BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Frage zum Islam

Erstellt von Epirote, 14.01.2009, 21:50 Uhr · 70 Antworten · 2.765 Aufrufe

  1. #21
    Crane
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Steht irgendwie überall...

    Auch bei wiki...

    Ein Beispiel:
    Ja, das ist bereits die Interpretation aus dem wie Engel im Islam beschrieben werden.

    Als die ersten Suren entstanden sind vom Fall von Iblis. Da ist das Wort Dschinn nicht enthalten.

    Da steht dann "Allah sprach zu den Engeln: "Verneigt euch vor Adam!" Und alle verneigten sich außer Iblis".

    Wenn ich sowas lese, was soll ich dann denken? Dass Iblis ein Dschinn ist? Wenn er ein Dschinn wäre, dann hätte er sich doch garnicht verneigen müssen, denn Allah sprach ja nur zu den Engeln.

    Diese Geschichte ist nunmal aus der Bibel übernommen und da ist es ein Engel gewesen. Doch die Araber (also die Götzendiener) kannten bereits Dschinne und bei ihnen waren Dschinne auch sowas wie bei uns böse Geister oder Dämonen. Und damit es besser zu dem ursprünglichen Glauben der Araber passt, die böse Wesen ja als Dschinne bezeichnet haben, hat er Iblis später auch zu einem Dschinn umgewandelt. Alle islamischen Teufel sind Dschinne.

  2. #22

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    [quote=Crane;896988]Die Juden waren die ersten Monotheisten, demnach ist die Tora das erste Buch, dass von einem einzigen Gott spricht.
    quote]

    heisst das vor juden gab es keine monotheisten, irgendwie unlogisch.
    die juden kamen erst nach abraham und abraham war monotheist.
    adam war monotheist. adam war gottergebener.
    jude zu sein bedeutet nicht gottergeben zu sein.

  3. #23
    Crane
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen

    heisst das vor juden gab es keine monotheisten, irgendwie unlogisch.
    die juden kamen erst nach abraham und abraham war monotheist.
    adam war monotheist. adam war gottergebener.
    jude zu sein bedeutet nicht gottergeben zu sein.
    Adam und Abraham sind erfundene Figuren, die nur in den religiösen Geschichten vorkommen.

    Moses war wahrscheinlich die älteste Person, aus den monotheistischen Religionen, die es wirklich gegeben hat. Moses hat die monotheistischen Religion, das Judentum begründet.

    Die Juden waren die ersten Monotheisten. Adam und Abraham sind erfundene Figuren.

  4. #24

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Crane:
    "Allah sprach zu den Engeln: "Verneigt euch vor Adam!" Und alle verneigten sich außer Iblis".
    ja schon gut gelesen.
    aber du musst aufpassen, die antwort von iblis war nicht, ich bin kein engel, sondern; er ist ein mensch und ich bin aus feuer und besser als er. also du sieht wie dumm er war warum diese dumme antwort?
    natürlich wusste gott was er in sich trägt.

    iblis (übersetzt der enttäuschte) wird im quran als verrückt, dumm, irre, tor und narr bezeichnet (siehe sure 72:4).
    gott macht sich nur lustig über ihn und verstösst ihn.

    über iblis lesen wir in sure 72.

    72 - DIE DSCHINN (al- Dschinn)
    1. Sprich: "Geoffenbart wurde mir, dass eine Schar der Dschinn lauschte und sagte: "Wir haben einen wunderbaren Quran gehört
    2. Er leitet zum rechten Weg. Wir glauben daher an ihn und stellen unserem Herrn niemals etwas zur Seite
    3. Er! Erhaben ist die Herrlichkeit unseres Herrn! Er hat sich weder eine Gefährtin genommen noch einen Sohn.
    4. Aber ein Narr unter uns machte empörende Äußerungen über Allah,

    gott sagt nur engeln, von dschinns sagt er nichts, dann stellt er ihm die frage, und dann so eine dumme antwort...

    weitere übersetzungen:
    72.4. Waannahu kana yaquulu safiihunaAAala Allahi schatatan
    72.4. And that the foolish one among us used to speak concerning Allah an atrocious lie. (Pickthall)
    72.4. und dass die Toren unter uns abscheuliche Lügen über Allah zu äußern pflegten. (Rasul)
    72.4. Ein Törichter unter uns sagte Falsches über Gott. (Azhar)
    72.4. „Und gewiß, der Beschränkte von uns pflegte über 3 ALLAH nur Abweichendes zu sagen.“ (Zaidan, ein AshAri)
    72.4. Und: "Ein Tor von uns hat (wiederholt) gegen Allah etwas ausgesagt, was (von der Wahrheit) weit abliegt (schatatan)". (Paret, ein Nichtmuslim)

  5. #25

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Adam und Abraham sind erfundene Figuren, die nur in den religiösen Geschichten vorkommen.

