BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 120

Feminismus heute:

Erstellt von Barut, 10.03.2018, 20:21 Uhr · 119 Antworten · 2.726 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    13.291
    Zitat Zitat von Beli_Orao Beitrag anzeigen
    Bezüglich Multikultur werde ich mit dir eher im Rechte Wende Thread diskutieren, hier geht es um Feminismus.

    Warum ist Feminismus eine Krankheit und warum männerverachtend? (Mit Ausnahme der Radikalfeministen oder gar Hardcore-Feministen)
    Und der Feminismus entstand auch nicht einfach so, schließlich wurden Frauen seeeehr lange benachteiligt.

    - - - Aktualisiert - - -


    Fundamentalisten auf jeden Fall bzw religiöse Fanatiker. Man sagt nicht umsonst, dass sie perfekt zu Rassisten u.Ä. passen.
    ...hast recht, hier gehts um feminismus...

    ...siehe oben, ich meine den 4th wave feminism...nicht den der vor 100 jahren sich um echte probleme der frauen gekümmert hat die es zu hauf gab...und was macht der heutige feminismus?...stigmatisiert den mann und alles männliche als böse...kämpft gegen manspreading in den öffis, stellt vergewaltigungsopfer mit jenen die sich vor jahren/jahrzehnten die karriereleiter hochgebumst haben gleich und weiß der teufel was noch alles...solidarität mit gruppen die sich durch pinke produkte in drogerieketten diskriminiert fühlen aber schweigen wie ein grab wenn frauen als sexsklavinnen verkauft werden oder ein uralter stamm in afrika mädchen die klitoris abschneidet...heuchlerei nichts anderes...

  2. #62
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    15.819
    Zitat Zitat von Barut Beitrag anzeigen
    Weiter gehts:

    Birgit Kelle über den Feminismus und dessen Auswüchse.
    Du scheinst einer ihrer größten Auswüchse zu sein, du arme Wurst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...hast recht, hier gehts um feminismus...

    ...siehe oben, ich meine den 4th wave feminism...nicht den der vor 100 jahren sich um echte probleme der frauen gekümmert hat die es zu hauf gab...und was macht der heutige feminismus?...stigmatisiert den mann und alles männliche als böse...kämpft gegen manspreading in den öffis, stellt vergewaltigungsopfer mit jenen die sich vor jahren/jahrzehnten die karriereleiter hochgebumst haben gleich und weiß der teufel was noch alles...solidarität mit gruppen die sich durch pinke produkte in drogerieketten diskriminiert fühlen aber schweigen wie ein grab wenn frauen als sexsklavinnen verkauft werden oder ein uralter stamm in afrika mädchen die klitoris abschneidet...heuchlerei nichts anderes...
    Warum hörst du nur die Extremen? Keine einzige Frau unterschreibt übersteigerten Feminismus, nur einige wenige brüllen. Ganz wie der threadersteller, der sich als Extremist an Extremen festhalten muss, sonst kann er nämlich nichts. Fahr doch bitte diese dumme Schiene nicht mit.

  3. #63
    Ana
    Avatar von Ana

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von Beli_Orao Beitrag anzeigen
    Fundamentalisten auf jeden Fall bzw religiöse Fanatiker. Man sagt nicht umsonst, dass sie perfekt zu Rassisten u.Ä. passen.
    Grundsätzlich ist keine Religion ein Freund der Frauen...

  4. #64
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    13.291

  5. #65
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    15.819
    Zitat Zitat von Ana Beitrag anzeigen
    Geundsätzlich ist keine Religion ein Freund der Frauen...
    Altherrenideologie und Machotum ebenso nicht, die Feminismus anscheinend mit Machtverlust gleichsetzen.

  6. #66

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949
    Jordan Peterson zerlegt feministische Reporterin



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen

  7. #67
    Ana
    Avatar von Ana

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Altherrenideologie und Machotum ebenso nicht, die Feminismus anscheinend mit Machtverlust gleichsetzen.
    Vuko hat aber schon recht, was den heutigen Feminismus angeht...

  8. #68
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    13.291
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Du scheinst einer ihrer größten Auswüchse zu sein, du arme Wurst.

    - - - Aktualisiert - - -



    Warum hörst du nur die Extremen? Keine einzige Frau unterschreibt übersteigerten Feminismus, nur einige wenige brüllen. Ganz wie der threadersteller, der sich als Extremist an Extremen festhalten muss, sonst kann er nämlich nichts. Fahr doch bitte diese dumme Schiene nicht mit.
    ...beim feminismus gibt es heute nur die extreme...

  9. #69

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949

  10. #70
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    15.819
    Zitat Zitat von Ana Beitrag anzeigen
    Vuko hat aber schon recht, was den heutigen Feminismus angeht...
    Wer sind die paar wenigen denn, die das heute so proklamieren? Die am lautesten brüllen doch. Da macht doch keine selbstbewusste Frau heute mit und deswegen sollten die auch nicht als Beispiel für "Feminismus heute" herhalten müssen, nur weil ein paar Durchgeknallte brüllen.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer fühlt sich heute noch als Jugoslawe???
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 530
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 01:47
  2. "Das Kosovo - gestern und heute"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 16:57
  3. Drazen Petrovic wäre heute 40 Jahre geworden
    Von Metkovic im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:41
  4. Heute Spanien-Bosnien
    Von Dobojlija im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 22:25