BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Fasten, Ramadan u.s.w.

Erstellt von NickTheGreat, 05.08.2011, 15:54 Uhr · 20 Antworten · 1.426 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    nicht jeder darf über Islam reden aber einige Leute haben keine angst...anscheinend


    Und unter den Menschen ist manch einer, der ohne Wissen oder Führung oder ein erleuchtendes Buch über Allah streitet. 22,8


    Und unter den Menschen ist manch einer, der ohne Wissen über Allah streitet und jedem in der Empörung hartnäckigen Satan folgt und über den beschlossen ist, daß, wer ihn zum Beschützer nimmt, von ihm irregeführt und zur Strafe des Höllenbrands geführt wird. 22,3-4

    Und doch gibt es unter den Menschen so manchen, der ohne Kenntnis und ohne Führung und ohne ein erleuchtendes Buch (zu besitzen) über Allah streitet 31,20




    Und wer ist ungerechter als der, der an die Zeichen seines Herrn gemahnt wurde, sich aber von ihnen abwandte und vergaß, was seine Hände vorausgeschickt hatten? Wahrlich, Wir haben Schleier über ihre Herzen gelegt, so daß sie es nicht begreifen, und Taubheit in ihre Ohren. Und selbst wenn du sie zum rechten Weg rufst, werden sie nie den rechten Weg einschlagen 18,57

  2. #12

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Djuvej was ist los mit dir?

    wie kommst Du dazu die Versen zu zitieren? warum? willst Du mit Hölle drohen?
    weißt Du eigentlich was "ohne Wissen" bedeutet und wie das zu verstehen ist?

    Glaubst Du das Menschen die von Gottes Botschaft nicht gehört, nicht gelesen, und noch keine "Zeichen" im Herzen empfangen haben, das die von Gott mit Hölle bestraft werden? (die Antwort findest Du sogar in die Zitierten Versen!)

    also, was ist los mit dir?

    Sure 5:8
    O ihr Gläubigen! Haltet Gottes Rechtsbestimmungen ein und seid bei euren Aussagen gerecht! Euer Haß gegen einige Menschen soll euch nicht dazu verleiten, ungerecht zu sein. Seid gerecht, so kommt ihr der Frömmigkeit am nächsten! Fürchtet Gott! Gott weiß genau, was ihr tut.

    wasalam

  3. #13
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    الله te ala ist niemals ungerecht

  4. #14

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Ungerechte / Gerecht sind Menschliche Eigenschaften....

    ich verstehe wirklich nicht was Djuvej mit seinem Beitrag hier sagen wollte?

    wasalam

  5. #15
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Ungerechte / Gerecht sind Menschliche Eigenschaften....

    ich verstehe wirklich nicht was Djuvej mit seinem Beitrag hier sagen wollte?

    wasalam
    inshALLAH habe ich jetzt nicht Kufr begangen.

  6. #16

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    habe ich das behauptet?

    wasalam

  7. #17
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    habe ich das behauptet?

    wasalam
    nein hast du nicht

  8. #18
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Ungerechte / Gerecht sind Menschliche Eigenschaften....

    ich verstehe wirklich nicht was Djuvej mit seinem Beitrag hier sagen wollte?

    wasalam

    ich warne dich für Allah swt....wer hat dir erlaubt das du über Allahs Diin sprichst und Verse nach eigenem ermessen deutest....??.....heftig....jeder ist heute Scheikh und 3alim......

  9. #19

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    ich warne dich für Allah swt....wer hat dir erlaubt das du über Allahs Diin sprichst und Verse nach eigenem ermessen deutest....??.....heftig....jeder ist heute Scheikh und 3alim....


    Du warnst mich? was erzählst Du da? bist Du Muhammad? NEIN!

    wo habe ich Versen falsch gedeutet? (du spinnst...mein kleiner Bruder!) eben ich bin kein Hadith-Muslim! der den Koran mit Hadithe deutet! sondern so wie der Koran "eindeutig" zu verstehen ist ...! alles was im vollständigem Koran zu finden ist, DARAN GLAUBE ICH! alles was man nicht findet, daran GLAUBE ICH NICHT! wo ist dein Problem?

