BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 111

Fakten im Koran

Erstellt von Djuvejbir, 13.08.2011, 18:34 Uhr · 110 Antworten · 6.140 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Weil du alle anderen Religionen als unwahr hinstellst! Aber sind ja eh ungläubige die in der Hölle brennen werden, richtig?
    wahrheit ist einmalig....alles andere ist lüge.....

    Und sprich: "Gekommen ist die Wahrheit und dahingeschwunden ist die Falschheit; wahrlich, das Falsche verschwindet bestimmt." 17,81

  2. #62
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    wahrheit ist einmalig....alles andere ist lüge.....

    Und sprich: "Gekommen ist die Wahrheit und dahingeschwunden ist die Falschheit; wahrlich, das Falsche verschwindet bestimmt." 17,81
    Da der Islam die jüngste Religion ist, was war vorher die Wahrheit? Und wenn irgendwann die nächste Religion kommt, ist der Islam dann nicht mehr die Wahrheit? Klär mich auf

  3. #63
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Erst ab wievielen Artikeln kann man sagen, dass man sich mit einer Sache ausreichend befasst hat?




    Hippokrates
    fragt dich mal selber....wann kannst du urteilen über deutsches recht??....wenn du paar Verbrecher gesehen hast oder wenn du wenigstens Grund Sachen kennst??

    Leute studieren Islam 20, 30 Jahre lang und wagen nicht aussagen die mann hier fast täglich liest....absurd

    - ihr habt gesehen paar dumme al qaida boys mit Gürtel herumlaufen und denkt - ich kenne mich aus

    - oder ein paar Frauen die Kopftuch tragen weil ihr Papa oder mann so will
    - Mohammed und Hasan als Drogendealer oder Zuhälter

    kann mann dann über Islam urteilen...über Gott ??....ist das nicht oberflächlich?

  4. #64
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von EkatarinaVelika Beitrag anzeigen
    Eine Religion wie jede andere. Alle von ihnen meinen sie hätten Fakten und die Wahrheit. Wissen ist Macht, deswegen versuchen die geistigen Führer all der Lehren Menschen zu verdummen mit ihrem Schwachsinn. Wenn jetzt jemand meint schreiben zu müssen, nein! Sollte er sich überlegen welche Rolle die Frau im Islam spielt. Und nicht die schöne verwaschene westliche Variante, eher die schariakonforme. Und ein Moslem der die Suna nicht befolgt, ist keiner.

    Ich bin keine Islamgegnerin, aber eine gegen Fanatismus. Ich bin einige Tage hier und habe das Gefühl, in einem Islam/pro/contra Forum zu sein. Glaubt an eine Ziege, an Marsmenschen, aber versucht nicht andauernd anderen die vielleicht ein wenig liberaler, weltoffener als ihr selbst (da ihr Koran oder Bibel als Allheilmittel betrachtet), eures als die Wahrheit zu verkaufen.
    Verzeih, wenn ich noch etwas ergänze:
    Was die Stellung der Frau anbelangt. Abgesehen davon dass ich glaube, dass die wenigsten Muslima nach der Scharia leben, leben müssen und wollen. Wir sind alle geprägt von unserer Umwelt, unserer Erziehung und den Werten, wie sie uns vermittelt wurden. Und ob wir wollen oder nicht, verinnerlichen wir diese zumindest unbewusst wahrscheinlich mehr als wir vielleicht denken, manchem sogar lieb sein mag Und dann neigt man auch sehr schnell dazu, mit seinem Weltbild andere Lebensweisen zu sehen und zu bewerten. Vielleicht kennst du dieses Buch. Mir persönlich hatte es seinerzeit etwas "den Kopf gewaschen" und auch manches (Selbst)bild ein wenig gerade gerückt



    Liebe Grüße

  5. #65

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Djuvej

    Koran ist kein Wissenschaftsbuch...!
    und so wie Du hier über Fakten und eigene Wahrheit diskutierst, vieles davon widerspricht sich mit Koran!

    wasalam

  6. #66

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich lese dich sehr gern und bin wirklich sehr froh, dass du den Weg in dieses Forum gefunden hast. Aber hier kann ich dir nicht zustimmen.

    Zugegeben ist die Grenze zwischen in der Tat auch belästigender "Missionsarbeit" und, wie soll ich es formulieren, überzeugt und selbstbewusst seinen Glauben zu thematisieren, recht schmal.

    Ich bin überzeugte Christin. Schreibe wenig zu religiösen Themen. Wenn du jedoch eigentlich schon per se die Lehren an sich als Schwachsinn darstellst. Offen gestanden kommt dann umgekehrt die Frage auf, wie bei derartigem Vokabular es wirklich um Weltoffenheit und Liberalität bestellt ist. Niemand kann abstreiten, dass Religionen durchgehend natürlich auch zum "Lenken" der Menschen genutzt wurden. Man sollte jedoch nicht pauschalisieren. Denn durchaus nicht alle, die zum Gottesdienst gehen, die auch zu dem stehen, was vielleicht der Papst als Leitlinien quasi vorgibt, sind verdummt oder lassen sich verdummen. Ich kenne etwa genug Katholiken, die sehr kritisch mit ihrer Kirche, deren Politik oder auch den Kirchenobersten ins Gericht gehen. Und die sehr gläubig sind. Ebenso wie ich unter Muslimen schon teils sogar sehr angeregte, auch kontroverse Debatten erleben durfte, wenn es um durchaus sogar sehr kritische Fragen ihren Glauben betreffend ging. Ebenso schließen sich tiefe, überzeugte Religiösität und Weltoffenheit und Liberalität nicht aus.

