BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Ich finde Cannabis sollte Legalisiert werden

Erstellt von Schlaumeier, 23.05.2009, 20:28 Uhr · 72 Antworten · 3.149 Aufrufe

  1. #31
    Baader
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Kiffen macht gleichgültig.
    Mir doch egal! -.-

  2. #32
    Baader
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    1. Ja halt dr schönsht Kanton xD

    2. Gar keini Rühm... Endlösung der Junkiefrage...

    3. Danke ich chan au selber musiziere xD
    1. Solothurn isch so es Kaff ey, also d'Stadt. I glaubs ja nid.

    2. Wenn das doch so liecht wär... ^^

    3. Vell Spass.

  3. #33
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ich finde man sollte THC legalisieren. Man kommt doch so oder so problemlos ran und wenns legal wäre, wäre es nicht mehr so ne Versuchung.
    Alkohol ist auch legal, und trotzdem hab ich nicht das Gefühl dass bei Jugendlichen die Versuchung dadurch sinkt. Tagtäglich liest man von Jugendlichen die im Krankenhaus landen weil sie sich ins Koma saufen.
    Mir reichen die ganzen besoffenen jugendlichen abends, da brauch ich nicht auch noch lauter bekiffte, weil das zeug plötzlich in jedem drogeriemarkt frei erhältlich ist. Diese ganzen lächerlichen Vergleiche vonwegen durch Alkohol passieren viel schlimmere Sachen, also legalisieren wir das einfach. Einerseits ist hier den meisten die Auswirkung von Alkohol bewusst, sollte man sich da nicht für ein Verbot von Alk aussprechen anstatt dafür einzutreten noch ne weitere Droge zu legalisieren, weil die meisten kiffen ja so oder so. Da kann ich auch gleich Kokain usw. legalisieren lassen, weil wer es machen will der macht das sowieso.

    Vielleicht hat man es als erwachsener unter Kontrolle klar, aber bei einem 15jährigen der darauf aus ist alles mögliche auszuprobieren kann man sowas leicht als einstiegsdroge einstufen. Heute probieren die Cannabis morgen was härteres. Und so harmlos wie hier manche tun ist das zeug auch wieder nicht. Klar gibt es schlimmeres aber harmlos ist es nicht.

  4. #34
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    1. Solothurn isch so es Kaff ey, also d'Stadt. I glaubs ja nid.

    2. Wenn das doch so liecht wär... ^^

    3. Vell Spass.
    S'isch liecht...

    Me macht irgendwo ir wüüästi en Mini-Staat. Richtiiiig winziig... total chli und unbedütend. Also öppe wie Kosovo. Necher tuet me alli Junkies dört here verfrachte und necher störed sie nümme ade normale bürger. Problem glöst...

    Jihaa... Ich sött en Friedensnobelpreis becho....

  5. #35
    Baader
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    S'isch liecht...

    Me macht irgendwo ir wüüästi en Mini-Staat. Richtiiiig winziig... total chli und unbedütend. Also öppe wie Kosovo. Necher tuet me alli Junkies dört here verfrachte und necher störed sie nümme ade normale bürger. Problem glöst...

    Jihaa... Ich sött en Friedensnobelpreis becho....
    Opfer.

  6. #36

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Alkohol ist auch legal, und trotzdem hab ich nicht das Gefühl dass bei Jugendlichen die Versuchung dadurch sinkt. Tagtäglich liest man von Jugendlichen die im Krankenhaus landen weil sie sich ins Koma saufen.
    Mir reichen die ganzen besoffenen jugendlichen abends, da brauch ich nicht auch noch lauter bekiffte, weil das zeug plötzlich in jedem drogeriemarkt frei erhältlich ist. Diese ganzen lächerlichen Vergleiche vonwegen durch Alkohol passieren viel schlimmere Sachen, also legalisieren wir das einfach. Einerseits ist hier den meisten die Auswirkung von Alkohol bewusst, sollte man sich da nicht für ein Verbot von Alk aussprechen anstatt dafür einzutreten noch ne weitere Droge zu legalisieren, weil die meisten kiffen ja so oder so. Da kann ich auch gleich Kokain usw. legalisieren lassen, weil wer es machen will der macht das sowieso.

    Vielleicht hat man es als erwachsener unter Kontrolle klar, aber bei einem 15jährigen der darauf aus ist alles mögliche auszuprobieren kann man sowas leicht als einstiegsdroge einstufen. Heute probieren die Cannabis morgen was härteres. Und so harmlos wie hier manche tun ist das zeug auch wieder nicht. Klar gibt es schlimmeres aber harmlos ist es nicht.


    Ja der Staat muss die Jugend schützen, aber ab 18 Jahren muss man auch das Recht zur Selbstzerstörung haben. xD

  7. #37
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Opfer.
    Du

  8. #38

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

  9. #39
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ja der Staat muss die Jugend schützen, aber ab 18 Jahren muss man auch das Recht zur Selbstzerstörung haben. xD
    Wie sehr der Staat die Jugendlichen schützt wenn es um legale Drogen geht merkt man sehr schnell wenn man sich die ganzen Kinder ansieht die sich tagtäglich ins koma saufen.

    Zur Selbstzerstörung, na wie du meinst, dann legalisieren wir auch gleich Heroin, Crack, LSD, Kokain. Der Staat hat die Pflicht dich zu schützen nicht deine Selbstzerstörung zu unterstützen.

  10. #40
    Baader
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Du
    Immer eimal meh du als ich...

Ähnliche Themen

  1. Sollten einige Drogen legalisiert werden ?
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 227
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 00:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 23:57
  3. Sollte Mazedonien aufgeteilt werden?
    Von Bajgorali im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 21:18
  4. Sollte Sumadija unabhängig werden???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 18:04