BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 121 bis 123 von 123

Frankreich will auch Männer strafen

Erstellt von Fan Noli, 04.05.2010, 20:29 Uhr · 122 Antworten · 4.077 Aufrufe

  1. #121
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Also, im Text steht Burka oder Niqab, d.h. Ganzkörperverschleierung mit Gesichtsschleier. 25% der Frauen sind Konvertitinnen, 75% französische Staatsbürgerinnen, 50% unter 30 Jahre alt und seit kurzem verheiratet, mit Konvertiten oder männern mit Immigrationshintergrund. Was aus der Erhebung deutlich wird ist, daß das Phänomen der ganzkörperverschleierung überproportional Konvertiten betrifft, und deshalb denke ich, daß man die Diskussion anders führen muß (ich habe übrigens einen schrägen burka-Blogg für Konvertitinnen gefunden, man möchte nicht glauben, was es alles gibt).
    Ich habe keine Ahnung, wie die zahlen erhoben wurden, aber dieses Dokument dient als Grundlage für die Arbeit der Regierung.

    Wenn sie aber zutrifft, dann handelt es sich keinesfalls um ein importiertes Problem, sondern um ein Problem, daß in frankreich entsteht, und- zumindest zu einem Großteil- Ausdruck einer Abwendung von der Mehrheitskultur darstellt. Aber mit welchen Argumenten will man einer Französin ohne jeden Migrationshintergrund eine Integrationsverweigerung attestieren? oder warum sollte ihre demonstrative Ablehnung der eigenen Gesellschaftsnormen anders gewertet werden, als bei einem Hare-Krishna Anhänger oder Punk?
    Mir ist es ziemlich wurscht was Leute tragen wollen. Mir geht es um den Aspekt der Strukturen die Parallelgesellschaften mit fundamentalistischen Vorstellungen schaffen und schaffen wollen. Das hat Ausmaße angenommen, das wird alles viel zu sehr unterschätzt. Aber das ist mir jetzt auch iregendwo egal, keine Lust mehr darüber zu diskutieren. Nur noch so viel:

    Die Zahl glaube ich nie im Leben. Angeblich gibt es nach einer Erhebung in Dänemark gar keine solche Frauen oder ne Hand voll. Wer das glaubt wird selig. Wie kommen solche Erhebungen zustande.^^

  2. #122
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Mir ist es ziemlich wurscht was Leute tragen wollen. Mir geht es um den Aspekt der Strukturen die Parallelgesellschaften mit fundamentalistischen Vorstellungen schaffen und schaffen wollen. Das hat Ausmaße angenommen, das wird alles viel zu sehr unterschätzt. Aber das ist mir jetzt auch iregendwo egal, keine Lust mehr darüber zu diskutieren. Nur noch so viel:

    Die Zahl glaube ich nie im Leben. Angeblich gibt es nach einer Erhebung in Dänemark gar keine solche Frauen oder ne Hand voll. Wer das glaubt wird selig. Wie kommen solche Erhebungen zustande.^^
    Was die Parallelstrukturen betrifft, gebe ich dir völlig recht, nur halte ich die Methode für die falsche, aber da sind wir einfach anderer Meinung. Ich gehe davon aus, daß die Ganzkörperverschleierung kein importiertes Problem ist, sondern Ausdruck einer hier entstehenden, gesellschaftlichen Abwehr (zumindest folgt das für mich aus den Zahlen). Also ein ähnliches Phänomen wie z.B. die Klientel, aus der in Europa lebende Radikale stammen, zu einem Großteil sind das Konvertiten, oder völlig assimiliert lebende Muslime, die eine plötzliche Kehrtwende vollführen. Ich denke, daß gegen das Problem anders angegangen werden muß.

  3. #123
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Was die Parallelstrukturen betrifft, gebe ich dir völlig recht, nur halte ich die Methode für die falsche, aber da sind wir einfach anderer Meinung. Ich gehe davon aus, daß die Ganzkörperverschleierung kein importiertes Problem ist, sondern Ausdruck einer hier entstehenden, gesellschaftlichen Abwehr (zumindest folgt das für mich aus den Zahlen). Also ein ähnliches Phänomen wie z.B. die Klientel, aus der in Europa lebende Radikale stammen, zu einem Großteil sind das Konvertiten, oder völlig assimiliert lebende Muslime, die eine plötzliche Kehrtwende vollführen. Ich denke, daß gegen das Problem anders angegangen werden muß.
    Also ich kenne nur "importierte" Frauen und davon Recht viele vom sehen. Deswegen kann ich die Zahlen nicht glauben. Aber mir schon klar das mit subjektiven Wahrnehmungen schwer zu argumentieren ist.

    Weisst du, was die wirklich interessante Frage ist, was alles unter dem Deckmantel der Religionsfreihiet alles für Ansichten verbreitet werden und in welchem Ausmaß? Ich bin mir sicher würde man das Ganze genauer erleuchten, würden viele besser verstehen über was für eine Qualität wir hier eigentlich sprechen. Die Frage ist inwieweit man es zulässt das eine relativ große Gruppe versucht wird zu "fundamentalisieren". oder sollte man erst warten bis es solche Ausmaße erreicht hat, bis jeder das Problem erkennt. Mag sein, das sich das übertreiben anhört und die Argumentation mancher ist die Fremdenfeindlichkeit schüren. Ich glaube aber es ist trotzdem nicht unwahr.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 18:21
  2. Türkische Männer werden auch zwangsverheiratet
    Von Adem jashari im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 00:27
  3. Strafen für Kindervergewaltigung zu niedrig!
    Von Melek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 20:59
  4. Drakonische Strafen für Hooligans
    Von Südslawe im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 05:48