BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 54 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 531

Wer fühlt sich heute noch als Jugoslawe???

Erstellt von Grobar, 14.07.2004, 04:24 Uhr · 530 Antworten · 19.918 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Ich würde mich nur dann als Jugoslawe sehen wenn alle mitmachen würden.

  2. #152

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Velika Srbija nikad JUGOSLAVIA 8)
    so klein wie ihr nun seid....ist klar ,dass du von Gross träumst...

    als nächstes der Sandzak und dann Vojvodina...

  3. #153
    Avatar von mafijasiCa

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    1.124
    würde mich interessieren, warum sich einige als jugoslawen sehn??? :wink:

    da war ich grad mal paar jahre alt ... und ihr auch nicht älter...
    denke nicht das ihr viel davon mitbekommen habt...
    eher nachgelesen...von erzählungen usw...


    ist ja jedem selbst überlassen, aber würde mich trotzdem interessieren, was ihr sooo gut an jugoslawien fandet und warum ihr euch als jugoslawen erkennt :!: :?:

  4. #154
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    ist ja jedem selbst überlassen, aber würde mich trotzdem interessieren, was ihr sooo gut an jugoslawien fandet und warum ihr euch als jugoslawen erkennt :!: :?:
    Nun...wann lebte es sich im ex-jugoslawischem Raum besser? Heute oder zu Titos Zeiten?
    Wann war es egal ob du Serbe, Kroate, Bosnier, Slowene, Mazedonier, Albaner, Wlache, Bulgare, Ungar oder Roma warst? Damals oder heute?
    Kad je bilo sve još kako treba? Heute ganz bestimmt nicht!

    Bin jetzt auch nicht dafür, dass wir SFRJ wiederbeleben, aber ein Leben wie damals in der SFRJ unter Marschall Tito, ohne Chauvinismus, Nationalismus und all dem anderen Blödsinn der nur was für Versager ist, wäre doch sehr schön.

    EDIT:
    Zudem sehe ich zwischen Kroaten, Bosnier und Serben keine Unterschiede außer in der Religion und dass Religion ein Faktor ist, der uns voneinander trennt kann 's ja wohl nicht sein!

    Gegenfrage:
    Warum seht ihr euch denn NICHT als Jugoslawen an?

  5. #155

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Nun...wann lebte es sich im ex-jugoslawischem Raum besser? Heute oder zu Titos Zeiten?
    Heutzutage ist es nur beschissen weil es Krieg gab.

  6. #156
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Nun...wann lebte es sich im ex-jugoslawischem Raum besser? Heute oder zu Titos Zeiten?
    Heutzutage ist es nur beschissen weil es Krieg gab.
    Schon, aber die Hyperinflation von damals hatte sicher auch ihren Teil dazu beigetragen.

  7. #157

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic

    Schon, aber die Hyperinflation von damals hatte sicher auch ihren Teil dazu beigetragen.
    Das absacken der Wirtschaft fing schon in der 80ern an.

  8. #158
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    " Jugoslawen " als Volk gibt es nicht und gab es nie.
    Nur die "Tito-Nostalgiker " sehen sich selbst als einen
    " Jugoslawen ", was an und für sich ein Schwachsinn ist und war :!:

  9. #159
    Avatar von mafijasiCa

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    1.124
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    ist ja jedem selbst überlassen, aber würde mich trotzdem interessieren, was ihr sooo gut an jugoslawien fandet und warum ihr euch als jugoslawen erkennt :!: :?:
    Nun...wann lebte es sich im ex-jugoslawischem Raum besser? Heute oder zu Titos Zeiten?
    Wann war es egal ob du Serbe, Kroate, Bosnier, Slowene, Mazedonier, Albaner, Wlache, Bulgare, Ungar oder Roma warst? Damals oder heute?
    Kad je bilo sve još kako treba? Heute ganz bestimmt nicht!

    Bin jetzt auch nicht dafür, dass wir SFRJ wiederbeleben, aber ein Leben wie damals in der SFRJ unter Marschall Tito, ohne Chauvinismus, Nationalismus und all dem anderen Blödsinn der nur was für Versager ist, wäre doch sehr schön.

    EDIT:
    Zudem sehe ich zwischen Kroaten, Bosnier und Serben keine Unterschiede außer in der Religion und dass Religion ein Faktor ist, der uns voneinander trennt kann 's ja wohl nicht sein!

    Gegenfrage:
    Warum seht ihr euch denn NICHT als Jugoslawen an?
    ich kann mit Jugoslawien nichts anfangen...
    auch früher war es nicht egal, wer du bist oder was du bist...
    zumindestens war es in meinem ort so...
    laut der geschichten die ich gelesen habe...oder videos die ich gesehn habe...bin ich nicht für jugoslawien..man hat sich doch alles vorgespielt ... man hat gehasst aber dürfte es nicht zeigen....ich frag mich dann nur wie es auf einmal kam, dass sich doch alle gehasst haben? also nach titos tod...kann doch nicht sein, dass alle ihm zu liebe einen auf brüderlichkeit getan haben?
    ich finde man kann auch ohne jugoslawien...nur das mit den kriegen sollte man regeln und einige regeln aufstellen ...
    vielleicht wird sich alles bessern.. ko zna :wink:

  10. #160

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Velika Srbija nikad JUGOSLAVIA 8)
    so klein wie ihr nun seid....ist klar ,dass du von Gross träumst...

    als nächstes der Sandzak und dann Vojvodina...
    1. Der "Sandzak" ist zwischen Serbien und Montenegro geteilt, somit ABSOLUT UNMÖGLICH.

    2. Die Vojvodina wird nie im Leben Unabhängig, da selbst die Ungaren dort die Serbische Radikale Partei wählen, und sie alle Rechte zum Leben haben dort. Nicht so wie in Kroatien wo die Italiener in Istrien keine Rechte haben. Die Ungaren und Tschechen in Slawonien "kroatisiert werden", die Serben alle vertrieben werden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 18:56
  2. Wer fühlt sich als Versager??
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 03:41
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 19:16
  4. Mazedonien fühlt sich reif für EU
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 19:46