BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Friedenspreis für bosnischen Serben und Berliner Compagnie

Erstellt von Emir, 08.05.2009, 16:58 Uhr · 70 Antworten · 2.490 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Daumen hoch Friedenspreis für bosnischen Serben und Berliner Compagnie

    Ich hab ja immer gesagt. In einen Topf werfen, das kann jeder aber es ist nicht so wie Ihr es gerne hättet!

    Ahja dazu kann ich nur


    08. Mai 2009 Der bosnische Serbe Zdravko Marjanovic erhält den internationalen Aachener Friedenspreis 2009. Der nationale Aachener Friedenspreis geht in diesem Jahr an die Theatergruppe «Berliner Compagnie». Die diesjährigen Preisträger setzten sich auf sehr unterschiedliche Weise vorbildlich «von unten» für den Frieden und für eine zivile und gewaltfreie Lösung von Konflikten ein, teilte ein Sprecher des Vereins Aachener Friedenspreis am Freitag mit.
    Zdravko Marjanovic, ein 68 Jahre alter bosnischer Serbe, arbeitet seit 16 Jahren für Frieden und Versöhnung im ehemaligen Jugoslawien. 1994 gründete er in Backa Palanka die Friedensgruppe «Gesellschaft für Toleranz» und die Zeitung «Tolerancija». Während des Bosnien-Krieges wurde sein Elternhaus niedergebrannt, er selbst wurde mehrfach persönlich bedroht. 1996 organisierte er zusammen mit dem UNO-Vertreter in Sarajevo das erste Treffen von Muslimen und Serben in Bosnien. Im vergangenen Jahr initiierte er die Gründung eines Forums «Brücke der Freundschaft» zwischen Serben, Kroaten und Bosniern.
    Die Arbeit der «Berliner Compagnie» begann 1981. Angesichts der Stationierung der Pershing II und der Cruise Missiles in der Bundesrepublik sammelten die Schauspieler Jean-Theo Jost und Gerhard Fries 20 000 D-Mark und schalteten eine Großanzeige mit einem «Berliner Appell an die Bevölkerung der USA» in der «New York Times».
    Seit 1982 spielt die «Berliner Compagnie» politische Stücke, die sie als Mittel friedens- und entwicklungspolitischer Öffentlichkeitsarbeit versteht. Bisher wurden so 23 Stücke entwickelt und in über 2000 Gastspielen aufgeführt.
    Der Aachener Friedenspreis ist mit jeweils 1000 Euro dotiert und wird am 1. September verliehen.
    na/uk, ddp
    Friedenspreis für bosnischen Serben und Berliner Compagnie | News Adhoc

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    so gehört sich es.....schreibst es auch dass Friedenspreis an einem serbischen Bosnier verliehen wird. nicht wie der Nationalist davor "Aachener-Friedenspreis geht an Serbien"

  3. #3
    Emir
    naja, er ist wohl ausgewandert (bevor uns gezeigt wurde, das es Unterschiede gibt) Die meisten sagen ja auch net "der deutsch Russe" sondern der Russe.....

    Aber ist mir egal ob er jetzt bosnischer Serbe oder Serbe ist, der man hat einfach Respekt verdient!!

  4. #4

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    to ti je pravi Jugosloven.

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    naja, er ist wohl ausgewandert (bevor uns gezeigt wurde, das es Unterschiede gibt) Die meisten sagen ja auch net "der deutsch Russe" sondern der Russe.....

    Aber ist mir egal ob er jetzt bosnischer Serbe oder Serbe ist, der man hat einfach Respekt verdient!!
    nicht an "Serben" sondern an "Serbien".... das ist für mich ein Unetrschied.....

  6. #6

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von weko Beitrag anzeigen
    to ti je pravi Jugosloven.
    ach diese Jogu-Wahn hier im BF

    er ist ein Bosnier, gibt gut zu erkennen, ist aber ein Toleranter....von dieser Sorte könnte man aufm Balkan viele gebrauchen.

  7. #7
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ach diese Jogu-Wahn hier im BF

    er ist ein Bosnier, gibt gut zu erkennen, ist aber ein Toleranter....von dieser Sorte könnte man aufm Balkan viele gebrauchen.
    Reden kann man viel, wieso hälst du dich aber selbst nicht daran?



    Gute Sache!

  8. #8
    Posavac
    du willst doch nur dankes

  9. #9
    Emir
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ach diese Jogu-Wahn hier im BF

    er ist ein Bosnier, gibt gut zu erkennen, ist aber ein Toleranter....von dieser Sorte könnte man aufm Balkan viele gebrauchen.

    So siehts aus!

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Reden kann man viel, wieso hälst du dich aber selbst nicht daran?



    Gute Sache!
    ach Putin-Anhänger will jemanden kritisieren.....wie niedlich

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 00:08
  2. Frage an die bosnischen Kroaten und Serben
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 00:10
  3. Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 16:37
  4. Höchststrafe für bosnischen Serben......
    Von Gospoda im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 18:50
  5. EU und NATO entlassen Armeechef der bosnischen Serben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 13:54