BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Fremdgehen aus "Not"

Erstellt von GjergjKastrioti, 09.02.2009, 23:45 Uhr · 66 Antworten · 2.689 Aufrufe

  1. #61
    Leila
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Meine Tante hat leider MS, schon seit Jahren. Sie lebt in Serbien, ist an den Rollstuhl gefesselt und erleidet täglich starke Schmerzen durch die Krankheit. Medis kann man unten nur gegen horrende Summen erstehen, weswegen sie mittlerweile nur noch vor sich hinvegitieren kann.

    Ihr Mann macht sich gar nicht die Mühe, seine Affäre mit der Nachbarin zu verheimlichen. Er packt meine Tante abends ins Bett, lässt die Tür zum Wohnraum einen Spalt offen (um mitzubekommen ob sie röchelt oder schreit), und vergnügt sich dann lautstark auf der Couch im Wohnzimmer mit besagter Nachbarin. Tragischerweise darf sich das meine Tante nicht nur ANHÖREN sondern (durch den fürsorglicherweise geöffneten Türspalt) auch ANSEHEN.

    Sie hat mal gesagt, wäre sie nicht gelähmt würde sie sich selber umbringen.

    Solche und andere Schicksale helfen mir defintiv beim Beantworten der Threadfrage: ein Partner, der Treue geschworen hat, soll diese auch halten bis zum Schluss. Und da gibt es -liebster Rock, so gern ich dich auch habe, Zemo- keinen Diskussionsspielraum. Alles andere wäre nur verlogen, hinterfotzig und verabschuungswürdig, so wie mein Onkel.


    :wieso bringst sie ihm nicht um und nicht sich selbst..ich hätte es garraniteir gemacht..und die nachbarum auch..

    wenn ich sowas lese bekommen ich wut..


    einfach den schwein umbringen mein rat...ich könnte sowas nicht mitmachen

  2. #62
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    Was für ein ARSCH!!!
    Warum unternimmt ihre Familie nichts? Ich meine, falls sie jemand hat, der sich um sie kümmern könnte, würde ich sie nicht bei diesem Mann lassen.
    Sie hat zwei Töchter, die allerdings beide außerorts wohnen und sie nur gelegentlich besuchen kommen. Anvertraut hat sie sich meiner Mutter und mir. Es gibt außer den Kindern keine anderen Verwandte, die in Serbien wohnen, leider.

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    :wieso bringst sie ihm nicht um und nicht sich selbst..ich hätte es garraniteir gemacht..und die nachbarum auch..

    wenn ich sowas lese bekommen ich wut..


    einfach den schwein umbringen mein rat...ich könnte sowas nicht mitmachen
    Sie kann ihn nicht töten; sie ist gelähmt. Es liegt an ihm ihr Leid zu erkennen. Ein echter Mann, ein echter MENSCH, würde sich nicht so abscheulich verhalten.

  3. #63

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Also ich kenn da jemanden aus der uni, der geht fremd weil seine Frau krank ist. Ich meine damit sie ist todkrank (krebs). Da sie eben mit ihrer Krankheit zu kämpfen hat, passt es mit dem Sexleben nicht mehr so ganz, also geht der Mann fremd. Es ist mittlerweile auch zur gewohnheit geworden und er meint, er liebt seine Frau noch, aber er hält es halt nicht aus ohne.

    Was haltet ihr davon? Findet ihr das in Ordnung wenn man seinen Partner betrügt weil er aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen nicht kann. Nehmt ihr den Spruch in guten wie in schlechten Zeiten ernst oder meint ihr in so einem Fall kann man eine Ausnahme machen und den Partner hingergehen. Würdet ihr das verstehen wenn euch eure Frau/Mann betrügt weil ihr fürs Sexleben nicht aufkommen könnt weil ihr z.b. im Sterben liegt, querschnittgelähmt wärt oder sonstwas, oder würdet ihr es nicht verstehen und den partner verachten.

    Bitte nicht wieder den thread vollspamen

    Peace, euer Mondlicht

    Ich kenne da noch ne krassere Geschichte:

    Eine Freundin von mir hatte entbunden und als sie im Krankenhaus lag war er mit ner Anderen im Bett und als sie's rausgefunden hatte und ihn fragte: Warum??Hat er nur gesagt:"Musste ich doch hatte "Vollstand" und du warst ja im Krnkenhaus"......Also ich finde das mega krass und ich kann diese Männerwelt nicht verstehen.....

