BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Eine Frage, auf die es keine Antwort gibt...

Erstellt von Vergessener_Wolf, 18.09.2006, 15:05 Uhr · 6 Antworten · 612 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    385

    Eine Frage, auf die es keine Antwort gibt...

    Das Denken. Der Gedanke. Das Ich. ... Das alles erleben wir, es begleitet uns.

    Wir sehen aus zwei "höhlen" heraus, … durch die Augen.

    Wir denken, begreifen, stellen Fragen. ... Doch was war zuvor?

    Kann sich jemand vorstellen, dass er sein Ich nicht mehr existieren wird?

    Hat das Ich erst dann angefangen, als wir geboren wurden?
    Wird das ich dann enden, wenn wir Tod sind?

    Ist es wie bei einem Fernseher, der Still ist, man drückt einen Knopf bei der Fernbedienung und dann fangt die Sendung, das Leben an, man drückt den Ausknopf, ... es wird still, das Leben ist vorbei. …Unser ich ist nur noch Vergangenheit, eine nichtzuhörender Ton in der stillen, ewigen Zeit? …

    Gestern Nacht, als ich versuchte zu schlafen, ging mir dies durch den Kopf, … Ich fragte mich: Wieso hört alles auf? Wieso liegt es nicht im meinem Bereich, zu erklären, das mein Ich nicht mehr existieren wird? Ist das ein Streich des Gehirnes? … Oder ist da mehr? Eine größere Macht? Doch wenn es Gott gibt, … werden wir dann für die Ewigkeit ein Ich haben? Wo ist der Zweck daran, ewig zu leben? In Ewigkeit im Paradies sein? Oder ist da ein sich ständig wiederholender Mechanismus der Wiedergeburt? Doch auch da sind wir von Ewigkeit. Oder?

    Wenn wir nur eine Laune der Natur sind, wieso können wir so komplexe Dinge wie lieben, hassen, fühlen, verstehen, hoffen, glauben? Lachen, weinen, Verständnis haben, begreifen?

    Wenn wir den Forschern glauben schenken, dann sind wir nur durch Zufall hier, … ohne Grund, ohne Motiv, ohne Weg, ohne Ziel. Ein Mikrokosmos in der Unendlichkeit.

    Aber wieso sind wir so Komplex für einen solchen Mikrokosmos?

    Sind wir, das Leben, ob Mensch oder Tier, nicht das Zentrum dieses Lebens? Von diesem Kosmos?

    Die Atome, die Gene, das Blut. DER MENSCH, die Erde, die Galaxie, das Univesum/der Kosmos. Sind wir nicht im Zentrum. Sind wir, das Leben, egal welchen Glaubens/welcher Rasse/ welcher Spezies, … all ein Teil? Sind wir nicht alle Gesichter einer Person, eines Wesen?

    Wieso soll das Leben einfach so anfangen und ebenso einfach aufhören?


    Danke, dass ihr euch Zeit genommen habt dies durchzulesen.




    Der Vergessene Wolf

  2. #2

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485

    Re: Eine Frage, auf die es keine Antwort gibt...

    Danke, dass ihr euch Zeit genommen habt dies durchzulesen.




    Der Vergessene Wolf[/quote]
    -----------------------------------------------------------------------


    kein problem

  3. #3

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Hallo Wölfchen,

    bei deinen ganzen Fragen, kommt mir schon wieder mal die Frage, was das alles überhaupt soll???

    Wozu?? Warum??

    Den einzigen Sinn, den ich bisher für mich erkannt habe, ist der, das andere von mir lernen, nachdenken und wiederum ich von ihnen lerne, der ständige Wechsel im Austausch der Erfahrungen und des Wissens. Vieles ist Schicksal nach deinem ICH, was dir passiert, selbst die kleinsten Zufälle haben einen Sinn in deinem Leben, ob du ihn erkennst oder nicht, ist eine andere Frage.

    Mich würde jetzt aber viel mehr interessieren, ob du an Wiedergeburt oder gar Übersinnlichen Dingen glaubst?? Man hört viel und nichts kommt von ungefähr....


    LG
    Gaia

  4. #4

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Ich bin Ich und Du bist Du, wer ist schwul Ich oder Du?

  5. #5

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Was weis schon ein Fisch vom Wasser indem er sein ganze Leben verbringt
    -Albaert Einstein-





    Wenn unser Hirn so einfach aufgebaut ware dass man es verstehen wuerde dan wuerden wir es nicht verstehen



    :wink:

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Wir haben hier eineige Esotheriker und Philosophen.

  7. #7
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    @Vuk:


    daj izdrkaj vise taj tvoj kurac i daj mira ^^

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 00:16
  3. Dumme Frage - gute Antwort?
    Von Makani im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 21:03
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 07:31
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 16:51