BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 111

Fakten im Koran

Erstellt von Djuvejbir, 13.08.2011, 18:34 Uhr · 110 Antworten · 6.132 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    das was du siehst in 5 min. - muss ich schreiben 1 stunde...mindestens
    Was du in 1 Stunde siehst, kann ich dir in 5 Minuten hinschreiben.




    Hippokrates

  2. #52
    Remzudin
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Hmmm
    Der Koran erinnert mich an die Gebrauchsanweisung von Geräten aus dem Fernen Osten.
    Man weiß nicht was gemeint ist und es gibt immer ein Arschloch, das meint es würde doch schwarz auf weiß stehen was man zu tun hat oder wie es funktioniert.

    ahaaaaa,sieh mal einer an,da vermutet jemand etwas intuativ.

    Ich würde jetzt nur gern wißen ob du es in deinen Beitrag,wirklich so
    meinst wie du es sagst oder ist es nur als Joke hingeknallt hast,um die
    Moslems zu ärgern.?

  3. #53

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    58
    Eine Religion wie jede andere. Alle von ihnen meinen sie hätten Fakten und die Wahrheit. Wissen ist Macht, deswegen versuchen die geistigen Führer all der Lehren Menschen zu verdummen mit ihrem Schwachsinn. Wenn jetzt jemand meint schreiben zu müssen, nein! Sollte er sich überlegen welche Rolle die Frau im Islam spielt. Und nicht die schöne verwaschene westliche Variante, eher die schariakonforme. Und ein Moslem der die Suna nicht befolgt, ist keiner.

    Ich bin keine Islamgegnerin, aber eine gegen Fanatismus. Ich bin einige Tage hier und habe das Gefühl, in einem Islam/pro/contra Forum zu sein. Glaubt an eine Ziege, an Marsmenschen, aber versucht nicht andauernd anderen die vielleicht ein wenig liberaler, weltoffener als ihr selbst (da ihr Koran oder Bibel als Allheilmittel betrachtet), eures als die Wahrheit zu verkaufen.

  4. #54
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Unabhängig davon. Warum denkst du es hier verbreiten zu müssen?
    Wenn du glauben willst,tu das, aber lass doch andere damit in Ruhe!
    noch mal nur für dich...du kannst sehen Thread Name...wenn dich nicht interessiert - lass es....wenn du aber rein kommst - beschuldige niemandem außer dich selbst

    und tut mir leid wenn ich dich beunruhigt habe...war nicht meine Absicht.... Absicht ist nur menschen zum nachdenken zu bringen...sich auszutauschen....das ist alles

    wenn mann wahrheit sucht - dann ist jeder Gespräch gut, entweder finde ich wahrheit oder bekomme ich Bestätigung das ich mich auf wahrheit befinde....

  5. #55
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    noch mal nur für dich...du kannst sehen Thread Name...wenn dich nicht interessiert - lass es....wenn du aber rein kommst - beschuldige niemandem außer dich selbst

    und tut mir leid wenn ich dich beunruhigt habe...war nicht meine Absicht.... Absicht ist nur menschen zum nachdenken zu bringen...sich auszutauschen....das ist alles

    wenn mann wahrheit sucht - dann ist jeder Gespräch gut, entweder finde ich wahrheit oder bekomme ich Bestätigung das ich mich auf wahrheit befinde....
    noch mal nur für dich...du kannst sehen Forum Name = Balkanforum und nicht Bekehrerforum!

    Was du dir überhaupt anmaßt von der einzig wahren Religion zu sprechen!

  6. #56
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    noch mal nur für dich...du kannst sehen Forum Name = Balkanforum und nicht Bekehrerforum!

    Was du dir überhaupt anmaßt von der einzig wahren Religion zu sprechen!

    warum nicht .... was du dir überhaupt anmaßt Wahre Religion zu leugnen??

  7. #57
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von EkatarinaVelika Beitrag anzeigen
    Eine Religion wie jede andere. Alle von ihnen meinen sie hätten Fakten und die Wahrheit. Wissen ist Macht, deswegen versuchen die geistigen Führer all der Lehren Menschen zu verdummen mit ihrem Schwachsinn. Wenn jetzt jemand meint schreiben zu müssen, nein! Sollte er sich überlegen welche Rolle die Frau im Islam spielt. Und nicht die schöne verwaschene westliche Variante, eher die schariakonforme. Und ein Moslem der die Suna nicht befolgt, ist keiner.