  4. #64

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Meine Tante hat leider MS, schon seit Jahren. Sie lebt in Serbien, ist an den Rollstuhl gefesselt und erleidet täglich starke Schmerzen durch die Krankheit. Medis kann man unten nur gegen horrende Summen erstehen, weswegen sie mittlerweile nur noch vor sich hinvegitieren kann.

    Ihr Mann macht sich gar nicht die Mühe, seine Affäre mit der Nachbarin zu verheimlichen. Er packt meine Tante abends ins Bett, lässt die Tür zum Wohnraum einen Spalt offen (um mitzubekommen ob sie röchelt oder schreit), und vergnügt sich dann lautstark auf der Couch im Wohnzimmer mit besagter Nachbarin. Tragischerweise darf sich das meine Tante nicht nur ANHÖREN sondern (durch den fürsorglicherweise geöffneten Türspalt) auch ANSEHEN.

    Sie hat mal gesagt, wäre sie nicht gelähmt würde sie sich selber umbringen.

    Solche und andere Schicksale helfen mir defintiv beim Beantworten der Threadfrage: ein Partner, der Treue geschworen hat, soll diese auch halten bis zum Schluss. Und da gibt es -liebster Rock, so gern ich dich auch habe, Zemo- keinen Diskussionsspielraum. Alles andere wäre nur verlogen, hinterfotzig und verabschuungswürdig, so wie mein Onkel.
    Was für eine Diskriminierung für die arme Frau!
    Wäre das mein Onkel aber dem würd ich sowas von erzählen und warum kannst du ihr nicht Medikamente oder Geld schicken?Wieso hilft ihr keiner von der Familie, also soetwas gibts bei uns nicht, da hilft einer dem anderen auch wenn man nicht soviel hat dafür ist die Familie nämlich da!

  5. #65
    bonbon
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Sie hat zwei Töchter, die allerdings beide außerorts wohnen und sie nur gelegentlich besuchen kommen. Anvertraut hat sie sich meiner Mutter und mir. Es gibt außer den Kindern keine anderen Verwandte, die in Serbien wohnen, leider.
    Und die Töchter haben das nicht mitbekommen? Wenn mein Vater sowas machen würde, dann...
    Das ist wirklich eine beschissene Situation, die Frau tut mir Leid.

  6. #66
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von jelenaI Beitrag anzeigen
    Was für eine Diskriminierung für die arme Frau!
    Wäre das mein Onkel aber dem würd ich sowas von erzählen und warum kannst du ihr nicht Medikamente oder Geld schicken?Wieso hilft ihr keiner von der Familie, also soetwas gibts bei uns nicht, da hilft einer dem anderen auch wenn man nicht soviel hat dafür ist die Familie nämlich da!
    Meine Mutter ist Krankenschwester hier in D und schickt ihr natürlich regelmäßig Medis runter, so weit wie es ohne Rezept möglich ist. Aber die Grundversorgung einer fast vollständig Gelähmten und der Umgang mit ihr, dass muss alles vor Ort geschehen. Und das ist halt nicht so wie es sein muss, um einem kranken Menschen ein lebenswürdiges Dasein zu schenken.

    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    Und die Töchter haben das nicht mitbekommen? Wenn mein Vater sowas machen würde, dann...
    Das ist wirklich eine beschissene Situation, die Frau tut mir Leid.
    Die Töchter haben den Vater wohl mal darauf angesprochen; der hat alles abgestritten und meine Tante als "verrückt" dargestellt. Arsch bleibt halt Arsch.

  7. #67
    Leila
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Meine Mutter ist Krankenschwester hier in D und schickt ihr natürlich regelmäßig Medis runter, so weit wie es ohne Rezept möglich ist. Aber die Grundversorgung einer fast vollständig Gelähmten und der Umgang mit ihr, dass muss alles vor Ort geschehen. Und das ist halt nicht so wie es sein muss, um einem kranken Menschen ein lebenswürdiges Dasein zu schenken.



    Die Töchter haben den Vater wohl mal darauf angesprochen; der hat alles abgestritten und meine Tante als "verrückt" dargestellt. Arsch bleibt halt Arsch.


    er ist nicht nur arsch sondern das letze was es gibt

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 08:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30