BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 22 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 216

Fragen über den Koran

Erstellt von Ohrid-Albaner, 15.03.2010, 20:12 Uhr · 215 Antworten · 6.986 Aufrufe

  1. #21
    Lopov
    Wieso ist Musik böse? Wieso muss sich die Frau verhüllen und der Mann nicht? Wieso darf man keinen Nicht-Muslim heiraten? Wieso darf man nicht konvertieren? Wieso sind nach islamischem Recht Anders- und Ungläubige den Moslems gegenüber benachteiligt? Wieso ist euch eure Religion so verdammt wichtig?

  2. #22
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wieso beten Moslems einen schwarzen Stein an?
    1. Die Muslime beten nur Allah/Gott an.

    2. Wir beten ihn nicht an, die Kaaba in Mekka.

    3. Laut Koran hat Abraham an diesem Ort fast seinen Sohn geopfert, bevor ihn Allah aber sagte, dass er es nicht tun soll. Zitat:
    Die muslimische Überlieferung besagt, dass Abraham den Stein beim Erbauen der Kaaba als Geschenk vom Erzengel Gabriel empfangen haben soll, und der Stein somit aus dem Paradies stamme. Weiterhin ranken sich einig
    Ausserden soll dieser Stein ein Meteorit sein.

  3. #23
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wieso beten Moslems einen schwarzen Stein an?



    In eine bestimmte Richtung zu beten, bedeutet nicht, dass Allah (swt) sich gerade in dieser Richtung befindet. Im heiligen Quran wird über die Gebetsrichtung (qibla) gesagt: „Und Allah gehört der Osten und der Westen; wo immer ihr euch also hinwendet, dort ist das Antlitz Allahs. Wahrlich, Allah ist Allumfassend, Allwissend (2:115).“ Dieser Vers besagt, dass Allah (swt) der Osten und der Westen gehört. Für Ihn sind alle Orte gleich. Die heutige Gebetsrichtung zur Kaaba war aber nicht von Anfang an gegeben. In der Anfangszeit des Islam beteten die Muslime zusammen mit Prophet Muhammad (ص) in Richtung Jerusalem, weshalb der Ort heute noch "erste Gebetsrichtung" genannt wird. Die Moschee bei Medina, in der die Änderung der Gebetsrichtung stattfand, wird als „Moschee der beiden Gebetsrichtungen“ bezeichnet. Eine davon wurde aber von den Salafiten/Wahabiten entfernt. Andere Muslime werfen ihnen vor, damit von der besonderen Bedeutung Jerusalems im Islam ablenken zu wollen.


    http://www.al-shia.de/artikel/logikh...ngesetzen7.htm


    hier du unwissende hab extra für dich gegooglet.

  4. #24
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Wieso ist Musik böse? Wieso muss sich die Frau verhüllen und der Mann nicht? Wieso darf man keinen Nicht-Muslim heiraten? Wieso darf man nicht konvertieren? Wieso sind nach islamischem Recht Anders- und Ungläubige den Moslems gegenüber benachteiligt? Wieso ist euch eure Religion so verdammt wichtig?
    hier kriegst du alle deine fragen beantwortet lieber lopov, viel spass beim lesen.


    Alle Fragen im Überblick

  5. #25
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Spam Beitrag anzeigen
    wieso dürfen muslime kein schweinefleisch essen?
    Das Fleisch gilt im Islam als unrein. Da ja bekanntlich das Schwein ein Allesfresser ist und Allah es erschaffen hat, um die Abfälle des Menschen zu fressen.

