BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 25 ErsteErste ... 152122232425
Ergebnis 241 bis 248 von 248

Fundamentalisten wollen Messe in Hagia Sophia feiern

Erstellt von EnverPasha, 18.09.2010, 17:12 Uhr · 247 Antworten · 8.461 Aufrufe

  1. #241

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    was haben griechenland und die griechen überhaupt mit der hagia sophia zu tun??

    soweit ich weiss war es eine byzantinische kirche, und soviel wir wissen existiert byzanz schon seid eine weil nicht mehr.
    Soviel wie Bockafella mit Jakob Müsli

  2. #242

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ach ja, wusste nicht dass der athletische christ ein patent auf seinen adler hat.

    übrigens der heutige albanische adler unterscheidet sich sehr wohl vom athletischen chrst adler.


    ps. wie die hagia sophia so wurde auch der athletische christ islamisiert.^^
    sehr verändert hat er sich nicht, es ist immer noch quasi das selbe symbol nur verschönert, was verstehst du darunter islamisiert?

    ich seh nix islamisches am adler, ausser in deiner sig.

    skanderbeg würde sich im grab umdrehen was du mit dem wappen anstellst

  3. #243

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    Die Hagia Sophia (aus dem griechischen Ἅγια Σοφία „heilige Weisheit“, türkisch Ayasofya) oder Sophienkirche ist eine ehemalige byzantinische Kirche,

    nix griechisch.



    Das Byzantinische Reich war zwar ein polyethnischer Staat, der außer Griechen auch Armenier, Illyrer und Slawen sowie in frühbyzantinischer Zeit auch Syrer und Ägypter einschloss.

    also nicht nur griechen.

    siehste? Es ist ein christlich-orthodoxer Verein aus der USA, der dort was weiß ich machen will

  4. #244
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    Die Hagia Sophia (aus dem griechischen Ἅγια Σοφία „heilige Weisheit“, türkisch Ayasofya) oder Sophienkirche ist eine ehemalige byzantinische Kirche,

    nix griechisch.



    Das Byzantinische Reich war zwar ein polyethnischer Staat, der außer Griechen auch Armenier, Illyrer und Slawen sowie in frühbyzantinischer Zeit auch Syrer und Ägypter einschloss.

    also nicht nur griechen.

    Willst du mich jetzt verarschen?

    Nach der Besetzung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer 1204 diente das Gotteshaus bis zur byzantinischen Rückeroberung von Konstantinopel 1261 venezianischen Geistlichen als römisch-katholische Kirche, sonst war es bis 1453 dem orthodoxen Ritus geweiht.
    Griechisch-orthodoxe Kirche

    Siehst du den schoenen doppelkopfadler auf den wappen?Des war das wappen der byzantinischen griechisch orthodoxen kirche.
    Dafuer das die Kirche net griechisch ist,hat sie aber einen schoenen griechischen namen

    und illyer gehoerte bestimmt net zum byzantinischen reich


    p.s Hier gehts net um byzans und der verbindung zu greichenland,wenn du was von byzans erfahren willst.Eroeffne ein thread

  5. #245
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    sehr verändert hat er sich nicht, es ist immer noch quasi das selbe symbol nur verschönert, was verstehst du darunter islamisiert?

    ich seh nix islamisches am adler, ausser in deiner sig.

    skanderbeg würde sich im grab umdrehen was du mit dem wappen anstellst



    ich hoffe und bete für skanderbeg dass er sich in richtung mekka dreht.

  6. #246
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Hmm keine Ahnung in meinem Kopf habe ich dich irgendwie mit Deutschland in Verbindung gebracht...frag nicht wieso
    Hoffe du hattest einen schönen Aufenthalt in der Heimat...ich war auch fast 4 Wochen unten....achja und schreib was zum Thema du spammerin
    ich als spamerin bin der meinung dass man sich eine andere kirche suchen soll die kein museum ist und dort die messe abhalten. Verstehe auch nicht wieso man sich ausgerechnet die hagia sophia aussucht wenn man genau weiss dass dort sowas untersagt ist, glaub die leute wollen nur provozieren und das nix gut.

    so da hast du meinen text

  7. #247
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ich hoffe und bete für skanderbeg dass er sich in richtung mekka dreht.
    Ha,ha,ha
    Der ist gut.
    Isch konz nämer höre, "wenn der ole das gehört hätte."

    Nicht´s gegen Skenderbeu, aber ich glaube der war nicht frommer als ein Atheist!
    Der ist nur wider Christ geworden, als Protest und Demonstration gegen die Unterdrückung, und seiner Deportation von seinen Eltern, daher auch der große Hass, ist irgendwo auch verständlich das er so wurde, sonst denke ich hätte er auch wie jeder andere Albaner seine Vorteile in den Islam gesehen, als die verräterischen Venezianer im in den Rücken gefallen sind.

  8. #248
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    siehste? Es ist ein christlich-orthodoxer Verein aus der USA, der dort was weiß ich machen will
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Willst du mich jetzt verarschen?

    Nach der Besetzung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer 1204 diente das Gotteshaus bis zur byzantinischen Rückeroberung von Konstantinopel 1261 venezianischen Geistlichen als römisch-katholische Kirche, sonst war es bis 1453 dem orthodoxen Ritus geweiht.
    Griechisch-orthodoxe Kirche

    Siehst du den schoenen doppelkopfadler auf den wappen?Des war das wappen der byzantinischen griechisch orthodoxen kirche.
    Dafuer das die Kirche net griechisch ist,hat sie aber einen schoenen griechischen namen

    und illyer gehoerte bestimmt net zum byzantinischen reich


    p.s Hier gehts net um byzans und der verbindung zu greichenland,wenn du was von byzans erfahren willst.Eroeffne ein thread
    Vielleicht gehört das nicht zu diesem Thema, aber ich muss es trotzdem los werden.

    Also eins steht mal fest, zu der damaligen Zeit, kannten die Bewohner vom Byzanz, die heutige bezeichnung für dieses Reich nicht so:"Byzantinisches Reich".

    Sondern Römisches Ostreich, und das ist Fakt!
    Erst nach seinem Untergang, gab man diesem vergangenem Reich, diesen Namen, um es besser zu Unterscheiden.

    Klar ist das diese damaligen Römer hauptsächlich Griechen waren, aber es gab auch andere Völker die sich zu diesem Reich angehörig fühlten.

    Daher sind die Bewohner von Byzanz in dieser Epoche primär Römer, und sekundär Hellenen.

    heute kann man schon sagen das es die Geschichte der Griechen ist, obwohl es die Römer aufgebaut haben.

Seite 25 von 25 ErsteErste ... 152122232425

Ähnliche Themen

  1. Hagia Sophia Moschee(ehm.Kirche)
    Von Moschee-Minarett im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 14:21
  2. Unterstützt das Projekt der Rückgabe der Hagia Sophia !!!
    Von Vasile im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 07:30
  3. HAGIA SOPHIA / KONSTANTINOPEL
    Von Hercegovac im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 17:57
  4. Papst besuchte die Hagia Sophia in Istanbul(Konstantinopel)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 19:18