BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 21 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 201

Frage an die Gläubigen...

Erstellt von Zmaj, 31.08.2011, 17:38 Uhr · 200 Antworten · 6.729 Aufrufe

  1. #81
    Kıvanç
    Das Universum, die Lebewesen, die Natur...alles ist so exorbitant komplex, dass es meiner Meinung nach nicht durch Zufall entstanden sein kann.

  2. #82
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Du gehörst einer Sekte an und was weißt du? Du weißt nicht einmal was Wissen ist. Wie kann man so frech sein nicht einmal mehr demütig von Glauben zu sprechen sondern sich sogar ergötzen zu wagen von Wissen zu sprechen. Du glaubst einfach ein an von monarchistischen Ausbeutern verfasstes zweckbringendes Märchenbuch. Aber macht nichts wirst nach dem Tod eh verfaulen wie wir alle von der Sorte der Trockennasenaffen.

    Aus Respekt vor einigen Usern halte ich mich aber mit meinen heidnischen Kampfreden zurück.
    Hüte deine Zunge,man merkt echt dass du keine Ahnung von Religionen hast
    Ich erwarte wenigstens "TOLERANZ". Udn wie gesagt wir glauben nicht einfach,wir wissen es,wir sind überzeugt,dass es nur einen Gott gibt und das MUhammed der gesandte ALLAHs ist.

    Muhammed(Prophet) ist das beste Beispiel.Er betete so oft am Tag,bis seine Füße anschwellten. Er fastete einen Tag und den nächsten Tag aß er etwas.
    Er warf jeden Menschen ein Lächeln zu,fürchtete Gott den ganzen Tag8jeden Tag). Wie kann so ein Mensch einfach nur glauben oder vermuten? Es ist Überzeugung sag ich dir. Seine letzten Worte wahren,FÜRCHTET GOTT!

  3. #83
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dachziegel-Schornstein, du hast keinen Schimmer von Wissenschaft, also verschone uns mit lapidaren Behauptungen. Wie unwissenschaftlich du vorgehst sieht man ständig: du benutzt z.B. "Milliarden Galaxien", die Wissenschftler durch harte langjährige Arbeit entdeckt haben, du fragst "Wer hat das alles erschaffen?" und ohne zu zögern gibst du selbst die Antwort "Gott!" - und präsentierst das als Beweis ... wie albern ist das denn bitte
    gut wenn du das unlogisch findest dann bist du verloren dein Pech

  4. #84
    Theodisk
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    doch ich hab dich schon verstanden

    natürlich macht es sinn, eben weil er nicht umgesetzt wurde. bzw weil es ihn noch nicht gab.
    Es gab einmal Formen von Demokratie und Kommunismus, mehr oder weniger in Kombination, in Stammesgesellschaften prähistorischer Zeit. Diese lagen deutlich näher an den Idealen, teilweise sogar absolut, was uns heute leider herzlich wenig bringt.

    Ich finde dieses Gespräch aber geistreicher als das Religionsgefasel .

  5. #85

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Das Universum, die Lebewesen, die Natur...alles ist so exorbitant komplex, dass es meiner Meinung nach nicht durch Zufall entstanden sein kann.
    Ist ja auch kein Zufall.

    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    Hüte deine Zunge,man merkt echt dass du keine Ahnung von Religionen hast
    Ich erwarte wenigstens "TOLERANZ". Udn wie gesagt wir glauben nicht einfach,wir wissen es,wir sind überzeugt,dass es nur einen Gott gibt und das MUhammed der gesandte ALLAHs ist.

    Muhammed(Prophet) ist das beste Beispiel.Er betete so oft am Tag,bis seine Füße anschwellten. Er fastete einen Tag und den nächsten Tag aß er etwas.
    Er warf jeden Menschen ein Lächeln zu,fürchtete Gott den ganzen Tag8jeden Tag). Wie kann so ein Mensch einfach nur glauben oder vermuten? Es ist Überzeugung sag ich dir. Seine letzten Worte wahren,FÜRCHTET GOTT!
    Toleranz ja. Geisteskranke sind nicht schuld an ihrem Wahn, zumindest nicht alleinig.
    Was wisst ihr schon, ihr denkt ihr wüsstet irgendetwas dabei plappert ihr nur euren Führern nach.

    Ich hätte Toleranz vor dir wenn du Ahnung von der atheistischen Seite hättest, du kennst aber nur dein wirres Zeug.

  6. #86
    Kıvanç
    [QUOTE=Zmaj;2815792]Ist ja auch kein Zufall.

    [QUOTE]

    Was dann?

  7. #87
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ist ja auch kein Zufall.



    Toleranz ja. Geisteskranke sind nicht schuld an ihrem Wahn, zumindest nicht alleinig.
    Was wisst ihr schon, ihr denkt ihr wüsstet irgendetwas dabei plappert ihr nur euren Führern nach.

    Ich hätte Toleranz vor dir wenn du Ahnung von der atheistischen Seite hättest, du kennst aber nur dein wirres Zeug.
    nenn uns nicht Geisteskranke,das ist eine Beleidigung und kann gemeldet werden tue ich aber nicht. Ich könnte hier auch meine harte Meinung zu ungläubigen äußern

  8. #88
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.393
    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    gut wenn du das unlogisch findest dann bist du verloren dein Pech
    In deinen Aussagen zu den "Beweisen" ist keine Logik, und weißt du warum das so ist? Weil der "Glaube" schon immer als reiner Glaube ausgelegt war, er sollte auf diese Weise wie du es versuchst nie bewiesen werden, das ist doch der Witz an dem Gottkonzept: ihr sollt Glauben ohne es zu sehen (und zu beweisen) :

  9. #89

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    [quote=Moonwalker;2815797][QUOTE=Zmaj;2815792]Ist ja auch kein Zufall.


    Was dann?
    Es ist die logische Folge aus den Bedingungen die die Mathematik aufstellt. Die Mathematik ist das Grundgerüst aller Naturgesetze.

  10. #90
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Es gab einmal Formen von Demokratie und Kommunismus, mehr oder weniger in Kombination, in Stammesgesellschaften prähistorischer Zeit. Diese lagen deutlich näher an den Idealen, teilweise sogar absolut, was uns heute leider herzlich wenig bringt.

    Ich finde dieses Gespräch aber geistreicher als das Religionsgefasel .
    ich auch

    erzähl mir mehr von diesen stammesgesellschaften, theo

Seite 9 von 21 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum geschieht gläubigen Muslimen Schlechtes?
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 01:03
  2. Frage an die Gläubigen.
    Von Grdelin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 20:09
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 13:44
  4. Was sagen die Gläubigen dazu?
    Von Atheos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 18:05
  5. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 01:45