BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 197

Gay Pride in Belgrad gerade noch verhindert.

Erstellt von kiko, 04.10.2011, 07:12 Uhr · 196 Antworten · 20.693 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Wenn es darum geht, was Serbien braucht dann würde es nie zu einer Gay-Parade kommen, da man jedes Jahr aufs neue damit argumentieren würde, dass "Serbien das nicht braucht" weil es ja wichtigeres gibt. Aber was ist wichtiger als die eigene Freiheit und Anerkennung?

    Es sind Menschen die für ihre Rechte kämpfen, die Zeit spielt dabei keine Rolle.

    Mir sind Schwule und Lesben viel lieber als Hooligans und Faschos.
    Ein hungerndes Kind in Beograd!!!! Eins von vielen.....

    Es gibt weiss Gott wichtigeres worauf man Aufmerksam machen sollte.....das diese Kinder was zu Essen bekommen!

    Man muss sich wirklich mal fragen, wer nicht mehr alle Latten am Zaun hat!?


  2. #22
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Ja ein hungerndes Kind ist wohl schlimmer.

    Wo bleiben hier die Proteste?

  3. #23
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Ja ein hungerndes Kind ist wohl schlimmer.

    Wo bleiben hier die Proteste?
    Das frage ich mich allerdings auch.....oder jene die behaupten, angesichts solcher Bilder und solcher echten und realen Probleme....Serbien hätte keine anderen Probleme!

  4. #24
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ein hungerndes Kind in Beograd!!!! Eins von vielen.....

    Es gibt weiss Gott wichtigeres worauf man Aufmerksam machen sollte.....das diese Kinder was zu Essen bekommen!

    Man muss sich wirklich mal fragen, wer nicht mehr alle Latten am Zaun hat!?


    hungerndes Kind in Belgrad mit einer Demo für Schwule und Lesben mit einzubeziehen ? ...Pfui....

    Wenn Serbien das Geld für Kinder eingesetzt hätte, für was es im Kosovo rausgeblasen wird ,dann gäbe es diese Armut nicht......aber anscheinend ist der Mythos wichtiger

  5. #25
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    hungerndes Kind in Belgrad mit einer Demo für Schwule und Lesben mit einzubeziehen ? ...Pfui....

    Wenn Serbien das Geld für Kinder eingesetzt hätte, für was es im Kosovo rausgeblasen wird ,dann gäbe es diese Armut nicht......aber anscheinend ist der Mythos wichtiger
    Es war ja klar, daß du irgendwann irgendeinen Shit abladen musst, der mit dem Thema nix zu tun hat!

    Selbst in einer Wohlstandsgesellschaft und einer reichen Industrienation wie in der BRD gibt es hungernde Kinder, die kein Frühstück mit in die Schule bekommen....

    Aber deutsche Soldaten im Kosovo und Afghanistan sind wichtiger....

    Als würde es dir um dieses hungernde Kind oder eine GayParade in Begis gehen....dir gehts nur um Hetze!

    Hast du fein gemacht Brauner!

  6. #26
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sind das wirlich nur hooligans?
    wenn du es nicht befürwortest, bist du dann auch ein hooligan?
    nein natürlich sind es nicht nur hooligans, aber die drohen mit gewalt und üben sie auch aus an den schwulen....was schlimm ist sind die menschen die das unterstützen. du müsstest meine meinung zu diesen paraden kennen, trotzdem würde ich sie nicht verbieten. einmal im jahr kann man das wohl für ein paar stunden ertragen.

  7. #27
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Hatte man in Serbien nicht schon mal den Versuch mit ner Gay Parada...ist gar nicht so lange her....wir können uns glaube ich alle noch erinnern wie die Nummer gelaufen ist!

    Willst du jetzt wirklich behaupten, eine Gay Parada ist genau das was Serbien im Moment braucht?

    Die Leute dort brauchen eine sinnvolle Zukunft, Arbeit und Perspektiven.

    Warum will man unbedingt auf biegen und brechen etwas durchsetzen was die Mehrheit nicht will....?
    Wenn nur das gemacht würde, was Serbien braucht, dann wären wir heute um einiges weiter.

    Was ich sagen will: Das Argument "Sowas brauchen wir im Moment nicht, also verhindern wir es" verbraucht viel VIEL VIEL mehr Ressourcen als die Leute einen Tag lang machen lassen. Anstatt auf die Barrikaden zu gehen, könnten die Glatzen und die Geistlichen mahl einen Tag kopat' kanale.

    Aber es geht in Wirklichkeit gar nicht darum, ob Serbien es braucht oder nicht, sondern ganz schlicht um Intoleranz.

  8. #28
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    find ich doof.
    da werden doch schaulustige um ihre schau lust betrogen
    die schaulustigen sind im svaboland.....

  9. #29
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Es war ja klar, daß du irgendwann irgendeinen Shit abladen musst, der mit dem Thema nix zu tun hat!

    Selbst in einer Wohlstandsgesellschaft und einer reichen Industrienation wie in der BRD gibt es hungernde Kinder, die kein Frühstück mit in die Schule bekommen....

    Aber deutsche Soldaten im Kosovo und Afghanistan sind wichtiger....

    Als würde es dir um dieses hungernde Kind oder eine GayParade in Begis gehen....dir gehts nur um Hetze!

    Hast du fein gemacht Brauner!

    Eine fanatische Obraz Anhängerin will Deutschland mit Serbien vergleichen...

    Wenn in Belgrad hungernde Kinder auf dem Asphalt liegen, dann ist das erschreckend. nur sollte man das nicht mit den Rechten für Schwule und Lesben als grösseres Problem begründen, aber dir ist ja bekanntlich nichts heilig......Pfui...

  10. #30
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich allerdings auch.....oder jene die behaupten, angesichts solcher Bilder und solcher echten und realen Probleme....Serbien hätte keine anderen Probleme!

    Danke ich hab´s verstanden.



    Sicherlich hat man solche Probleme auch, nicht nur Serbien auch andere Länder. Die Frage ist nur, wann wäre der richtige Zeitpunkt für eine Demo, die Menschenrechte einfordert? Ich bin der Meinung dass es keine keine "falsche Zeit" gibt um für sein Recht zu kämpfen.Wenn ich als Ausländerin hier diskriminiert werden würde, dann würde ich auf jeder Demo dabei sein und ich würde mich nicht vorher fragen ob das Moralisch vertretbar ist, weil in Deutschland so viel Armut gibt und Deutschland wirtschaftlich schlecht geht. Genauso würde ich es befürworten, wenn die Bevölkerung auf die Strasse geht und für das Recht kämpft nicht hungern zu müssen.

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was zocken ihr gerade / Was zockt ihr gerade
    Von FeuerVoogel im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 29.11.2014, 21:24
  2. Gay Pride 2011 in Belgrad | TV Diskussion (b92)
    Von mustache im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 21:05
  3. Partizan Belgrad - Roten Stern Belgrad
    Von Drobnjak im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 17:08
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 13:05
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 18:51