BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 120

Fragen zur Frau im Islam

Erstellt von Popeye, 29.01.2008, 19:59 Uhr · 119 Antworten · 4.091 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von ilhan Beitrag anzeigen
    ihr redet immer von irgendwelchen zwängen etc. und habt jedoch keine ahnung vom islam und von irgendwas und schmeißt hier bloss mit irgendwelchen vorurteilen und sonstigen ohne sie ernsthaft zu belegen.

    es gibt bei uns sowas wie gleichberechtigkeit, was auch geregelt ist, ich geb euch ein beispiel.

    in einer klasse gibt es 2 schüler, männlich und weiblich, die beide auf nen test die selbe note mit den selben punkten haben.

    der männliche schüler hat bei frage 1 - 5 punkte, bei 2 - 3 punkte, bei 3 - 6 punkte, 4 - 8 punkte -> 22 punkte

    die schülerin hat bei frage 1 - 2 punkte, bei 2 - 9 punkte, bei 3 - 5 punkte , bei 4 - 6 punkte -> 22 punkte

    stellt den islam nicht immer so dar, dass er frauenfeindlich oder sonst was is. ihr glaubt auch alle noch wahrscheinlich das al-qaida irgendwas mit islam zu tun hätte oder der taliban.

    und die meisten türken, bosnier, albaner, etc. heutzutage die in diskos fortgehn, drogen dealen , etc.. sind alles nur heuchler und schein-muslime.

    bitte unterscheidet hier!
    1. stellt der Islam sich selber so dar durch die die vorgeben alles i mNamen des Islams zu tun: siehe World Trade Center
    2. sind Frauen im Islam einfach nicht gleichberechtigt!

  2. #22
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von ilhan Beitrag anzeigen
    ihr redet immer von irgendwelchen zwängen etc. und habt jedoch keine ahnung vom islam und von irgendwas und schmeißt hier bloss mit irgendwelchen vorurteilen und sonstigen ohne sie ernsthaft zu belegen.

    es gibt bei uns sowas wie gleichberechtigkeit, was auch geregelt ist, ich geb euch ein beispiel.

    in einer klasse gibt es 2 schüler, männlich und weiblich, die beide auf nen test die selbe note mit den selben punkten haben.

    der männliche schüler hat bei frage 1 - 5 punkte, bei 2 - 3 punkte, bei 3 - 6 punkte, 4 - 8 punkte -> 22 punkte

    die schülerin hat bei frage 1 - 2 punkte, bei 2 - 9 punkte, bei 3 - 5 punkte , bei 4 - 6 punkte -> 22 punkte

    stellt den islam nicht immer so dar, dass er frauenfeindlich oder sonst was is. ihr glaubt auch alle noch wahrscheinlich das al-qaida irgendwas mit islam zu tun hätte oder der taliban.

    und die meisten türken, bosnier, albaner, etc. heutzutage die in diskos fortgehn, drogen dealen , etc.. sind alles nur heuchler und schein-muslime.

    bitte unterscheidet hier!
    Lies den Koran, bevor du dich nen Moslem nennst, du Heuchler...

  3. #23

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Du verstehst mich anscheinend nicht.

    Ich habe nichts dagegen, wenn sich diese Leute über so ein Verbot hinwegsetzen. Ganz im Gegenteil, es zeigt sogar, dass viele Musliminnen eben nicht damit einverstanden sind und die Gründe für dieses Verbot eben nicht nachvollziehen können.

    Ob es gut oder schlecht für sie ist... also nach ihrem eigenen Glauben kommen sie dann in die Hölle. Ich weiß aber nicht wie schlimm das ist.

    ob sie in die hölle deswegen kommt oder nicht, kann ich nicht beurteilen, über den rest, möchte ich nicht urteilen, man kann in keinen menschen hineinsehen.

    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    1. stellt der Islam sich selber so dar durch die die vorgeben alles i mNamen des Islams zu tun: siehe World Trade Center
    2. sind Frauen im Islam einfach nicht gleichberechtigt!

    der islam stellt sich selbst nicht so dar, das tun die menschen.

    wieso sollte die frau im islam nicht gleichberechtigt sein?

