BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Frage zur Sure 9, Vers 29

Erstellt von Dirigent, 10.03.2012, 16:49 Uhr · 62 Antworten · 4.383 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    As-Selamun Aleykum,



    Es geht nicht darum, was ich glaube, sondern was Allah (swt) im Koran sagt.
    "Allah vergibt ihm gewiss nicht, dass man Ihm (etwas) beigesellt. Doch was ausser diesem ist, vergibt Er, wem Er will." (Sure 4:48)

    Allah (swt) vergibt nicht, dass man Ihm andere Götter beigestellt und Mutter Teresa hat das getan (Jesus als Sohn Gottes/Gott). Es reicht nun mal nicht, dass man nur ein gutes Herz hat, denn man muss auch gewisse Pflichten erfüllen. Man muss an Allah (swt) glauben, an den Koran als letzte Offenbarung und dem letzten Propheten Mohammed (saws) folgen.

    "Wer eine andere Religion als den Islam will, sie soll von ihm nicht angenommen werden, und im Jenseits wird er verloren sein." (Sure 3:84-85)

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Wenn du schon Mutter Theresa hier als Stempel statuierst, solltest du dich als Nächster direkt hinter sie einreihen.
    Für dich ist doch Jesus auch Gott gleichgestellt, zumindest besagt deine Lehre, dass Jesus neben Gott weilt, bis irgendwann sein großer Auftritt kommt.
    Für dich ist Jesus ein "Übermensch" der außergewöhnliche Kräfte hatte, wie z.B. ohne den irdischen Tod durchlebt zu haben, in den Himmel zu fliegen.
    Also vielleicht kehrst du erst die Krümel vor deiner eigenen Haustür, bevor du irgendwelche Mütter Theresas des Unglaubens bezichtigst.

    Wasalam

  2. #22
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    As-Selamun Aleykum,



    Es geht nicht darum, was ich glaube, sondern was Allah (swt) im Koran sagt.
    "Allah vergibt ihm gewiss nicht, dass man Ihm (etwas) beigesellt. Doch was ausser diesem ist, vergibt Er, wem Er will." (Sure 4:48)

    Allah (swt) vergibt nicht, dass man Ihm andere Götter beigestellt und Mutter Teresa hat das getan (Jesus als Sohn Gottes/Gott). Es reicht nun mal nicht, dass man nur ein gutes Herz hat, denn man muss auch gewisse Pflichten erfüllen. Man muss an Allah (swt) glauben, an den Koran als letzte Offenbarung und dem letzten Propheten Mohammed (saws) folgen.

    "Wer eine andere Religion als den Islam will, sie soll von ihm nicht angenommen werden, und im Jenseits wird er verloren sein." (Sure 3:84-85)
    Wenn du 7 Milliarden Menschen nur nach dem Koran bewertest dann zeigt das nur deine allgegenwärtige Blödheit : welcher normale Mensch tut sowas

  3. #23
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Aber ein Gott, der Menschen irreführt und den Propheten heimlich rettet und einen Unschuldigen, der dem Propheten ähnlich sieht, am Kreuz verrecken lässt und so alle irreführt hat es dann nötig?

    Allah swt kennt unsere herzen und kennt uns besser als wir selber uns kennen.ER führt irre nur demjenigen der das verdient hat.

    Gekreuzigt war verräter von Isa as (Jesus) und das war seine straffe im diesseits, was kommt für ihn um Jenseits wissen wir nicht. Allah swt hat ihn aussehen von Isa as gegeben, und komische weise verehren alle Christen heute verräter von Isa as.

    Diesseits ist nur eine Prüfung für uns alle....mit diesseits verdienen wir Paradies oder Feuer, auf immer und ewig....und jeder soll es ausnutzen für seine vorteil...wir können niemandem schaden oder nutzen - außer uns selbst. wir können nicht weglaufen von Allah swt...wir werden alle sterben und vor Ihn Rechenschaft ablegen müssen

    An jenem Tag werden die Menschen (in Gruppen) getrennt herauskommen, damit ihnen ihre Werke gezeigt werden.
    Wer nun im Gewicht eines Stäubchens Gutes tut, wird es sehen.
    Und wer im Gewicht eines Stäubchens Böses tut, wird es sehen.
    (sura 99)


    Wißt, daß das diesseitige Leben nur Spiel und Zerstreuung ist, Schmuck und gegenseitige Prahlerei und Wettstreit nach noch mehr Besitz und Kindern. Es ist wie das Gleichnis von Regen, dessen Pflanzenwuchs den Ungläubigen gefällt. Hierauf aber trocknet er aus, und da siehst du ihn gelb werden. Hierauf wird es zu zermalmtem Zeug. Im Jenseits aber gibt es strenge Strafe und (auch) Vergebung von Allah und Wohlgefallen. Und das diesseitige Leben ist nur trügerischer Genuß. (57:20)

