BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 141

Feindbild Islam

Erstellt von As-Sirat al mustaqeem, 18.03.2012, 11:09 Uhr · 140 Antworten · 6.050 Aufrufe

  1. #11
    Mulinho
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit?
    Dass das Argument: Ein Nicht-Muslim kann einem vermeindlichen Muslim seine Religion nicht erklären, NICHT ZIEHT

  2. #12

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Dass das Argument: Ein Nicht-Muslim kann einem vermeindlichen Muslim seine Religion nicht erklären, NICHT ZIEHT
    Genau so vella

  3. #13
    leylak
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Dass das Argument: Ein Nicht-Muslim kann einem vermeindlichen Muslim seine Religion nicht erklären, NICHT ZIEHT
    Klar,man muss schon mit Herzblut dabei sein,um die Wahrheit zu sehen.
    Es ist eine Grundvoraussetzung Muslim zu sein um den Islam zu verstehen.

    Nichtmuslime können mir meine Religion nicht erklären,nicht mal ansatzweise!!!!!

  4. #14

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Klar,man muss schon mit Herzblut dabei sein,um die Wahrheit zu sehen.
    Es ist eine Grundvoraussetzung Muslim zu sein um den Islam zu verstehen.

    Nichtmuslime können mir meine Religion nicht erklären,nicht mal ansatzweise!!!!!
    Oje was redest du da?
    Gibt genug "Islamwissenschaftler" oder Leute in dieser Richtung studieren sei es nur Religionslehre die aber selbst nicht Muslime sind, die dich mit ihrem Wissen in Grund und Boden stampfen könnten.

  5. #15
    leylak
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Oje was redest du da?
    Gibt genug "Islamwissenschaftler" oder Leute in dieser Richtung studieren sei es nur Religionslehre die aber selbst nicht Muslime sind, die dich mit ihrem Wissen in Grund und Boden stampfen könnten.
    Glaubst doch nicht,dass ein gläubiger Muslim sich an die Interpretationen
    eines nichtmuslimischen Islamwissenschaftlers hält:smash2:

  6. #16
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Dass das Argument: Ein Nicht-Muslim kann einem vermeindlichen Muslim seine Religion nicht erklären, NICHT ZIEHT
    Naja- erklären ist wohl das falsche Wort, denn aufgrund des anderen Blickwinkels wird das schon enorm schwierig, besonders wenn der nichtmoslem ein dezidierter Gegner ist.

    Und machen wir uns nichts vor- im Zeitalter der medialen Berichterstattung schießen die "Islam-Experten" wie Pilze aus dem Boden. Jemand, der Islamwissenschaften studiert hat, ob als Theologe oder nicht, wird da schon ein differenzierteres Wissen auch über den Facettenreichtum haben, und sich eher damit zurückhalten, den Islam "zu erklären".

  7. #17
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Dass das Argument: Ein Nicht-Muslim kann einem vermeindlichen Muslim seine Religion nicht erklären, NICHT ZIEHT
    Unter dem Aspekt "ein Ungläubiger ist eh nix wert" wird das aber offenbar so gesehen

  8. #18
    Avatar von As-Sirat al mustaqeem

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    349
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Oje was redest du da?
    Gibt genug "Islamwissenschaftler" oder Leute in dieser Richtung studieren sei es nur Religionslehre die aber selbst nicht Muslime sind, die dich mit ihrem Wissen in Grund und Boden stampfen könnten.

    Diese nennt man Orientalisten...und diese kann man ganz und gar nicht ernst nehmen...Ihr Wissen ist rein Formel und äusserlich. Die kann man nicht mit Gelehrten oder ansatzweise mit wahren Muslimen die den Islam mit dem Herzen und Verstand verstanden haben vergleichen.

    Fazit: Das Video bzw. Jügen Totenhöfer schildet hier die vollkommene Wahrheit, aber die Menschen sind stur und verblendet, sodass sie die Wahrheit nicht hören oder sehen wollen...Die Menschen werden von diesem System (Gesellschaft/Media) nur abgelenkt, indem sie keine Zeit haben richtig auf gewisse Sachen nachzudenken!!!

    wasalaam
    As-sirat al mustaqeem

  9. #19
    leylak
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Unter dem Aspekt "ein Ungläubiger ist eh nix wert" wird das aber offenbar so gesehen
    Hab ich jetzt auch nur mit einem Wort"Ungläubiger" erwähnt.

    Auch wenn du dich unter dieser Begrifflichkeit wohlfühlst,verdreh' mir bitte nicht die Worte im Mund!!!!!

  10. #20
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von As-Sirat al mustaqeem Beitrag anzeigen
    Diese nennt man Orientalisten...und diese kann man ganz und gar nicht ernst nehmen...Ihr Wissen ist rein Formel und äusserlich. Die kann man nicht mit Gelehrten oder ansatzweise mit wahren Muslimen die den Islam mit dem Herzen und Verstand verstanden haben vergleichen.

    Fazit: Das Video bzw. Jügen Totenhöfer schildet hier die vollkommene Wahrheit, aber die Menschen sind stur und verblendet, sodass sie die Wahrheit nicht hören oder sehen wollen...Die Menschen werden von diesem System (Gesellschaft/Media) nur abgelenkt, indem sie keine Zeit haben richtig auf gewisse Sachen nachzudenken!!!

    wasalaam
    As-sirat al mustaqeem
    Todenhöfer ist auch kein Moslem, also kann man ihn auch nicht ernstnehmen oder wie?

Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 19:03
  2. Feindbild Islam
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 03:43
  3. Feindbild Islam-zehn Thesen gegen den Hass.
    Von leylak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 22:26
  4. Feindbild weitergeben?
    Von Yoschimitsu im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 20:15