    Ich bin keine Islamgegnerin, aber eine gegen Fanatismus. Ich bin einige Tage hier und habe das Gefühl, in einem Islam/pro/contra Forum zu sein. Glaubt an eine Ziege, an Marsmenschen, aber versucht nicht andauernd anderen die vielleicht ein wenig liberaler, weltoffener als ihr selbst (da ihr Koran oder Bibel als Allheilmittel betrachtet), eures als die Wahrheit zu verkaufen.
    Hallo
    Ich lese dich sehr gern und bin wirklich sehr froh, dass du den Weg in dieses Forum gefunden hast. Aber hier kann ich dir nicht zustimmen.

    Zugegeben ist die Grenze zwischen in der Tat auch belästigender "Missionsarbeit" und, wie soll ich es formulieren, überzeugt und selbstbewusst seinen Glauben zu thematisieren, recht schmal.

    Ich bin überzeugte Christin. Schreibe wenig zu religiösen Themen. Wenn du jedoch eigentlich schon per se die Lehren an sich als Schwachsinn darstellst. Offen gestanden kommt dann umgekehrt die Frage auf, wie bei derartigem Vokabular es wirklich um Weltoffenheit und Liberalität bestellt ist. Niemand kann abstreiten, dass Religionen durchgehend natürlich auch zum "Lenken" der Menschen genutzt wurden. Man sollte jedoch nicht pauschalisieren. Denn durchaus nicht alle, die zum Gottesdienst gehen, die auch zu dem stehen, was vielleicht der Papst als Leitlinien quasi vorgibt, sind verdummt oder lassen sich verdummen. Ich kenne etwa genug Katholiken, die sehr kritisch mit ihrer Kirche, deren Politik oder auch den Kirchenobersten ins Gericht gehen. Und die sehr gläubig sind. Ebenso wie ich unter Muslimen schon teils sogar sehr angeregte, auch kontroverse Debatten erleben durfte, wenn es um durchaus sogar sehr kritische Fragen ihren Glauben betreffend ging. Ebenso schließen sich tiefe, überzeugte Religiösität und Weltoffenheit und Liberalität nicht aus.

  8. #58
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    warum nicht .... was du dir überhaupt anmaßt Wahre Religion zu leugnen??
    Warum nicht? Weil du alle anderen Religionen als unwahr hinstellst! Aber sind ja eh ungläubige die in der Hölle brennen werden, richtig?

  9. #59
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von EkatarinaVelika Beitrag anzeigen
    Eine Religion wie jede andere. Alle von ihnen meinen sie hätten Fakten und die Wahrheit. Wissen ist Macht, deswegen versuchen die geistigen Führer all der Lehren Menschen zu verdummen mit ihrem Schwachsinn. Wenn jetzt jemand meint schreiben zu müssen, nein! Sollte er sich überlegen welche Rolle die Frau im Islam spielt. Und nicht die schöne verwaschene westliche Variante, eher die schariakonforme. Und ein Moslem der die Suna nicht befolgt, ist keiner.

    Ich bin keine Islamgegnerin, aber eine gegen Fanatismus. Ich bin einige Tage hier und habe das Gefühl, in einem Islam/pro/contra Forum zu sein. Glaubt an eine Ziege, an Marsmenschen, aber versucht nicht andauernd anderen die vielleicht ein wenig liberaler, weltoffener als ihr selbst (da ihr Koran oder Bibel als Allheilmittel betrachtet), eures als die Wahrheit zu verkaufen.
    das ist sehr oberflächlich....mann sollte urteilen nur wenn mann sich genug damit beschäftigt hat und Materie kennt...und nicht hin und hier paar Sachen gesehen hat und 2-3 Artikel gelesen hat.....

  10. #60
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    das ist sehr oberflächlich....mann sollte urteilen nur wenn mann sich genug damit beschäftigt hat und Materie kennt...und nicht hin und hier paar Sachen gesehen hat und 2-3 Artikel gelesen hat.....
    Erst ab wievielen Artikeln kann man sagen, dass man sich mit einer Sache ausreichend befasst hat?




    Hippokrates

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maros Fakten-Thread
    Von Vergilio Maro im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 22:32
  2. Fakten der Zukunft
    Von Mr. Unbekannt im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 01:09
  3. impossible is nothing (Fakten)
    Von KraljEvo im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 21:12
  4. So mal Fakten: Was verdient Ihr?
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 23:28
  5. Männer-Fakten
    Von PuntaDelEste im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 08:02