  4. #24

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Islam ist rein von solche Sachen...was jemand denkt hat kein Gewicht in Islam...nur eigene Auffassungen... nichts mehr....genau wie deine Meinung

    ich hab dich gewarnt das du nicht über Allahs Diin lügst.....mach ruhig weiter, aber bereite deine antworten vor Allah swt

    مُحَمَّدُ بْنُ يَعْقُوبَ عَنْ عَلِيٍّ بْنِ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَحْمَدَ بْنِ مُحَمَّدٍ الْبَرْقِيِّ عَنْ مُحَمَّدِ بْنِ عَبْدِ الْحَمِيدِ عَنِ الْعَلَاءِ بْنِ رَزِينٍ عَنْ أَبِي عُبَيْدَةَ الْحَذَّاءِ عَنْ أَبِي جَعْفَرٍ(عليه السلام)قَالَ مَنْ عَلَّمَ بَابَ هُدًى فَلَهُ مِثْلُ أَجْرِ مَنْ عَمِلَ بِهِ ولَا يُنْقَصُ أُولَئِكَ مِنْ أُجُورِهِمْ شَيْئاً ومَنْ عَلَّمَ بَابَ ضَلَالٍ كَانَ عَلَيْهِ مِثْلُ أَوْزَارِ مَنْ عَمِلَ بِهِ ولَا يُنْقَصُ أُولَئِكَ مِنْ أَوْزَارِهِمْ شَيْئاً" .

    Auch überliefert Muhammadu-Bnu Yacqūb von 3Alīu-Bnu Ibrāhīm, von Ahmadu-Bnu Muhammadini-l-Barqī, von Muhammadu-Bnu 3Abdi-l-Hamīd, von al-3Alā‘-Bnu Razīn, von Abū cUbaydata-l-Hadhdhā‘, von Abū Jacfar عليه السلام, dass dieser sagte: „Wer ein Tor zu Rechtleitung unterrichtet, der hat den Lohn desjenigen, der danach handelt. Nichts wird vom Lohn jener gekürzt. Und wer ein Tor zu Irregang unterrichtet, auf dem sind die Lasten derjenigen, die danach handeln, und nichts von den Lasten jener wird gekürzt.

    wasalam
    As-Selamun Aleykum,

    Ich habe keine lust mit dir jetzt über meinen Glauben und deinen Glauben zu streiten. Du unterstellst mir Lügen über Allah (swt)? Unterstell mir bitte so etwas nicht.

    In Minhaj al-Sunnah, Volume 1, S.10:
    واليهود حرفوا التوراة وكذلك الرافضة حرفوا القرآن
    “Die Juden veränderten die Torah, sowie die Shia den Quran veränderten.”

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  5. #25

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Es ist aber von keinem "anderen" die Rede
    Sure 4:155-156: "Und wegen ihrer Rede: ´Wir haben den Messias, Jesus, den Sohn der Maria, den Gesandten Allahs getötet´ , während sie ihn doch weder erschlagen noch gekreuzigt hatten, sondern dies wurde ihnen nur vorgetäuscht. (..)"

    Was es mit dem Wort 'vorgetäuscht' auf sich hat, wird uns im Hadith erläutert.

    Wa Salam
    AlbaMuslims

  6. #26
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Wenn du 7 Milliarden Menschen nur nach dem Koran bewertest dann zeigt das nur deine allgegenwärtige Blödheit : welcher normale Mensch tut sowas
    Wenn du 7 Milliarden Menschen nur nach dir bewertest dann siehst du: meiste sind dumm...oder nicht normal....oder...

    aber, wage ist nicht bei dir oder bei mir, oder irgendjemandem von Geschöpfe....wage ist nur bei Schöpfer (Gott)...und was Er für gut hält - ist gut, oder umgekehrt...nur Er hat recht dazu..es ist Seine Erde und Sein Himmel und alles was dazwischen ist..

  7. #27

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Wenn du schon Mutter Theresa hier als Stempel statuierst, solltest du dich als Nächster direkt hinter sie einreihen.
    Für dich ist doch Jesus auch Gott gleichgestellt, zumindest besagt deine Lehre, dass Jesus neben Gott weilt, bis irgendwann sein großer Auftritt kommt.
    Für dich ist Jesus ein "Übermensch" der außergewöhnliche Kräfte hatte, wie z.B. ohne den irdischen Tod durchlebt zu haben, in den Himmel zu fliegen.
    Also vielleicht kehrst du erst die Krümel vor deiner eigenen Haustür, bevor du irgendwelche Mütter Theresas des Unglaubens bezichtigst.