    Ich bin auch gläubig. Als Schwachsinn bezeichne ich die einzige Wahrheit für sich in Anspruch zu nehmen. Ohne Ausnahme predigen das alle ranghohen Vertreter der abrahamitischen Religionen. Vielleicht war es unglücklich formuliert, aber was ich meine solltest du jetzt verstehen. Glauben bedeutet zu verstehen dass ohne Hinterfragen jeder Glaube irgendwann erschüttert wird. Den Koran oder Bibel als wissenschaftlich relevant dazustellen in der Form ist religiöser Wahn. Man sollte sich auch mit anderen Bereichen befassen, erst danach mit Wissen, Behauptungen aufstellen. Das vermisse ich hier. Die Wissenschaft irrt oft, aber ihr haben wir bedeutend mehr zu verdanken als religiösen Dogmen. Und das ist eindeutig Missionierung die betrieben wird.



  7. #67
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Allein weil das Video "die wahre religion Allahu Akbar" heißt, kann ich es nicht ernst nehmen. Ihr solltet mal andere quellen als you-tube videos benutzen.

  8. #68
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    das ist sehr oberflächlich....mann sollte urteilen nur wenn mann sich genug damit beschäftigt hat und Materie kennt...und nicht hin und hier paar Sachen gesehen hat und 2-3 Artikel gelesen hat.....
    Junge wenn du dich besser informiert hättest, würde es den Thread gar nicht geben. Also solltest grade du NICHT was von Unwissenheit plappern.

    Das Video, mit dem du den Thread gestartet hast, ist gefüllt mit Lügen.

  9. #69
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Da der Islam die jüngste Religion ist, was war vorher die Wahrheit? Und wenn irgendwann die nächste Religion kommt, ist der Islam dann nicht mehr die Wahrheit? Klär mich auf
    Islam ist von Adam und Eva bis letzte tag auf erde....

    kurz zusammen gefasst

    es war immer eine Religion...von Anfang an...

    Gott hat immer dafür gesorgt das Leute wahrheit haben - buch und Prophet der ihnen zeigt was Gott von ihnen will und wie Er es will

    es hat immer alles geklappt bis Musa as (Moses) gekommen war.
    er war geschickt zu Juden damals (jeder Volk hat seinen Prophet gehabt, manchmal waren 2 Propheten zu gleiche zeit aber auf 2 verschieden orten)

    Juden haben ihn akzeptiert als nexten in diese reihe (nach Abraham,Noah und und).
    er hat gesagt was alle Propheten as vor ihn gesagt haben:ich bringe nicht neue Religion - es ist nur Fortsetzung, aber ich bringe neue buch wie jeder vor mich auch

    Paar hundert Jahre danach - kommt Isa as (Jesus) und sagt das gleiche wie alle vor ihn, aber Juden haben macht gehabt (wie heute) und wollten es nicht abgeben (Prophet muss regieren mit Gottes buch).

    sie haben gesagt wenn du nicht ruhig bleibst wir bringen dich um.

    aber, ein Prophet ist beauftragt von Gott und er muss es erfühlen...also er hat weiter gemacht....einer seiner Begleiter hat ihn verraten an Juden - das war Judas

    Gott hat Judas aussehen von Jesus gegeben um ihm zu bestrafen für sein Verrat und Jesus hat Er zu sich gehoben (Jesus ist nicht gestorben, er kommt kurz vor ende der Welt wieder)

    Juden haben Judas gekreuzigt.

    Restliche Gefährten von Jesus haben weiter gemacht und seine lehre verbreitet (heutige Christen)

    600 Jahre danach kommt Mohammed sawaws und sagt das gleiche wie alle Propheten vor ihn, aber Christen verleugnen ihn und machen gleiche Fehler wie Juden damals.
    Mohammed sawaws ist genau beschrieben in Thora und Evangelium, und Ort wo er kommt (Arabische Halbinsel).
    Einige Juden die das gewusst haben, übersiedeln nach Arabien und warten auf ihn.
    Mohammed sawaws kommt zu Jüdische gelehrte und fragt:
    bin ich nicht derjenige der beschrieben ist in eurem buch?
    sie sagten: ja du bist es.
    warum folgt ihr mich nicht? - fragte Mohammed sawaws
    sie sagten: wir erwarten Prophet aus unseren reihen und du bist schmutziger Araber....Juden warten heute noch....

    das war kurz Geschichte....entweder mann akzeptiert alle Propheten as - oder keinen

    praktisch, gibt es nicht so was wie 3 Religionen....aber menschen wollen es so haben.....jeder macht was er will, das ändert nichts an die Wahrheit

  10. #70
    Remzudin
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Djuvej

    Koran ist kein Wissenschaftsbuch...!
    na,wenn du das sagst,dann dürfte es auch dann so sein.?!?

    .........was ist dann der Koran für......DICH ?

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maros Fakten-Thread
    Von Vergilio Maro im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 22:32
  2. Fakten der Zukunft
    Von Mr. Unbekannt im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 01:09
  3. impossible is nothing (Fakten)
    Von KraljEvo im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 21:12
  4. So mal Fakten: Was verdient Ihr?
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 23:28
  5. Männer-Fakten
    Von PuntaDelEste im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 08:02