  4. #24
    Leila
    Zitat Zitat von ilhan Beitrag anzeigen
    ihr redet immer von irgendwelchen zwängen etc. und habt jedoch keine ahnung vom islam und von irgendwas und schmeißt hier bloss mit irgendwelchen vorurteilen und sonstigen ohne sie ernsthaft zu belegen.

    es gibt bei uns sowas wie gleichberechtigkeit, was auch geregelt ist, ich geb euch ein beispiel.

    in einer klasse gibt es 2 schüler, männlich und weiblich, die beide auf nen test die selbe note mit den selben punkten haben.

    der männliche schüler hat bei frage 1 - 5 punkte, bei 2 - 3 punkte, bei 3 - 6 punkte, 4 - 8 punkte -> 22 punkte

    die schülerin hat bei frage 1 - 2 punkte, bei 2 - 9 punkte, bei 3 - 5 punkte , bei 4 - 6 punkte -> 22 punkte

    stellt den islam nicht immer so dar, dass er frauenfeindlich oder sonst was is. ihr glaubt auch alle noch wahrscheinlich das al-qaida irgendwas mit islam zu tun hätte oder der taliban.

    und die meisten türken, bosnier, albaner, etc. heutzutage die in diskos fortgehn, drogen dealen , etc.. sind alles nur heuchler und schein-muslime.

    bitte unterscheidet hier!


    jetzt bin ich sehr überrascht, ist mir absolut neu seit wann denn das in Islam vielleicht steht5 das im Koran aber wer hällt sich dran

  5. #25
    Lopov
    Steht im Koran auch, wie die Unterhose der Frau aussehen muss?

  6. #26
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen


    wieso sollte die frau im islam nicht gleichberechtigt sein?
    Das musst du den Islam oder die Gründer fragen! Schau dir die islamischen Länder an wo Frauen vermummt rumlaufen und hinter Ihren Männern! In jeder Moshee die ich bisher gesehen habe durften Frauen nicht mit Männern zusammen beten usw.

    Ist das Gleichberechtigung?

  7. #27

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Das musst du den Islam oder die Gründer fragen! Schau dir die islamischen Länder an wo Frauen vermummt rumlaufen und hinter Ihren Männern! In jeder Moshee die ich bisher gesehen habe durften Frauen nicht mit Männern zusammen beten usw.

    Ist das Gleichberechtigung?

    du sagst im islam ist die frau nicht gleichberechtigt aber kannst es mir nicht begründen, ich soll wen anderen fragen??

    meines wissens nach, resultiert das "vermumt rumlaufen" aus dem gebot sich zu bedecken, und nicht jede frau geht hinter dem mann.

    dass man in der moschee nicht zusammen betet ist nicht ganz richtig, man betet getrennt um sich nicht abzulenken und auf das gebet zu konzentrieren.


    ich habe nicht sehr viel wissen über den islam, aber wenn ich etwas nicht verstehe dann frage ich jemanden der sich auskennt oder lese es nach warum das so ist.

  8. #28
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    du sagst im islam ist die frau nicht gleichberechtigt aber kannst es mir nicht begründen, ich soll wen anderen fragen??

    meines wissens nach, resultiert das "vermumt rumlaufen" aus dem gebot sich zu bedecken, und nicht jede frau geht hinter dem mann.

    dass man in der moschee nicht zusammen betet ist nicht ganz richtig, man betet getrennt um sich nicht abzulenken und auf das gebet zu konzentrieren.


    ich habe nicht sehr viel wissen über den islam, aber wenn ich etwas nicht verstehe dann frage ich jemanden der sich auskennt oder lese es nach warum das so ist.
    Sorry, aber man kann sichjeden scheiss ja schon reden! Man betet getrennt um sich nicht abzulenken?? Was ist denn wenn ein Kerl Schwul ist, dann wird er doch erst recht abgelenkt?? ODer wenn einer Stinkfüsse hat??

    Ich bitte dich, wir können für alles irgendeine Ausrede finden, aber für manche Sachen gibt es eben kein warum und auch keine Begründung die in die heutige Zeit gehört!

  9. #29

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Sorry, aber man kann sichjeden scheiss ja schon reden! Man betet getrennt um sich nicht abzulenken?? Was ist denn wenn ein Kerl Schwul ist, dann wird er doch erst recht abgelenkt?? ODer wenn einer Stinkfüsse hat??

    Ich bitte dich, wir können für alles irgendeine Ausrede finden, aber für manche Sachen gibt es eben kein warum und auch keine Begründung die in die heutige Zeit gehört!

    ich meine, man muss sich vorher waschen bevor man betet

    du hast deines und sie haben ihres.

  10. #30
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    ich meine, man muss sich vorher waschen bevor man betet

    du hast deines und sie haben ihres.
    Als ob das alle tun würden!

    Wir können das drehen wie wir wollen, aber es ist wie es ist! Frauen im Islam sind NICHT gleichberechtigt. Ich kenne genug Moslems um das beurteilen zu können

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Islam
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 02:28
  2. Fragen zum Islam
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 19:41
  3. islam, fragen an moslems und ihr wissen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 22:31
  4. 6 Fragen zum Islam
    Von Gospoda im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 22:28