    Wasalam
    As-Selamun Aleykum,

    Neinein, niemand von uns Sunniten stellt Jesus (as) neben Gott. Wo Jesus (as) zur Zeit ist, weiss nur Gott, Allahu alem. Er ist nicht in dieser Dimension und weilt wo anders. Zu wissen, wo er zur Zeit weilt, ist kein wichtiger Bestandteil unseres Glaubens, denn er wird mit Sicherheit zurückkehren. Alle W-Fragen kann man hier bei Seite legen, denn sobald es soweit ist, werden wir es sehen.

    Du glaubst an das ungerechte und satanische Blutopfer, ich jedoch nicht. (ab Minute 3:30)



    Wa Salam
    AlbaMuslims

  8. #28
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Sure 4:155-156: "Und wegen ihrer Rede: ´Wir haben den Messias, Jesus, den Sohn der Maria, den Gesandten Allahs getötet´ , während sie ihn doch weder erschlagen noch gekreuzigt hatten, sondern dies wurde ihnen nur vorgetäuscht. (..)"

    Was es mit dem Wort 'vorgetäuscht' auf sich hat, wird uns im Hadith erläutert.

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Lieber AlbaMuslims,

    zeig uns doch mal das Hadith, was hier den Quranvers deiner Meinung nach ergänzt.
    Dem Grunde nach ist der Quran mit allem was in ihm steht schon schlüssig und dieser Vers bedarf eigentlich keiner weiteren Erläuterung, wenn man ihn im Kontext betrachtet.
    Trotzdem würde es mich mal interessieren, welches Hadith du hier anführen willst um uns klar zu machen, dass anstatt Jesus Jemand anderes am Kreuz hing.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Neinein, niemand von uns Sunniten stellt Jesus (as) neben Gott. Wo Jesus (as) zur Zeit ist, weiss nur Gott, Allahu alem. Er ist nicht in dieser Dimension und weilt wo anders. Zu wissen, wo er zur Zeit weilt, ist kein wichtiger Bestandteil unseres Glaubens, denn er wird mit Sicherheit zurückkehren. Alle W-Fragen kann man hier bei Seite legen, denn sobald es soweit ist, werden wir es sehen.

    Du glaubst an das ungerechte und satanische Blutopfer, ich jedoch nicht.
    Also erstens einmal glaube ich an kein Blutopfer, weder ungerecht, noch satanisch.
    Und zweitens gib mir bitte einen Anhaltspunkt im Quran, wo Gott sagt, dass Jesus sich in einer anderen Dimension aufhält, bevor er wieder zurück zur Erde kehrt. Und ich hätte gerne gewusst wo der Quran sich darüber äußert, zu welchem Zeitpunkt Jesus in diese Dimension aufgestiegen sein soll?

    Wasalam

  9. #29
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von TheWegweiser Beitrag anzeigen
    Also erstens einmal glaube ich an kein Blutopfer, weder ungerecht, noch satanisch.
    Und zweitens gib mir bitte einen Anhaltspunkt im Quran, wo Gott sagt, dass Jesus sich in einer anderen Dimension aufhält, bevor er wieder zurück zur Erde kehrt. Und ich hätte gerne gewusst wo der Quran sich darüber äußert, zu welchem Zeitpunkt Jesus in diese Dimension aufgestiegen sein soll?
    Das ist eines der vielen Probleme bei AlbaMuslims, dass er so schreibt als würde ihm Allah persönlich diktieren und er dann so tut, als wäre das so fundiert und amtlich abgesegnet

  10. #30

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    @TheWegweiser

    Lieber Bruder,

    wir hatten viele Diskussionen darüber und du weist ganz genau, dass auf der einen Seite ihr uns etwas vorwerft und auf der anderen wir euch.

    Der Hadith überliefert von Ibn Abu Hatim. Habe gerade keine Zeit, aber werde ihn dir mit Sicherheit später zeigen.

    Mein lieber Ahmadi-Freund, zeig du mir doch einmal, wo im Koran steht, dass Jesus (as) gekreuzigt wurde, dass Jesus (as) begraben wurde, dass jesus (as) 3 Tage im Grab überlebte und dass Jesus (as) nach Indien auswanderte. Zeig mir diese Punkte im Koran!

    Wa Salam
    AlbaMuslims

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Der Vers 19:57 und das Jahr 1957?
    Von mann2011 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 01:30
  3. Sure 4, Vers 89
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 11:39
  4. Jemand nimmt es wörtlich Sure 2, Vers 191
    Von Qunquer im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 14:26
  5. Lukas Evangelium, Kapitel 2, Vers 1-21
    Von LaLa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 01:55