor die Amis kamen. Es herrscht aber eine Familiäre Atmosphäre in einer Türkischen Kaserne auch eine die sich gegenseitig hilft und für einen einsteht ähnlich wie auch bei der Bundeswehr sprich es gibt keine Egos in der Türkischen Ausbildung nur "Wir" als Gemeinschaft.

    Hier z.B. ein Ausbildungs Video der Türkischen Armee es geht hierbei um Kameradschaft, Hilfsbereitschaft, Ausdauer und Athletik. Solche Ausbildungsstufen oder Einheiten siehst du aber auch in anderen Millitärs gerade in den Europäischen.



    - - - Aktualisiert - - -



    Es spielt keine Rolle, außer es wird in solch einem Kontext verbaut das man los zieht um Spaß beim Krieg machen zu haben.
    Da interpretierst du aber viel mit rein, die singen um sich Mut zu machen und eben auf Gott vertrauen, dass sie wieder gesund nach Hause kommen.

    Denn bei so einem Militäreinsatz können sie genauso umkommen.

  2. #12
    Amarok
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Da interpretierst du aber viel mit rein, die singen um sich Mut zu machen und eben auf Gott vertrauen, dass sie wieder gesund nach Hause kommen.

    Denn bei so einem Militäreinsatz können sie genauso umkommen.
    Vielleicht intepretiere ich wirklich zu viel rein und du hast recht, für mich aber nur das Video gesehen wirken jedoch wie lämminge.

  3. #13
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.128
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Da interpretierst du aber viel mit rein, die singen um sich Mut zu machen und eben auf Gott vertrauen, dass sie wieder gesund nach Hause kommen.

    Denn bei so einem Militäreinsatz können sie genauso umkommen.
    Und um im Namen Gottes Frieden zu bringen mit Waffen.

  4. #14

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Und um im Namen Gottes Frieden zu bringen mit Waffen.
    Seltsam dass du keinen Thread aufgemacht hast um dich über dich Terrorgruppen wie IS und so weiter aufzuregen, die benutzten den Namen Gottes nämlich bei jeder Gelegenheit, wenn sie Menschen töten.

  5. #15
    Amarok
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Seltsam dass du keinen Thread aufgemacht hast um dich über dich Terrorgruppen wie IS und so weiter aufzuregen, die benutzten den Namen Gottes nämlich bei jeder Gelegenheit, wenn sie Menschen töten.
    Als gebe es nicht genug IS-Thread sollen wir noch mehr aufmachen

  6. #16
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Gibt es nur Katholische Marines?
    Oder werden die nach Religion eingeteilt?

  7. #17
    koelner
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Und um im Namen Gottes Frieden zu bringen mit Waffen.
    Bei aller berechtigten Kritik an der US Politik: interpretierst du in das Video nicht auch zu viel rein? Glaubst du, dass die protestantischen Christen bei den Marines sich da zum Gottesdienst versammeln, um für den Sieg gegen die Muslime zu beten? Während die muslimischen Kameraden und andere draussen vor der Tür warten?

  8. #18

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    Am Lustigsten ist dass alle glaube, Gott wird im Kampf gerade ihnen beistehen

  9. #19
    Amarok
    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Gibt es nur Katholische Marines?
    Oder werden die nach Religion eingeteilt?
    Das wäre sehr interessant zu wissen. Die Amis man mag sie dafür nicht halten sind aber doch wirklich sehr prüde und religiös trotz Springbreak und Porno-Industrie.

    Mir würde jetzt spontan einfallen, dass sie auf ihre Hundemarken ein Symbol für Christ, Jude oder Moslem kriegen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Am Lustigsten ist dass alle glaube, Gott wird im Kampf gerade ihnen beistehen
    Man sollte nicht jeden von ihnen verteufeln, es gibt bestimmt auch rechtschaffende Menschen unter ihnen.

  10. #20
    koelner
    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Gibt es nur Katholische Marines?
    Oder werden die nach Religion eingeteilt?
    Es wird bei den US Streitkräften nicht nach Religion ausgewählt. Die Mehrheit sind auch nicht Katholiken sondern Anhänger der verschiedenen protestantischen Kirchen, wie z.B. Baptisten. Es gibt aber ein Ungleichgewicht zugunsten ärmerer Bevölkerungsschichten. V.a. Schwarze sind prozentual stärker vertreten als in der amerikanischen Gesamtgesellschaft. Und Schwarze sind traditionell oft Anhänger von protestantischen Gemeinschaften.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jihad 3G – Ein aussichtsloser Kampf gegen den Terorrismus?
    Von Parker im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 12:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 14:27
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 20:02
  4. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17