BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 270

Gay-Parade in Albanien

Erstellt von Hamëz Jashari, 24.03.2012, 17:27 Uhr · 269 Antworten · 21.157 Aufrufe

  1. #1
    Hamëz Jashari

    Gay-Parade in Albanien

    Soll das jetzt ein übler Scherz sein ?
    Zum 100ten Jahrestag soll eine Gay und Transen Flagge neben der albanischen gehisst werden ??? Ich habe nichts gegen Schwule solange sie uns mit ihrem Geschwule in Ruhe lassen aber das geht eindeutig zu weit.

    R.I.P ich kenne die Jugend Tiranas denen wird das ganz und garnicht gefallen

    Zum ersten Mal demonstrieren Homosexuelle in Tirana


    Anlässlich des Internationalen Tags der Schwulen und Lesben wird am kommenden 17. Mai auch in Albaniens Hauptstadt Tirana eine Gay-Parade stattfinden, berichten lokale Quellen.

    Der Präsident der Vereinigung "Ambasada Pink", Altin Hazizaj, schlug der Gemeinschaft vor, offen die Fahne der LSBT (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans) zu hissen, und beabsichtigt, diese bei der Gelegenheit dem Ministerpräsidenten des Landes, Sali Berisha, zu überreichen.

    "Der 17. Mai ist ein besonderer Tag für uns. Es ist der Internationale Tag gegen die Homophobie. Sicher werden wir diesen Tag auf einem von Tiranas wichtigsten Plätzen feiern und Förderung, Garantie und Einhaltung der Rechte unserer Gemeinschaft verlangen. Zum 100. Jahrestag der Gründung Albaniens werden wir von den albanischen Behörden verlangen, die Fahne der LSBT an der Seite der Nationalfahne zu hissen", erklärte Hazizaj.

    Die Vertreter der Vereinigung "Ambasada Pink" und der LSBT ersuchten Ombudsmann Igli Totozani um Unterstützung, da sie sich in ihrem eigenen Land als Opfer von Diskriminierung fühlen. Laut ihren Angaben machen Homosexuelle 10% der Bevölkerung Albaniens aus.

    "Wir möchten eine Zusammenarbeit mit "Ambasada Pink" beginnen, wobei wir den Schwerpunkt vor allem auf Unterstützung und Respekt setzen wollen. Wir wollen eine Verbesserung der Rechte dieser Gemeinschaft in Albanien erreichen. Wir haben Informationen über verschiedene Verletzungen ihrer Rechte, wie Misshandlung durch die Polizei oder verbale Angriffe, was unserer Meinung nach inakzeptabel ist", erklärte der Ombudsmann.

    Totozani teilte auch mit, dass er bald einen Bericht über die Einhaltung der Rechte der Homosexuellen vorbereiten und Empfehlungen formulieren werde, die er dem Parlament präsentieren werde.

    Homosexuelle sind in südosteuropäischen Ländern wenig toleriert und die Durchführung von Gay-Paraden wurde mehrmals durch massive homophobe Gewalttätigkeiten vereitelt.


    Gay-Parade in Albanien | albinfo.ch

  2. #2
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts gegen Schwule solange sie uns mit ihrem Geschwule in Ruhe lassen aber das geht eindeutig zu weit.
    Sie "schwulen" dich/euch ja nicht an, also wo liegt dein Problem? Du sagst ja selbst, du hast nichts gegen sie

    Aber ich finde generell, solche Flaggen haben nichts neben Landesflaggen etc. zu suchen.

  3. #3
    Posavac

  4. #4
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Soll das die Zukunft der Albaner sein?

  5. #5
    Mulinho
    Der Nationalfeiertag dient als Tag der Gemeinschaft und nicht die Bevorzugung einer bestimmten Gruppe. Finde die Idee schlecht, denn man erreicht auf diese Weise nicht mehr Akzeptanz in der Bevölkerung, im Gegenteil.

  6. #6
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Der Nationalfeiertag dient als Tag der Gemeinschaft und nicht die Bevorzugung einer bestimmten Gruppe. Finde die Idee schlecht, denn man erreicht auf diese Weise nicht mehr Akzeptanz in der Bevölkerung, im Gegenteil.
    "Rem acu tetigisti"


  7. #7
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Boah die sind überall.

  8. #8
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von antibiotika Beitrag anzeigen
    Sie "schwulen" dich/euch ja nicht an, also wo liegt dein Problem? Du sagst ja selbst, du hast nichts gegen sie

    Aber ich finde generell, solche Flaggen haben nichts neben Landesflaggen etc. zu suchen.
    Das ist für mich schon ein anschwulen
    sollen sie sich in ihren eigenen 4 Wänden streicheln gehen aber wir wollen nicht dass sie uns ihre sexuellen Orientierungen unter die Nase reiben vorallem nicht neben der Nationalflagge am 100sten Jahrestag Albaniens.

  9. #9
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Soll das die Zukunft der Albaner sein?

    Nö aber du erinnerst mich an einen, der mal einen schwarzen Albaner hier gepostet hat und der Threadtitel hiess die zukunft der albaner ist gefährdet oder so

  10. #10

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    190
    Ich bin selbst schwuler Albaner, daher gefällt mir das natürlich

Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Parade und Provokation
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 13:24
  2. Pride-Parade oder "Parade der Schande"
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 17:03
  3. JNA Parade
    Von Monte-Grobar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 17:12
  4. Am 4-12 Militär Parade in Albanien
    Von AGRON im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 13:35