BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 125

Freude über eine hohe Geburtenrate des eigenen Volkes

Erstellt von USER01, 31.07.2010, 13:53 Uhr · 124 Antworten · 4.294 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Viel Einwohner = Stärke = Nicht alles super, gibt Elend und Reichtum.
    Stärke? Definier mal Stärke? Stark an Armut oder was meinst du?

  2. #22
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    übrigens geht es hier um GEBURTENRATEN und nicht um die absolute Einwohnerzahl. Die Geburtenrate in den USA zb ist sehr viel geringer als in Indien.

  3. #23
    Kelebek
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    findest du, die "Kollateralschäden" in Form von Armut, hoher Kindersterblichkeit etc sollte man für Stärke in Kauf nehmen?
    Egal ob schwach oder stark, jedes Land lebt so gesehen in Armut.
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Stärke? Definier mal Stärke? Stark an Armut oder was meinst du?
    Wirtschaft

  4. #24
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Egal ob schwach oder stark, jedes Land lebt so gesehen in Armut.
    naja, dann vergleich mal Deutschland mit Äthiopien.



    bzw ich weiß schon, dass du's nich so meinst, aber ne kleine Erläuterung wär sinnvoll.

  5. #25

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Warum freut ihr euch, wenn sich euer Volk stärker vermehrt als andere Völker?
    Und damit meine ich natürlich nur die, die sich angesprochen fühlen.

    In einem anderen Thema hat mich ein User darauf aufmerksam gemacht:




    Deswegen würde ich gerne wissen, warum gerade euer Volk zahlreich sein sollte? Was ist der Grund dafür?
    Ich nehme mal an das man sich schlussendlich als Rasse überlegen fühlt und so auch mal zu einer Weltmacht heran wachsen kann. Das ist nur eine Annahme. Es gibt sicherlich viele verschiedene Gründe.

    Ein Beispiel: Angenommen es gäbe 50 mio Kroaten in ganz Ex YU dann wären all die anderen nur Minderheiten und würden in einem HR leben. HR würde über alles stehen usw.

    In etwa 150 Jahren wird sich die Zahl der Albaner in EX-Jugoslawien mindestens verdreifachen. Das würde dann bedeuten das es anstatt 3 mio es dann 10 mio Albaner gibt und dies führt dann zu noch mehr Tumulten. In der Evolution schlussendlich; kommen und gehen Völker.

    In der Schweiz leben etwa 250'000 Albaner das würde bedeuten das in 150 Jahren mit der Einwanderung zusammen etwa 1 mio Albaner in der CH leben. Dann wird es vielleicht 12 mio Einwohner haben und jeder 12 wäre Albaner im Vergleich zu heute 250'000 gegenüber 7 mio: 1;28.

    Irgendwann mal wenn man Zahlenmässig überlegen ist kann mann da andere Töne aufziehen und der Schrei nach einen Unabhängigen Staat wird dann sehr laut.

    Ein besseres Beispiel bieten die Türken in Deutschland, Frankreich, Holland und England an. Da wird es eines Tages auch einen Schrei nach einem unabhängigen Staat geben.

    Ich finde es absurd zu behaupten das man über Generationen hinweg nur riesige Familien gründet um solche Ziele zu verfolgen, vielmehr ist es ein Nebenprodukt unserer Gesellschaft.

    Fazit:
    Die Sterne stehen schlecht oder gut und die Karten werden neu gemischt.

  6. #26

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Wirtschaft
    Wirtschaftliche Stärke wird nicht durch eine große Bevölkerung erreicht.
    Das eine hat absolut garnichts mit dem anderen zu tun.

    Wirtschaftliche Stärke erreicht man durch gescheite Politik und eventuell mit Bodenschätzen aber nicht mit der Bevölkerung.

  7. #27

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wer wird das Gesundheitssystem bzw. Pensionssystem erhalten?
    Wird es überhaupt eine Pension für uns geben?
    Ich rede vom Bevölkerungswachstum.
    Für den Generationenvertrag braucht es nur eine stabile Bevölkerungsentwicklung, also weder Wachstum noch ein Schrumpfen.

  8. #28

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Elme Beitrag anzeigen
    je groesser das volk, desto groesser die wahrscheinlichkeit, dass dummkoepfe wie rahoveci gibt...
    pwnage³

  9. #29

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    länder mit vielen einwohnern haben mehr geld und bessere wirtschaft und eben mehr macht

  10. #30

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    zum thema:

    ja klar ist das super, so hat der staat mehr hungrige mäuler zu stopfen,muss mehr für die bildung investieren und am ende jeden einen job geben damit es zu keinen aufstand kommt. dazu schön schulden aufnehmen und sich prostituieren um am ende wie ne schlampe dazustehen......

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Frau über den Islam
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 00:41
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 04:21
  3. Eine Doku über Mazedonien
    Von BOSs im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 09:42
  4. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 11:35
  5. Montengro: Fremde im eigenen Land und am eigenen Strand
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 14:37