    Es ist auch wissenschaftlich bewiesen, dass dieses Fleisch viele Krankheiten beim Menschen hervorruft:
    Schweinefleisch ungesund

  6. #26
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    @Joshua: brav gemacht. Leckerli gibts ... ach was, den musst du dir noch verdienenen

    Noch mal zum schwarzen Stein. Aufgrund dieses Textes:

    Manche Muslime messen in Anlehnung an eine Aussage von Umar ibn Chatab dem Stein keine große Bedeutung zu. Umar sagte einst, als er als Kalif den Stein küssen wollte: "Zweifelsohne weiß ich, dass Du nur ein Stein bist. Du kannst niemandem Schaden noch Nutzen zufügen. Wenn ich nicht gesehen hätte, dass der Gesandte Allahs dich geküsst hätte, hätte ich dich nie geküsst." Die Überlieferung wurde u.a. von Abis ibn Rabia weiter gegeben.
    Manche Muslime glauben nach einer Legende, dass der Stein einst weiß war und durch de Sünden der Menschen Schwarz wurde, was allerdings auf keiner gesicherten islamischen Quelle beruht.
    Einstmals hat Prophet Muhammad (s.) einen schweren Konflikt um den Schwarzen Stein gelöst.
    Häufig wird behauptet, beim Schwarzen Stein handele es sich um einen Meteoriten, jedoch ist dies nur eine Vermutung, denn der Stein wurde nie wissenschaftlich untersucht. Die islamische Überlieferung besagt, dass Abraham (a.) den Stein beim Erbauen der Kaaba als Geschenk vom Gabriel (a.) [dschabrail] empfangen hat und er aus dem Paradies [dschanna] stamme. Er wurde eingesetzt als Startecke für das Umkreisen.
    habe ich folgende Frage:

    Der Stein wird verehrt, richtet die Gebetsrichtung aus, ist Zielpunkt der muslimischen Pilgerfahrt, soll geküsst werden bei der Umrundung der Kaaba, wenn nicht geküsst, dann berührt oder wenigstens soll auf ihn gezeigt werden ( )

    Ergo: wenn sich ein Moslem zum Gebet niederlässt, betet er diesen Stein an.

  7. #27
    Lopov
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hier kriegst du alle deine fragen beantwortet lieber lopov, viel spass beim lesen.


    Alle Fragen im Überblick
    Danke dir, aber das ist mir wirklich zu viel

  8. #28
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    @Joshua: brav gemacht. Leckerli gibts ... ach was, den musst du dir noch verdienenen

    Noch mal zum schwarzen Stein. Aufgrund dieses Textes:



    habe ich folgende Frage:

    Der Stein wird verehrt, richtet die Gebetsrichtung aus, ist Zielpunkt der muslimischen Pilgerfahrt, soll geküsst werden bei der Umrundung der Kaaba, wenn nicht geküsst, dann berührt oder wenigstens soll auf ihn gezeigt werden ( )

    Ergo: wenn sich ein Moslem zum Gebet niederlässt, betet er diesen Stein an.
    Wie gesagt, wir beten ihn nicht an. PUNKT.

    Wir beten Allah an.

  9. #29
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    @Joshua: brav gemacht. Leckerli gibts ... ach was, den musst du dir noch verdienenen

    Noch mal zum schwarzen Stein. Aufgrund dieses Textes:



    habe ich folgende Frage:

    Der Stein wird verehrt, richtet die Gebetsrichtung aus, ist Zielpunkt der muslimischen Pilgerfahrt, soll geküsst werden bei der Umrundung der Kaaba, wenn nicht geküsst, dann berührt oder wenigstens soll auf ihn gezeigt werden ( )

    Ergo: wenn sich ein Moslem zum Gebet niederlässt, betet er diesen Stein an.



    würdest diese quellen auch mal lesen die wir dir präsentiert haben, würdest nicht weiter versuchen uns götzenanbeterei zu unterstellen.

  10. #30
    Ohrid-Albaner
    Ausserdem ist Mekka ein sehr wichtiger Ort im Islam, da dort alles sozusagen angefangen hat.

Seite 3 von 22 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Wahrheit über die Koran-Verteiler
    Von Serbian Eagle im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 19:06
  2. Der Koran über den Ursprung des Universums
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 14:01
  3. Der Koran über das Gehirn
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 23:35
  4. Fragen über Kosovo
    Von Nesanica im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 21:28