BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Frauen an der Macht

Erstellt von Lara_TR, 20.11.2005, 22:52 Uhr · 44 Antworten · 2.268 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    na toll der monica lewinsky vergleich, wir haben ja auch alle bill clinton oral befriedigt!!! ja es gab frauen die streng durch greifen mussten, das gebe ich auch zu! nur kann es doch nicht sein, das sogar noch heute frauen wenn männern dominiert werden...die queen machts gut...ihr mann hat gar nichts zu sagen... 8)

  2. #32

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Lara_TR
    na toll der monica lewinsky vergleich, wir haben ja auch alle bill clinton oral befriedigt!!! ja es gab frauen die streng durch greifen mussten, das gebe ich auch zu! nur kann es doch nicht sein, das sogar noch heute frauen wenn männern dominiert werden...die queen machts gut...ihr mann hat gar nichts zu sagen... 8)
    Das Lustige ist die Queen hat keinen Mann, falls du Charles meinst, der ist Ihr Sohn. :wink:

  3. #33

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ähhh??? die ist doch mit diesem herzog von edinburgh verheiratet prinz phillip oder so :wink:

  4. #34
    Crane
    Du bist auch so ne Emanze, die es einfach nur sehen will, dass die Frau das sagen hat... egal wer wirklich besser ist oder recht hat.
    Informier dich doch einfach mal etwas, bevor du hier anfängst solche sachen reinzuschreiben.

  5. #35

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Lara_TR
    ähhh??? die ist doch mit diesem herzog von edinburgh verheiratet prinz phillip oder so :wink:
    Sorry, kein Plan.

  6. #36

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ist es schlimm ne emanze zu sein??? wieso ist es nichts schlimmes wenn ein mann alles bestimmt? ist das nicht ungerecht???

  7. #37
    Crane
    Es ist natürlich genauso ungerecht, wenn nur der Mann alles zu entscheiden hat unabhängig davon, ob er recht hat oder nicht.

    Ist doch klar...

  8. #38

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    siehst du und eine emanze ist das gegengewicht zu einem macho..von daher darf man das den frauen nicht übel nehmen...

  9. #39
    Crane
    doch natürlich...
    Du rechtfertigst eine Ungerechtigkeit damit, dass andere auch ungerecht sind. Damit bist du genauso kacke, wie jeder Macho, den du so kritisierst. Du bist also genau das, was du so scheiße findest...
    Denk mal drüber nach... anstatt wahren Charackter zu zeigen und darüber zustehen.

  10. #40

    Re: Frauen an der Macht

    Zitat Zitat von Lara_TR
    hi leute,

    wollte mal ein thema eröffnen, welches mich sehr interessiert! und zwar wie denkt ihr über frauen in der politik? z.b condoleeza rice oder maggy tatcher..oder hilary clinton. wie lautet eure meinung über diese frauen...und sind frauen bessere politiker als männer?
    Frauen sind die besseren, dass ist so.

    Viele Politiker hören auf den Rat ihrer Frauen, heute wie auch früher, wie der rumänische Diktator, dessen Namen ich mal wieder nicht weiss, der exikutiert wurde ( seine frau bekam das zehnfache an den Patronen.)

    Männer haben vieleicht 15% mehr Hirnmasse,aber das Gehirn der Frau ist besser durchbutet und verbunden, also wäre es keine schlechte Idee, eine Frau zur Präsidentinzu machen.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frauen an die Macht!
    Von Slavo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:06
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 12:27
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 13:09