BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 121

Eure Flucht aus der Heimat!!!

Erstellt von DZEKO, 11.02.2010, 02:04 Uhr · 120 Antworten · 6.696 Aufrufe

  1. #101
    Dadi
    Dieser Thread ist doch jetzt echt das beste Bsp. dafür wievie wir alle (na ja, fast alle...) doch gemein haben, es sind diese Kleinigkeiten, die Schicksale, die uns verbinden, und nach all dem, schaffen wir es nicht, uns darauf zu besinnen, dass wir alle (na ja, fast alle...) ähnliche Sorgen, Probleme haben/hatten, nije vazno koje vjere ili nacinalnost...keiner von uns ist schuld dran...und sogar hier in der "Fremde" (na ja, fast Fremde, es ist ja auch unsere Heimat geworden...) müssen wir uns streiten...besinnt euch auf diese Sachen, bevor den anderen wieder beschimpft...reichen wir uns die Hände, lasst uns die Generation werden die gegen den Hass steuert, auf das nie wieder vorkommt und unsere Kinder und Kindeskinder es mal besser haben und sich aufeinander zu bewegen. Und ihr Hater und Faschos fickt euch ins Knie...macht nicht den Fehler den unsere Vor-Generationen machten, bzw. gezwungen wurden, aufgrund der Umstände!! Zajedno ist das Stichwort!!!

  2. #102

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Dieser Thread ist doch jetzt echt das beste Bsp. dafür wievie wir alle (na ja, fast alle...) doch gemein haben, es sind diese Kleinigkeiten, die Schicksale, die uns verbinden, und nach all dem, schaffen wir es nicht, uns darauf zu besinnen, dass wir alle (na ja, fast alle...) ähnliche Sorgen, Probleme haben/hatten, nije vazno koje vjere ili nacinalnost...keiner von uns ist schuld dran...und sogar hier in der "Fremde" (na ja, fast Fremde, es ist ja auch unsere Heimat geworden...) müssen wir uns streiten...besinnt euch auf diese Sachen, bevor den anderen wieder beschimpft...reichen wir uns die Hände, lasst uns die Generation werden die gegen den Hass steuert, auf das nie wieder vorkommt und unsere Kinder und Kindeskinder es mal besser haben und sich aufeinander zu bewegen. Und ihr Hater und Faschos fickt euch ins Knie...macht nicht den Fehler den unsere Vor-Generationen machten, bzw. gezwungen wurden, aufgrund der Umstände!! Zajedno ist das Stichwort!!!

    Gerade die in diesem Thread beschriebenen Umstände machen es für mich unmöglich den Serben in Frieden zu leben.

  3. #103
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Gerade die in diesem Thread beschriebenen Umstände machen es für mich unmöglich den Serben in Frieden zu leben.
    Missbrauchst du jz den Dadi-Top-Post für Hetze?

  4. #104

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Missbrauchst du jz den Dadi-Top-Post für Hetze?
    Ich weiss gar nicht wie du darauf kommst.

  5. #105
    Dadi
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Gerade die in diesem Thread beschriebenen Umstände machen es für mich unmöglich den Serben in Frieden zu leben.

    Ok, aber was kann denn z.B. Serbe X dafür, dass das alles geschah? Er war auch nur ein Opfer der Lügen, des Hasses und der Propaganda...und ich sage ja auch, die jenigen die selber all die Untaten rechtfertigen, mögen zur Hölle fahren, der jenige Serbe in dem Fall, der all das verurteilt was war kann auch dein Freund sein, du würdest dich wudnern wie gut wir miteinander klar kämen

  6. #106
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Ich weiss gar nicht wie du darauf kommst.
    Du hast nach Dadis Post gesagt du kannst nicht mit Serben in Frieden leben..

    Außerdem will ich ein Danke von ihm

  7. #107

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Ok, aber was kann denn z.B. Serbe X dafür, dass das alles geschah? Er war auch nur ein Opfer der Lügen, des Hasses und der Propaganda...und ich sage ja auch, die jenigen die selber all die Untaten rechtfertigen, mögen zur Hölle fahren, der jenige Serbe in dem Fall, der all das verurteilt was war kann auch dein Freund sein, du würdest dich wudnern wie gut wir miteinander klar kämen

    ich versteh was du sagen willst.

    aber du musst auch verstehen, dass wir kosovaren sehr lang, fast 100 jahren unter der herrschaft der serben gelitten haben.
    während der fast 100 jährigen herrschaft haben sie uns immer unterdrückt, immer haben sie versucht uns auszurotten,zu vertreiben etc.
    während des zweiten weltkrieges wurde mein urgrossvater in der jugoslawischen armee zwangsrekrutiertt und sollte gegen die deutschen nazis in bosnien kämpfen aber er hat bei einem angriff auf die deutschen seine waffen mit acht anderen albaner weggeworfen und ist nach kosovo wieder zurückgeflüchtet.
    als dann kosovo von den kommunisten erobert worden ist, wurde meine urgrossvater mit vielen anderen albanern in der schule meiner heimatstatdt einsperrt.dort haben sie wenig bis fast gar nichts essen bekommen.man hat ihnen die haare geschnitten und nur den bart wachsen lassen.
    danach mussten sie nach montenegro.als sie dort dann in in tivat(albanisch Tivar) ankamen, mussten sie sich auf alle auf dem strand in reihen stellen und so gut wie alle albaner wurden erschossen, nur mein urgrossvater und einige andere albaner haben sich tot gestellt und sie dann geflüchtete nachdem ie serbischen soldaten weg waren.
    meine urgrossvater hat mehrere grundstücke gehabt, die ihm die serben damals weggenommen haben und dann den serbischen kolonialisten verschenkt haben.
    meinem onkel haben serbische polizisten das messer an den hals gehalten nur weil er auf der seite von ibrahim rugova war.

    die geschichte hat gezeigt , daass die serben immmer wieder versucht haben uns zu töten und zu vertreiben.
    ich habe ein sehr starkes misstrauen gegenüber serben und glaube, dass wir niemals friedlich neben einander leben können.
    das beste für uns ist es einen einzigen albanischen staat aufzubauen mit einer sehr starken und schlagkräftigen armee, die uns vor angriffen schützt und einer wirtschaft, die uns von ihnen unabhängig macht.

  8. #108
    Makani
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Du hast nach Dadis Post gesagt du kannst nicht mit Serben in Frieden leben..

    Außerdem will ich ein Danke von ihm

    Jetzt hast Du Dadi missbraucht,geh in die Ecke und schäme dich.

  9. #109
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Jetzt hast Du Dadi missbraucht,geh in die Ecke und schäme dich.
    Ich hab ihn nicht missbraucht....er steht drauf

  10. #110
    bolan
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    Nur war mein vater so ein idiot und fuhr von 92-95 nach kroatien im sommer in die ferien.

    ja kenn ich nur zu gut... wir mussten dann jedes mal in den "keller" wenn die sirenen aufheulten ^^

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr für Multikulti und gegen eure Heimat?
    Von Santiago Electro im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 13:54
  2. Eure Heimat ist primär eure IDENTITÄT und nicht euer Land
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 18:40
  3. Habt ihr vor in eure Heimat zurückzukehren?
    Von Pelinkovac im Forum Rakija
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 17:03
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 23:19