BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Frankreichs Scheitern....

Erstellt von Beogradjanin, 14.12.2010, 12:46 Uhr · 35 Antworten · 10.676 Aufrufe

  1. #31
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    3. Die problematischen Jugendlichen haben mit der Sharia eher nichts am Hut, sondern mit südlichem Machotum gemischt mit amerikanischer Gangsta-Haltung.
    Naja doch schon, viel mehr als in Deutschland.

    In Deutschland kommen fast alle Muslime aus der Türkei und Ex-Jugoslawien, beides eher unreligiöse Gruppen. Da siehts mit den Nordafrikanern schon anders aus.

  2. #32

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Ghostbrace Beitrag anzeigen
    Naja doch schon, viel mehr als in Deutschland.

    In Deutschland kommen fast alle Muslime aus der Türkei und Ex-Jugoslawien, beides eher unreligiöse Gruppen. Da siehts mit den Nordafrikanern schon anders aus.
    Naja, Araber haben wir hier auch ziemlich viele ....

  3. #33
    En.
    Avatar von En.

    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    557
    Dramatiesiert das mal nicht so! Etwas kleinere Gebäude und ohne die maximalpigmentierten Mitbürger und schon hat das was vom Balkan!

  4. #34
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Tja, Multi Kulti.

    Jetzt ist es zu spät. Frankreich wird als erstes europäisches Land untergehen.
    Ich glaube eher es wird das erste Europäische Industrieland mit einem Ghetto.

  5. #35

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    im gesellschaftlich weiterentwickelten frankreich bleiben die frauen jetzt immer häufiger weg von der straße. muss wohl am feminismus liegen oder so.

    https://de.gatestoneinstitute.org/97...a-frauen-islam

    Frauen sind buchstäblich aus Cafés und Bars in bestimmten, vorwiegend [DAS HAT NICHTS MIT NICHTS ZU TUN] Vororten in Frankreich verschwunden, heißt es in gerade ausgestrahltem Undercover-Material des Fernsehsenders France 2. Die Bilder zeigen die zwei Aktivistinnen Nadia Remadna und Aziza Sayah von der Frauenrechtsgruppe La Brigade des Mères (Mütterbrigade), die ein Café im Pariser Vorort Sevran betreten, wo ihnen Überraschung und Feindseligkeit der ausschließlich männlichen Kunden entgegenschlägt.
    hier die reportage von france 2:


  6. #36

    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    1.816
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    Heftig sieht das da aus, da wohnen doch zu 99% Algerier und Afrikaner oder?
    Ich frag mich was Frankriech falsch gemacht hat, dass es da so abgeht mittlerweile.
    Ich hoffe sowas passiert nie in DE.
    Bekommen die Bewohner zu viele Kinder?

    Mittlerweile kommen ständig neue Flüchtlinge aus Nordafrika und Schwarzafrika hinzu. Von dort wird der "youth buldge" in Richtung Europa entsorgt.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Das Scheitern Jugoslawiens
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.06.2016, 11:27
  2. Frankreichs Killer war in BiH
    Von Dulee im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 23:34
  3. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:02
  4. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 08:37
  5. Bankenrettung könnte scheitern
    Von Perun im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 17:11