    Moses war wahrscheinlich die älteste Person, aus den monotheistischen Religionen, die es wirklich gegeben hat. Moses hat die monotheistischen Religion, das Judentum begründet.

    Die Juden waren die ersten Monotheisten. Adam und Abraham sind erfundene Figuren.
    ja gut das glubst du nicht alle aber glauben das.
    nein das judentum entstand nach abraham und vor moses.

  6. #26
    Crane
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ja schon gut gelesen.
    aber du musst aufpassen, die antwort von iblis war nicht, ich bin kein engel, sondern; er ist ein mensch und ich bin aus feuer und besser als er. also du sieht wie dumm er war warum diese dumme antwort?
    natürlich wusste gott was er in sich trägt.

    iblis (übersetzt der enttäuschte) wird im quran als verrückt, dumm, irre, tor und narr bezeichnet (siehe sure 72:4).
    gott macht sich nur lustig über ihn und verstösst ihn.

    über iblis lesen wir in sure 72.

    72 - DIE DSCHINN (al- Dschinn)
    1. Sprich: "Geoffenbart wurde mir, dass eine Schar der Dschinn lauschte und sagte: "Wir haben einen wunderbaren Quran gehört
    2. Er leitet zum rechten Weg. Wir glauben daher an ihn und stellen unserem Herrn niemals etwas zur Seite
    3. Er! Erhaben ist die Herrlichkeit unseres Herrn! Er hat sich weder eine Gefährtin genommen noch einen Sohn.
    4. Aber ein Narr unter uns machte empörende Äußerungen über Allah,
    Er kommt noch vorher vor... also noch früher nach chronoligischer Reihenfolge und nicht nach der Reihenfolge wie im Koran und dann gibt es auch keine Erwähnung, dass er aus Feuer geschaffen wurde.

    Erst steht da garnichts. Dann steht da, dass er aus Feuer ist und später steht da, dass er ein Dschinn ist. Und immer wieder wurden von Allah nur die Engel angesprochen und trotzdem sollte er es auch tun, obwohl er ja anscheinend keiner ist.

    Ich glaub in Sure 18 steht das erste mal wirklich "Dschinn". Aber egal.

    Ich habe eine Frage an dich.

    Kannst du mir ganz genau sagen. Also Wort für Wort wie die Unterhaltung zwischen Allah und Iblis ausgesehen hat?

  7. #27
    Crane
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ja gut das glubst du nicht alle aber glauben das.
    nein das judentum entstand nach abraham und vor moses.
    Keine Ahnung was du damit sagen willst, aber es ist Fakt, dass es diese beiden Personen nie gegeben hat.

    Da steckt sogar in der Person von Herkules mehr Wahrheit.

  8. #28

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Er kommt noch vorher vor... also noch früher nach chronoligischer Reihenfolge und nicht nach der Reihenfolge wie im Koran und dann gibt es auch keine Erwähnung, dass er aus Feuer geschaffen wurde.

    Erst steht da garnichts. Dann steht da, dass er aus Feuer ist und später steht da, dass er ein Dschinn ist. Und immer wieder wurden von Allah nur die Engel angesprochen und trotzdem sollte er es auch tun, obwohl er ja anscheinend keiner ist.

    Ich glaub in Sure 18 steht das erste mal wirklich "Dschinn". Aber egal.

    Ich habe eine Frage an dich.
    tja selber schuld wenn total verwirrt böse dumm und arg ist und ständig falsche antworten gibt.
    hätte er gesagt ich bin kein engel wäre alles anders für ihn gewesen aber er hat sich auf was anderes konzentriert er wollte adam zerstören.

    Kannst du mir ganz genau sagen. Also Wort für Wort wie die Unterhaltung zwischen Allah und Iblis ausgesehen hat?
    nein ich war nicht dabei

  9. #29

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was du damit sagen willst, aber es ist Fakt, dass es diese beiden Personen nie gegeben hat.

    Da steckt sogar in der Person von Herkules mehr Wahrheit.
    warten wir ab dann werden wir sehen.

  10. #30
    Crane
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    nein ich war nicht dabei
    Musst du ja auch nicht... steht doch wörtlich im Koran... Und dann sprach Allah: " bla bla bla.." und dann sagte Iblis: "... bla blubb"

    Wäre interessant zu wissen, wieso du hier nicht so schnell antwortest

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Ne Frage zum Islam
    Von Pasuljović im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 20:37
  3. Frage an die Muslime - Das Beten im Islam
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 11:37