BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 78

Feindbild Islam-zehn Thesen gegen den Hass.

Erstellt von leylak, 01.05.2012, 14:00 Uhr · 77 Antworten · 4.626 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Das ist eine Behauptung deinerseits,hier wird kein schwarz-weiß Bild fabriziert.Es gibt in Ländern mit mehrheitlich muslimischer Population Missstände,diese wünscht sich das normale Volk aber nicht herbei und es hat auch absolut nichts mit dem Islam zutun.Diese barbarischen Systeme/Regierungen sind eine westliche Ausgeburt.Erst einen Diktator an die Macht pumpen und nachdem dieser die Bevölkerung bis zur Unkenntlichkeit unterdrückt und das Land zerstört hat,die Demokratie hereinbomben.

    Und wann hab ich geschrieben,dass ich die Scharia in Dtl. einführen will?!

    Entschuldige dass ich mich einmische, aber das ist nicht korrekt. Man kann nicht alles aus den Westen schieben. Wer zwang halb Nordafrika nun Islamisten zu wählen? Natürlich hat der moderne Imperialismus einen enormen Anteil, an der Situation auf der arabischen Halbinsel, und Teilen Afrikas. Aber sich die Hände in Unschuld waschen, nach dem Motto "Der Westen nützt uns aus, deswegen radikalsieren wir" ist ohne Verantwortung, und zeugt von Naivität.

    Es ist komplexer als es scheint. Aber ich glaube in diesem Thread wird eher Islam gegen Christentum herrschen, und welche Religion nicht blutrünstiger ist. Was eigentlich schade ist.

  2. #22
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.423
    Im übrigen bin ich der Meinung, dass sich der Westen in arabische Angelegenheiten nicht politisch einmischen sollte. Die Beziehung zwischen diesen zwei Ideologien sollten rein wirtschaftlicher Natur sein.

  3. #23
    leylak
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Entschuldige dass ich mich einmische, aber das ist nicht korrekt. Man kann nicht alles aus den Westen schieben. Wer zwang halb Nordafrika nun Islamisten zu wählen? Natürlich hat der moderne Imperialismus einen enormen Anteil, an der Situation auf der arabischen Halbinsel, und Teilen Afrikas. Aber sich die Hände in Unschuld waschen, nach dem Motto "Der Westen nützt uns aus, deswegen radikalsieren wir" ist ohne Verantwortung, und zeugt von Naivität.

    Es ist komplexer als es scheint. Aber ich glaube in diesem Thread wird eher Islam gegen Christentum herrschen, und welche Religion nicht blutrünstiger ist. Was eigentlich schade ist.

    Ich hab' nicht alles Schlechte dem Westen untergeschoben.Aber es ist leider Gottes Fakt,dass vorallem aufgrund von wirtschaftlichen Interessen bestimmte Regionen destabil gehalten werden.

  4. #24
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das Video ist genauso dann Propaganda nach dem Motto, Muslime sind immer die Unschuldigen und haben nie Angriffskriege gestartet und nur der Westen und Nichtmuslime sind die bösen. Warum tauchen denn nahezu alle muslimischen Ländern regelmäßgig in Berichten von Amnesty International und anderen unäbhängigen Organisationen die sich für Menschenrechte einsetzen eben genau in Bezug Menschenrechtsverletzungen auf?
    Aber vergiss eins nicht. Dies Pseudo-religiösen quälen ihr eigenes Volk ebenso wie alle nicht-gläubigen. OBWOHL diese Menschen zu ihrer religion gehören. Es macht doch keinen Unterschied ob gläubig oder nicht. Es geht um das verteidigen nicht vohandener Ansprüche und das am liebsten mit Gewalt.

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Ich hab' nicht alles Schlechte dem Westen untergeschoben.Aber es ist leider Gottes Fakt,dass vorallem aufgrund von wirtschaftlichen Interessen bestimmte Regionen destabil gehalten werden.
    Keine Behauptung nach "Ich bin kein Nationalist" und "das hat nichts mit Islam zu tun" wird im BF so oft aufgestellt und ist dabei so hanebüchen

  6. #26

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Ich hab' nicht alles Schlechte dem Westen untergeschoben.Aber es ist leider Gottes Fakt,dass vorallem aufgrund von wirtschaftlichen Interessen bestimmte Regionen destabil gehalten werden.
    Wenn eine Region destabil, kann man dort schlecht die Bodenschätze abschöpfen und ausbeuten, wenn ständig neue Unruhen und Aufstände es gibt.

    Und die Scharia wurde nicht vom Westen eingeführt in den jeweiligen Ländern weder im Iran noch in Saudi-Arabien.

  7. #27
    leylak
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wenn eine Region destabil, kann man dort schlecht die Bodenschätze abschöpfen und ausbeuten, wenn ständig neue Unruhen und Aufstände es gibt.

    Und die Scharia wurde nicht vom Westen eingeführt in den jeweiligen Ländern weder im Iran noch in Saudi-Arabien.
    So dumm kann nur der braune Charlie sein.
    Was hat man denn in Lybien z.B getan,nachdem man die Demokratie herein gebombt hat?!Viele internationale Firmen haben noch nicht einmal das Ende des Konfliktes abgewartet,um ausbeuten zu können.Und wer hatte Reza und dann Khomeini unterstützt???

  8. #28
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Wenn eine Region destabil, kann man dort schlecht die Bodenschätze abschöpfen und ausbeuten, wenn ständig neue Unruhen und Aufstände es gibt.

    Und die Scharia wurde nicht vom Westen eingeführt in den jeweiligen Ländern weder im Iran noch in Saudi-Arabien.
    Was ist interessiert dich die Sharia ? Die Menschen leben seit 1500 Jahre mit diesem Gesetzt , und wollen deine Demokratie nicht .

  9. #29
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    So dumm kann nur der braune Charlie sein.
    Was hat man denn in Lybien z.B getan,nachdem man die Demokratie herein gebombt hat?!Viele internationale Firmen haben noch nicht einmal das Ende des Konfliktes abgewartet,um ausbeuten zu können.Und wer hatte Reza und dann Khomeini unterstützt???
    Was erzählst ausgerechnet du von Dummheit bitte, mache endlich mal ein paar konkrete Angaben statt nur dusselige Forumsbehauptungen aufzustellen: Wer hat was wieviel ausgebeutet? Mach mal einmal Nägel mit Köpfen ...

  10. #30

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Was ist interessiert dich die Sharia ? Die Menschen leben seit 1500 Jahre mit diesem Gesetzt , und wollen deine Demokratie nicht .
    Warum wandern dann viele in den Westen aus? Wenn ich ein politisches System ablehne dann gehe ich nicht in ein Land, wo genau dieses vorherrscht, also wenn Du die Demokratie nicht magst, dann gehe doch bitte in ein Land wo es diese Demokratie nicht gibt.

    Mir geht es eigentlich auch nur um die nichtmuslischen Minderheiten in den jeweiligen Ländern, die aufgrund der Scharia unterdrückt werden, wenn Muslime danach leben wollen sollen sie, aber andere die das nicht wollen sollen sie in Ruhe lassen.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 19:03
  2. Feindbild Islam
    Von public enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 03:43
  3. Feindbild Islam
    Von As-Sirat al mustaqeem im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 22:45
  4. Hass gegen Islam
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 18:08
  5. New York bildete Polizei mit Islam-Hass-Video aus
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 16:00