BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Frage an Muslime wegen Palästina

Erstellt von Domoljub, 17.10.2010, 19:35 Uhr · 58 Antworten · 2.091 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Ich bin absolut für die Gründung eines Staates Palästina in den Grenzen von 67- einfach, weil es für mich die einzige, völkerrechtskonforme Lösung ist. Und ich die teilweise apartheidähnliche Politik Israels (besonders, was den Siedlungsbau betrifft) ablehne.

    Aber es nervt schon, welchen Stellenwert die Diskussion bei Moslems einnimmt. Man könnte auch über ein anderes Thema sprechen- z.B. die Situation der Palästinenser in den Nachbarstaaten- die ist oft fatal. Für viele sind die Flüchtlinge nicht mehr als ein Faustpfand, um den Konflikt am laufen zu halten. Und wenn das Argument der muslimischen Brüder bemüht wird, dann soll es doch gefälligst für alle unterdrückten muslimischen Brüder gelten.
    Die frage ist doch wohl klar definiert vom Strang ersteller oder nicht?

    Ausserdem muss man jedes Konflikt für sich selbst in betracht nehmen und es auch separat behandeln. Was bringt uns das wenn wir versuchen ein Konflikt mit einem anderen Konflikt rechtzufertigen oder versuchen diskutanten mit fangfragen in die ecke zu zwingen.

    Was hat dir das jetzt eigentlich gebracht das du mit Westsahara in die Diskussion eingestiegen bist? Es hat nichts gebracht nur wurde das Thema was sehr Kompliziert ist noch Komplizierter gemacht.

    Gleiches Recht für alle ist wohl zu hoch gegriffen, dann bringen wir die thematik Hunger in Afrika auch nocht mit in die Diskussion dan haben wir den Balkansalat.

  2. #52
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    free Palästina

  3. #53
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen



    Was denkst du wieso bei Umfragen Israel ganz unten ist neber dem Iran
    Weil es über eine Milliarde Moslems und über zwei Milliarden Christen gibt.

  4. #54
    Emir
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    Weil es über eine Milliarde Moslems und über zwei Milliarden Christen gibt.

    Ah das in Deutschland? Das ist keine Internationale Frage ^^

  5. #55
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Ah das in Deutschland? Das ist keine Internationale Frage ^^
    Wie auch immer.
    Ich geh scheißen. Es fühlt sich so an als ob ich heute noch was in den Kack-Stolz-Thread schreiben werde.

  6. #56
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Wer von euch unterstützt irgendeine Organisation in den besetzten Gebieten? vielleicht ein Kinderkrankenhaus? Oder Schulen?
    ja da kann ich aufzeigen

    es intressiert mich auch nicht ob das jetzt an christliche kinder dort geht oder an muslimische, und was ist mit dir? hoffe doch du spendest eifrig für die westsahara

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Wie weit diese "muslimisch brüderschaft" geht haben wir bei capo gesehen,als er mit erdogan loves putin bildern ankam.Da waren die Tschetschen vergessen.
    So sieht es aus,das ist die realität,es gibt auch bei den moslems keine "brotherhood",das wird nur vorgeheuchelt.
    Das heißt,den meisten geht Palästina am arsch vorbei,es geht nur darum das es jetzt einen nicht.islamischen staat in mitten Arabiens gibt.
    Also das nicht alles grün ist.
    Nicht alles Islamisch wenn man will,
    und dieser Staat hat macht und hindert den prozess der Islamisierung.





    Dafür ist Palestina gut.

    Schade das man die Palestinenser dafür missbraucht.

  8. #58
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Wie weit diese "muslimisch brüderschaft" geht haben wir bei capo gesehen,als er mit erdogan loves putin bildern ankam.Da waren die Tschetschen vergessen.
    So sieht es aus,das ist die realität,es gibt auch bei den moslems keine "brotherhood",das wird nur vorgeheuchelt.
    Das heißt,den meisten geht Palästina am arsch vorbei,es geht nur darum das es jetzt einen nicht.islamischen staat in mitten Arabiens gibt.
    Also das nicht alles grün ist.
    Nicht alles Islamisch wenn man will,
    und dieser Staat hat macht und hindert den prozess der Islamisierung.





    Dafür ist Palestina gut.

    Schade das man die Palestinenser dafür missbraucht.

    Jo die sind so knallharte Brüder dass Europa die Guantanamohäftlinge aufnehmen musste....

  9. #59

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Wieso interressiert dich Westsahara nicht? Es sind Moslems, deren lebensgrundlage und Staat von Siedlern weggenommen wird.
    Ich weiss es nicht,

    mich interessiert z.B. Somalia, Rwanda aber nicht Westsahara.

    Ich kenne mich in der Situation Westsaharas zu wenig aus.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Frage an Muslime
    Von Moschee-Minarett im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 23:41
  2. Frage an die Muslime
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 02:21
  3. Frage an Muslime
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 15:57
  4. Frage an Muslime
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 16:15
  5. Frage an die Muslime.
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:35