BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 123

Frankreich will auch Männer strafen

Erstellt von Fan Noli, 04.05.2010, 20:29 Uhr · 122 Antworten · 4.080 Aufrufe

  1. #1
    Fan Noli

    Frankreich will auch Männer strafen

    Frankreich plant wie Belgien ein Burka-Verbot. Es soll mit hohen Geldstrafen durchgesetzt werden. Männer, die Frauen zur Verschleierung zwingen, sollen bis zu 15.000 Euro zahlen.

    Das belgische Parlament hat am Donnerstag für ein Burka-Verbot gestimmt. Auch in Frankreich ist ein solches Gesetz in Planung. Verstöße gegen das Verbot sollen dort mit hohen Geldstrafen belegt werden, wie die Tageszeitung "Le Figaro" am Freitag berichtete.

    Frauen würde demnach beim Tragen eines Ganzkörperschleiers eine Strafe von bis zu 150 Euro drohen. Deutlich könnte es für Männer werden, die sie dazu zwingen. Wer mit "Gewalt, Drohungen, Machtmissbrauch oder Befehlsgewalt" dafür sorge, dass eine Frau sich vollständig verschleiere, dem drohten bis zu einem Jahr Gefängnis und eine Geldstrafe von bis zu 15.000 Euro, zitierte die Zeitung aus dem Gesetzentwurf.

    "Die Frauen sind häufig Opfer", erklärte ein Mitautor des Textes. "Dieses Gesetz ist nicht dafür da, die französische Gesellschaft vor dem Islamismus zu schützen, sondern dafür, die Frauen und ihre Rechte zu schützen."

    "Staatsbürgerliches Praktikum" für verschleierte Frauen

    Als zusätzliche Maßnahme bei einem Verstoß gegen das Burka-Verbot ist die Verpflichtung zu einem "staatsbürgerlichem Praktikum" angedacht. Bei ihm soll den Frauen vermittelt werden, warum in Frankreich das Verhüllen des Gesichts nicht erwünscht ist.
    Das Gesetz soll Anfang Juli von der Nationalversammlung verabschiedet werden. Die endgültige Verabschiedung durch den Senat ist für September vorgesehen.

    (Ag.)

    Burka-Verbot: Frankreich will auch Männer strafen DiePresse.com

    ----

    Finde ich gut, nur sollten die Strafen für Männer viele höher ausfallen können.

  2. #2
    Makani
    Sollen sie es doch gleich auf der ganze Welt verbieten mit dem Burka. Und das mit der Strafe ist ja richtig dumm. Woher sollen die je erfahren ob sie gezwungen worden ist oder nicht?!
    Außer sie ist ehrlich und verpfeift ihn,das bezweifle ich aber stark.

  3. #3
    Mulinho
    Kann ein Staat einzelne Bürger zwingen, Kurse abzulegen?

  4. #4

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Richtig so! Dann sollen die mal sehen!

  5. #5
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Sollen sie es doch gleich auf der ganze Welt verbieten mit dem Burka. Und das mit der Strafe ist ja richtig dumm. Woher sollen die je erfahren ob sie gezwungen worden ist oder nicht?!
    Außer sie ist ehrlich und verpfeift ihn,das bezweifle ich aber stark.
    Und wenn sie es könnten, könnten sie den Mann nicht dafür bestrafen, wenn es kein Gesetz geben würde, gegen dass er verstossen hätte. das fände ich viel dümmer.

  6. #6
    Makani
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Und wenn sie es könnten, könnten sie den Mann nicht dafür bestrafen, wenn es kein Gesetz geben würde, gegen dass er verstossen hätte. das fände ich viel dümmer.
    Viel bringen wird es aber trotzdem nicht. Vielleicht wird eine von 100 die Wahrheit sagen. Wie schon gesagt

  7. #7

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Viel bringen wird es aber trotzdem nicht. Vielleicht wird eine von 100 die Wahrheit sagen. Wie schon gesagt
    Ich denke mal es werden irgendwann deutlich mehr Frauen die Wahrheit sagen was das Thema angeht...

  8. #8
    Makani
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Ich denke mal es werden irgendwann deutlich mehr Frauen die Wahrheit sagen was das Thema angeht...
    Was heisst eigentlich deutlich mehr? Nicht jede wird gezwungen,aber abstreiten kann man es auch nicht das auch viele andere gezwungen werden. Es ist halt so und es wird nie jemand etwas daran ändern können.

  9. #9
    Mulinho
    Ich hoffe wenigstens eines:

    Dass das nur der Anfang ist. Wenn sie Gerechtigkeit bringen wollen, dann bitte an der Wurzel anpacken und wirklich rauszerren und klein hacken. Gift drüber, dass nie wieder Unkraut wachsen kann.

  10. #10
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Kann ein Staat einzelne Bürger zwingen, Kurse abzulegen?

    Unbegründet wohl nicht. Hier lässt es sich wohl im Zusammenhang eines Vergehens als sinnvolle Auflage begründen. Also wenn sich ein Bürger nicht zu Schulden hat kommen lassen (ausegnommem Einwanderung/Einbürgerung) kann der Staat einen wohl nicht dazu zwingen Kurse abzulegen. Wenn aber die Burka verboten wird und eine Bürger übergeht dieses Verbot, dann hat er sich was zu Schulden kommen lassen.

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 18:21
  2. Türkische Männer werden auch zwangsverheiratet
    Von Adem jashari im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 00:27
  3. Strafen für Kindervergewaltigung zu niedrig!
    Von Melek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 20:59
  4. Drakonische Strafen für Hooligans
    Von Südslawe im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 05:48