BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Für tot erklärte Frau kehrt ins Leben zurück

Erstellt von Fan Noli, 18.02.2010, 01:42 Uhr · 17 Antworten · 1.565 Aufrufe

  1. #1
    Fan Noli

    Für tot erklärte Frau kehrt ins Leben zurück

    17.02.2010


    Kolumbien

    Für tot erklärte Frau kehrt ins Leben zurück

    Vom Bestatter ging es zurück ins Krankenhaus: Eine für tot gehaltene Kolumbianerin hat bei den Vorbereitungen ihrer Beerdigung plötzlich wieder zu atmen begonnen. Die Ärzte hatten bereits den Totenschein für die Frau ausgestellt.

    Bogotá - Bei den Vorbereitungen für ihre Beerdigung ist eine für tot gehaltene Kolumbianerin wieder zum Leben zurückgekehrt. Die Bestatter in der westkolumbianischen Stadt Cali waren schockiert, als die 45-Jährige plötzlich wieder zu atmen begann und sich bewegte, wie einheimische Medien am Dienstag berichteten.

    Ärzte hatten bereits den Totenschein für die 45-Jährige ausgestellt, nachdem bei ihr die Kreislauffunktionen versagten und kein Herzschlag mehr festgestellt werden konnte. Die Frau habe wieder zu atmen begonnen, als sie im Bestattungsinstitut mit Formaldehyd behandelt wurde, sagte ein Arzt.

    Mediziner sprechen vom sogenannten Lazarus-Syndrom, wenn die Lebensfunktionen eines für tot gehaltenen Patienten wieder einsetzen. Die Frau wurde inzwischen zurück in ein Krankenhaus verlegt, liegt aber im Koma.

    han/AFP

    Kolumbien: Für tot erklärte Frau kehrt ins Leben zurück - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    -----------------------

    Ich habe gelesen solche Fälle gebe es sehr selten und die Medizin hätte keine Erklärung dafür. Könnte eventuell dieses Lazarus-Syndrom auch bei Jesus eingetreten sein.

  2. #2
    Gott
    Wunder soll es geben...



    Und zu deinem Verdacht mit Jesus... man kanns auch übertreiben...

  3. #3
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    wie lange war sie "tot" oder besser gesagt wie lange kann ein mensch tot dabei sein um wieder zum leben zu erwecken.

  4. #4
    Fan Noli
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wie lange war sie "tot" oder besser gesagt wie lange kann ein mensch tot dabei sein um wieder zum leben zu erwecken.
    Der Punkt ist ja das sie so lange tot war, das es laut Medizin eigentlich gar nicht geht.

  5. #5
    Slavo
    Da gibt es doch so ein Phänomen, dass das Herz angeblich so langsam bzw. so leicht arbeitet das man den Herzschlag mit normalen Herzschlaggeräten kaum bzw garnicht messen kann und man dann als Tot geltet obwohl man nur Scheintot ist... Kann sein das sich da sowas erreignet hat ... ist aber nicht der erste Fall hab von mehreren solchen gehört !

  6. #6

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Was es nicht alles gibt



    Genau wie bei der Bernerin 2007:

    Bernerin von den Toten auferstanden

    Das Lazarus-Syndrom ist weltweit erst zwei Dutzend Mal dokumentiert. Jetzt ist es offenbar in der Schweiz passiert: Eine Bernerin wurde für tot erklärt - und begann wieder zu atmen. Ärzte rätseln über das Phänomen.

    Es ist ein Nachmittag Anfang April 2007. Eine 80-Jährige im Emmental erleidet in ihrer Wohnung um 15.30 einen plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand. Zwei zufällig anwesende Spitex-Fachfrauen alarmieren sofort den Rettungsdienst und beginnen um 15:33 mit Reanimierungsmassnahmen, wie die Fachzeitschrift «Star of Life» berichtet.
    Bei einem Herzstillstand zählt jede Sekunde: Wird das Hirn unzureichend mit Sauerstoff versorgt, fällt man innert Sekunden in Ohnmacht. Innert Minuten erleidet das Denkorgan irreparable Schäden.
    Bereits um 15:40 Uhr trifft der Rettungsdienst des Regionalspital Emmental ein und übernimmt die Wiederbelebungsversuche. Die Retter messen ein leichtes Kammerflimmern und gehen sofort mit dem Defibrillator zu Werk. Doch vergeblich - das Herz findet trotz mehrfacher Stromstösse keinen Rhythmus.
    Mittlerweile ist der Notfallarzt am Unglücksort eingetroffen. Er kennt die Patientin und ihre Herzprobleme. Er beschliesst gegen 15:50 Uhr, 22 Minuten nach dem Kollaps, die Reanimationsversuche einzustellen und erklärt die Frau für tot.
    Zwölf Minuten nach der Todesfeststellung lagern die Rettungsmitarbeiter die Frau auf ein Bett um. Doch dann passiert das Unfassbare: Zum Unglauben der Sanitäter beginnt sich die Brust der Frau zu heben und zu senken - sie atmet wieder.
    Die Retter können ihren Augen kaum trauen. Sie untersuchen die verloren geglaubte Patientin erneut und stellen Atmung sowie schwache Herztätigkeit fest. Sie stabilisieren den Kreislauf der Frau, die jedoch nicht aus dem Koma erwacht. Am nächsten Morgen, 15 Stunden nach der ersten Todesfestellung, stirbt die 80-Jährige im Spital.
    Fachleute gehen nun davon aus, dass man es mit dem extrem seltenen Lazarus-Syndrom zu tun hatte. Dieses ist seit der ersten Beschreibung im Jahr 1982 erst etwa zwei Dutzend Mal beschrieben worden, wie die «NZZ am Sonntag» schreibt. Ärzte wissen nicht, warum beim Lazarus-Syndrom Tote wieder spontan zu atmen beginnen.

    20 Minuten Online - Bernerin von den Toten auferstanden - News

  7. #7
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Das die heutige Medizin nicht fähig ist einen toten und dieses Lazarus-Syndrom zu unterscheiden......komisch

  8. #8
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Von "Auferstanden" kann man ja weder bei der Kolumbianerin noch bei der Frau aus Bern sprechen -
    letztere war nach 15 Stunden endgültig tot, und die erstere liegt im Koma.

  9. #9
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Ich kenne so einen Fall und deswegen weiß ich das es möglich ist.
    Vielleicht ist es ein Wunder....

  10. #10

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Das die heutige Medizin nicht fähig ist einen toten und dieses Lazarus-Syndrom zu unterscheiden......komisch


    das wollte ich auch gerade schreiben

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tito kehrt zurück
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 17:53
  2. Leonidas kehrt zurück in 300 II
    Von Bluesoul im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:07
  3. Lotus kehrt in die Formel 1 zurück!!!
    Von Zurich im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 17:06
  4. Eine Legende kehrt zurück
    Von vwxyz im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 22:32
  5. ein held kehrt zurück!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 02:31