    Sure 2:70
    "Und wenn man zu ihnen sagt, sie sollen dem folgen, was Allah als Offenbarung herabgesandt hat, sagen sie: ""Nein, wir folgen dem, was wir als Glauben und Brauch unserer Väter überkommen haben."" Wenn nun aber ihre Väter nichts verstanden haben und nicht rechtgeleitet waren?"

    Sure 2:285
    Gottes Gesandter glaubt an das ihm von seinem Herrn Offenbarte, und also die Gläubigen: sie glauben alle an Gott, an Seine Engel, an Seine Bücher(Thora/Evangelium/Qur'an) und an Seine Gesandten. Sie sagen: "Wir glauben an die Gesandten, ohne Unterschiede zwischen ihnen zu machen". Sie beten Gott an: "Wir haben Deine offenbarte Botschaft gehört und fügen uns. Vergib uns, Herr! Zu Dir kehren wir zurück."

    Sure 6:114, 115
    Soll ich etwa jemand anderen als Gesetzesgeber suchen als Gott, wenn Er doch euch dieses Buch vollständig detailliert offenbart hat?...Das Wort deines Herrn ist in Wahrheit und Gerechtigkeit vollständig.

    hast Du was dazu zu sagen? bitte nur zu: Grundlage des Islam (lies erste mal alles, und wenn dir etwas nicht passt. schreib da, und ich Antworte dir...so Gott will! )

    wasalam

  10. #20
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von frieden Beitrag anzeigen


    du warnst mich? Was erzählst du da? Bist du muhammad? Nein!

    Wo habe ich versen falsch gedeutet? (du spinnst...mein kleiner bruder!) eben ich bin kein hadith-muslim! Der den koran mit hadithe deutet! Sondern so wie der koran "eindeutig" zu verstehen ist ...! Alles was im vollständigem koran zu finden ist, daran glaube ich! Alles was man nicht findet, daran glaube ich nicht! Wo ist dein problem?

    Sure 2:70
    "und wenn man zu ihnen sagt, sie sollen dem folgen, was allah als offenbarung herabgesandt hat, sagen sie: ""nein, wir folgen dem, was wir als glauben und brauch unserer väter überkommen haben."" wenn nun aber ihre väter nichts verstanden haben und nicht rechtgeleitet waren?"

    sure 2:285
    gottes gesandter glaubt an das ihm von seinem herrn offenbarte, und also die gläubigen: Sie glauben alle an gott, an seine engel, an seine bücher(thora/evangelium/qur'an) und an seine gesandten. Sie sagen: "wir glauben an die gesandten, ohne unterschiede zwischen ihnen zu machen". Sie beten gott an: "wir haben deine offenbarte botschaft gehört und fügen uns. Vergib uns, herr! Zu dir kehren wir zurück."

    sure 6:114, 115
    soll ich etwa jemand anderen als gesetzesgeber suchen als gott, wenn er doch euch dieses buch vollständig detailliert offenbart hat?...das wort deines herrn ist in wahrheit und gerechtigkeit vollständig.

    hast du was dazu zu sagen? Bitte nur zu: Grundlage des Islam (lies erste mal alles, und wenn dir etwas nicht passt. Schreib da, und ich antworte dir...so gott will! )

    wasalam
    لَكُمْ دِينُكُمْ وَلِيَ دِينِ [١٠٩:٦]

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fasten
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 18:28
  2. Xinjiang: China verbietet Uiguren Fasten im Ramadan
    Von leylak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:44
  3. Das Fasten im Ramadan
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 02:00
  4. Im Schlaf fasten? Ramadan verschlafen?
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 23:15
  5. Ramadan: Ab Freitag fasten die Aachener Muslime
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 18:08