BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 21 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 201

Frage an die Gläubigen...

Erstellt von Zmaj, 31.08.2011, 17:38 Uhr · 200 Antworten · 6.752 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von As-Sirat al mustaqeem

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    349
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    As-sirat ...

    Warum denn gleich so hoch, zum allerhöchsten Wesen, hast du dich denn eingehender mit den Phänomenen und Wundern dieser Welt beschäftigt? Auch das müssen doch seine Werke sein, von ihm erschaffen, wie kannst du es wagen sie nicht zu würdigen?

    Man braucht mehr als ein Leben um die Wunder dieser Welt annähernd zu erfassen, es kostet viel Zeit und Kraft aber der intellektuelle Lohn dafür ist praktisch unermesslich.

    Aber du tust es nicht, und dass du es nicht tust erkennt man z.B. an deinen ungelenken Versuchen, uns Koransuren als "wissenschaftliche Erkenntnisse" zu verkaufen die keine bzw. so abstrakt sind, dass sie alles Mögliche und Unmögliche aussagen.
    Ich habe ganz klar und mit ganz einfachen Worten oben geschildert, wieso man einen einem Schöpfer glauben sollte...

    Letztendlich sind wir alle frei. Wir können auch alle ungläubig werden und es könnte Gott so recht sein, den ER braucht uns nicht, aber wir ihn. ER ist unser Schöpfer der unseren freien Willen überlies.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, der Mensch glaubt von, wie ihr sagen würdet, "Naturt" aus an Gott. Deswegen ist der Glaube an Gott auch überall auf der Welt vertreten, sei es im Djungle, Südamerika, Afrika, Asien, egal wo. Es ist eine "natürliche Veranlagung" die jeder Mensch hat. Soll keiner eine Ausrede haben...
    ja aber die "Naturreligionen" liegen noch auf der Hand und sind nachvollziehbar weil mit deren täglichen Leben direkt verknüpft, diese "abrahamschen" Religionen jedoch liegen völlig ausserhalb jeglichen Mesokosmos und existieren in dem heutigen Umfang praktisch nur wegen hemmungsloser Missionierung

  3. #13
    Avatar von As-Sirat al mustaqeem

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    349
    Zitat Zitat von LuckyLuke Beitrag anzeigen
    1) Wieso lebt man überhaupt auf der Erde? Wieso hat Gott überhaupt den Menschener schaffen wenn er am Ende eh alles zerstört und nur ein paar ins Paradis lässt? Wie lange will er mit Armageddon noch warten? Waren 6000 Jahre nicht genug um z usehen wer gut und wer böse ist?

    2) Wieso gibt es genetische Defekte? Wenn alles perfekt ist wieso kann man an banalen Sachen wie Bienenstichen sterben?

    3) Wieso gibt es Gedächtnislücken, wieso unterschiedliche Intelligenzquotienten etc?

    4) Das Universum ist nicht perfekt, Gammalitze, Supernovae, Schwarze Löcher die STerne verschlingen ... hörst sich nach einem brutalen Ort an.

    5) Dafür dass der Koran Probleme löst haben die Länder in denen Menschen an ihn glauben ganz schön viele Probleme.

    6) Das soll ein Beweis für die Richtigkeit sein? Zitat "..alles nach Maß" ? Im Ozean in 6000 Meter Tiefe schaut es anders aus trotzdem leben da Lebewesen. Alles eine Frage der jahrmillionenlangen Anpassung.

    Alles für mich ist das alles Bledsinn.
    Lies Qur`an, dort sind deine Antworten zu finden

  4. #14
    Slavo
    Ich bin mythologisch veranlagt, für mich zählen Odin, Tyr und Thor mehr als irgendwelche Jesuse und Mohammeds...

  5. #15
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    woher nehmt ihr die Gewissheit, dass es Gott gibt und wieso glaubt ihr an Gott?
    Wurde mir als kleines Kind so eingeprügelt.

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von As-Sirat al mustaqeem Beitrag anzeigen
    Ich habe ganz klar und mit ganz einfachen Worten oben geschildert, wieso man einen einem Schöpfer glauben sollte...

    Letztendlich sind wir alle frei. Wir können auch alle ungläubig werden und es könnte Gott so recht sein, den ER braucht uns nicht, aber wir ihn. ER ist unser Schöpfer der unseren freien Willen überlies.
    Wenn, dann ist er nicht nur unser Schöpfer sondern auch aller anderen Dinge auf der Welt. Warum gibst du dich nur der Dienerschaft hin, ignorierst aber offenbar weitestgehend den Rest seiner Schöpfung?

  7. #17
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von As-Sirat al mustaqeem Beitrag anzeigen
    Lies Qur`an, dort sind deine Antworten zu finden

    Den habe ich bis zur Hälfte gelesen und abgesehen von Drohungen im Falle einer Abkehr vom Glauben steht da nicht viel.


    Nicht mal die 2 Gesichtshälften eines Menschen sind symmetrisch also von Perfektion keine Spur.

  8. #18
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von As-Sirat al mustaqeem Beitrag anzeigen
    Genau da liegt der Unterschied zwischen Christen und Muslime...wir Muslime "glauben" nicht einfach so...indem wir sagen wir vertrauen darauf...wir WISSEN das es EINEN Gott gibt...wir verinnerlichen es und es ist nicht rüttelbar...deshalb versuchen wir unseren Glauben best möglichst zu praktizieren, in der Hoffung ins Paradies zu gelangen...weil wir auch Wissen das es Paradies und Höllenfeuer gibt...
    Blablabla, Muslime sind Beste wo je hets gits. Christen sind verwirrte Seelen, Indier beten Kühe an und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie glücklich weiter.

  9. #19
    Slavo

  10. #20
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Blablabla, Muslime sind Beste wo je hets gits. Christen sind verwirrte Seelen, Indier beten Kühe an und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie glücklich weiter.
    ach er weiß garnichts, im Dunkeln hat er genau so viel Angst wie ein Christ oder Hindu :

Seite 2 von 21 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum geschieht gläubigen Muslimen Schlechtes?
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 01:03
  2. Frage an die Gläubigen.
    Von Grdelin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 20:09
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 13:44
  4. Was sagen die Gläubigen dazu?
    Von Atheos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 18:05
  5. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 01:45