BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Frauen an die Macht!

Erstellt von Slavo, 20.08.2011, 02:42 Uhr · 54 Antworten · 3.652 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Amalis Beitrag anzeigen
    die "Frau" bügelt dir dann was ganz anderes....


    seien wir doch ehrlich jeder möchtegern politiker von heute wird abends erstma von fraule mit input versorgt damit er dann am nächsten tag wie n:klugscheiß:angeben kann hrhrhr
    Frauen sind nicht nur biologisch n paar jährchen vorraus...der IQ ist so hoch, das sich manche Frauen mit absicht manchmal dumm stellen um euch männle nicht in verlegenheit zu bringen...kapische
    Positiver Sexismus

  2. #22
    Pitbull
    ja die macht zu kochen

    die macht zu putzen


    die macht sauber zu machen

  3. #23
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    eine zeitlang habe ich gedacht frauen könnten die welt positiv verändern. aber nachdem ich einige erfolgreiche und mächtige frauen mir näher angeguckt habe, musste ich fest stellen das sie mächtigen männern doch ähneln.
    ich glaube das liegt daran das der weg an die spitze immer der selbe ist und männer wie frauen gleich prägt bzw. nur der selbe typus mensch zur macht kommt.....also bleibe ich lieber in der küche da bin ich königin

  4. #24
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Frauen müssen nicht an der spitze stehen um mächtig zu sein! Hinte einem starken mann steht oft eine starke frau.

    Und die frau steht in der küche. Welche gescheite frau erledigt schon gern papierkram und labert über politik und krieg bzw frieden,etc.

    Sollen sich die männer doch die köpfe einschlagen.

  5. #25
    Avatar von Amalis

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    eine zeitlang habe ich gedacht frauen könnten die welt positiv verändern. aber nachdem ich einige erfolgreiche und mächtige frauen mir näher angeguckt habe, musste ich fest stellen das sie mächtigen männern doch ähneln.
    ich glaube das liegt daran das der weg an die spitze immer der selbe ist und männer wie frauen gleich prägt bzw. nur der selbe typus mensch zur macht kommt.....also bleibe ich lieber in der küche da bin ich königin

    bei der politik die wir heute haben, würdest du wirklich dort hinwollen?!?

    ich gebe mich nicht nur mit Küche zufreiden!
    Ich möchte nicht diese Welt verändern doch habe ich genug Stärke um MEINE Welt zu ändern...
    ich möchte und werde nie für meinen Mann das HEIMCHEN am Herd sein, ich werde ihm immer die Frau, beste Freundin und Geliebte so gut ich kann sein und allein dadurch wird in meiner "Welt" zumindest das positiv, was ich beeinflussen kann...
    ich bin der festen überzeugung wenn zwei Menschen das gleiche Ziel vor Augen haben; das jeder die Stärke des anderen pusht und mann somit alles erreichen kann was man möchte...
    wo wären wir wenn jeder Mann allein entscheiden müsste wie die Zukunft aussieht ich werde mich nie allein auf einen Mann verlassen sondern immer mein eigenes ICH mit hineinbringen um so das maximum von dem was ich für uns möchte zu bekommen....

    für manch einen blabla und mir wurst wie es andere handhaben den ich hab mein Leben

  6. #26
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen


    Wie glaubt ihr würde die Welt aussehen wenn Frauen an der Macht wären?
    Glaubt ihr gäbe es weniger Krieg, Armut und Leiden auf der Erde?
    Würde die Welt eine bessere Welt sein?

    warum sollte das etwas ändern?

    weibliche Menschen sind doch in erster Linie auch nur eines: Menschen.

  7. #27
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438

  8. #28
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Amalis Beitrag anzeigen
    bei der politik die wir heute haben, würdest du wirklich dort hinwollen?!?

    ich gebe mich nicht nur mit Küche zufreiden!
    Ich möchte nicht diese Welt verändern doch habe ich genug Stärke um MEINE Welt zu ändern...
    ich möchte und werde nie für meinen Mann das HEIMCHEN am Herd sein, ich werde ihm immer die Frau, beste Freundin und Geliebte so gut ich kann sein und allein dadurch wird in meiner "Welt" zumindest das positiv, was ich beeinflussen kann...
    ich bin der festen überzeugung wenn zwei Menschen das gleiche Ziel vor Augen haben; das jeder die Stärke des anderen pusht und mann somit alles erreichen kann was man möchte...
    wo wären wir wenn jeder Mann allein entscheiden müsste wie die Zukunft aussieht ich werde mich nie allein auf einen Mann verlassen sondern immer mein eigenes ICH mit hineinbringen um so das maximum von dem was ich für uns möchte zu bekommen....

    für manch einen blabla und mir wurst wie es andere handhaben den ich hab mein Leben
    sehr weise worte.....

  9. #29
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    marghrete thacher
    mirjana milosevic
    golda meir
    angela merkel



    und viele weitere, sind der beweis dafür dass sie nicht unbedingt friedlicher sind.

  10. #30
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    Frauen müssen nicht an der spitze stehen um mächtig zu sein! Hinte einem starken mann steht oft eine starke frau.

    Und die frau steht in der küche. Welche gescheite frau erledigt schon gern papierkram und labert über politik und krieg bzw frieden,etc.

    Sollen sich die männer doch die köpfe einschlagen.



    :big5:

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 12:27
  2. Frauen an der Macht
    Von Lara_TR im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 03:18
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 13:09