BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 20 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 197

Gay Pride in Belgrad gerade noch verhindert.

Erstellt von kiko, 04.10.2011, 07:12 Uhr · 196 Antworten · 20.708 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiss, waren es nicht die Homosexuellen, die letztes Jahr Belgrad verwüstet haben, oder?

    Und bevor Du sagst, die wussten es kommt so:

    Ist eine Frau dann auch schuld, wenn sie sich aufreizend anzieht und deswegen dann vergewaltigt wird? Sie hätte es ja wissen müssen... wie stehen die Gegner dazu?
    Es hat ja auch keiner behauptet es wären die Homosexuellen gewesen die in Belgrad randaliert hätten und sie haben sich auch nicht selbst verletzt!

    Man sollte einfach einsehen, daß es zu gefährlich wäre und bevor es noch schlimmer wird als im Vorjahr auf so eine Parade verzichten!

    Du kommst jetzt mit der Vergewaltungsstory als Vergleich, aber die Sache mit schwulen Profifussballern in Deutschland war kein Argument für dich???

    Hallo?? Alles fit?

  2. #72

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Begründung?
    du kannst doch nicht eine rezeinde frau, mit einen brusthaarigen mann der einen minirock an hat, und einen anderen Mann die zunge ins Hals steckt vergleichen.. was sollen den die Kindere denken wenn sie sowas sehen?

  3. #73
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    du kannst doch nicht eine rezeinde frau, mit einen brusthaarigen mann der einen minirock an hat, und einen anderen Mann die zunge ins Hals steckt vergleichen.. was sollen den die Kindere denken wenn sie sowas sehen?
    ich glaube, mit den heutigen medien, wissen kinder oft mehr, als erwachsene.

  4. #74
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Meine Liebe, natürlich sind es Argumente die ich hier beim Namen nenne!

    Eine Gay Parade in mitten von Beograd hätte welchen Sinn, erkläre es mir?

    Was denkst du was sich danach ändert in den Köpfen der Menschen? Was?

    Es kommt zu Strassenschlachten , Verletzen, vielleicht Toten! Man verwüstet die Innenstadt, wie ein Jahr zuvor auch, warum?

    Fakten schafft man mit Gesetzen!

    Warum ist der Papst besuch bitte ein lächerlicher Vergleich??

    Die katholische Kirche verbucht ihre Massenaustritte wegen den Missbrauchsskandalen und ihre laschen handhabung damit...das ist im übrigen der Hauptgrund für den Popularitätsverlust der katholischen Kirche...

    Aber er darf im Bundestag reden!

    Jeder einzelne Abgeordnete der nicht da war....hats gut gemacht!
    Letzteres denke ich sowieso auch

    Ich kann nicht für Serben oder auch Nachbarvölker sprechen. Bei Gayparaden in meiner Stadt, wo Politiker wie Beck mitgemacht haben und sogar verletzt wurden stellten sich mir ähnliche Fragen. Das will ich gar nicht abstreiten. Bittere (Kinder)armut, Drogenkonsum.... So viele Probleme, aber zumindest gefühlt möchte man zu einem "Randthema" Debatten und Meinungen "erzwingen", obwohl die Gesellschaft offensichtlich noch Zeit braucht dafür. Und dann denke ich mir andererseits, paradoxerweise gerade wegen dieser Menschen, die sich am lautesten gegen diese Demos aussprechen, gehen sie auf die Straße. Für sie gibt es offensichtlich genug Probleme, und für sie werden sie nicht marginaler durch andere, "größere". Was man damit erreichen will, kann? Mein Argument dazu ist nicht wirklich neu, aber gut Als in den 70ern, 80ern diese Demos von New York über Berlin bis Sidney statt fanden, hat man ganz gewiss dasselbe gefragt. Und die Reaktionen auf die ersten Paraden dort, im Sinne von teils heftigen Gegendemos und Ausschreitungen waren nicht so viel anders. Auch oft organisiert von, nennen wir sie allgemein Religiösen Vertretern".
    In den 80ern noch musste ein Bundeswehrgeneral seinen Hut nehmen, nur weil er mit seinem, wie sich dann herausstellte, schon langjährigen Lebensgefährten in einem Gayclub gesichtet wurde. Ohne sonst irgendetwas verbrochen zu haben. Heute ist der Außenminister bekennender Homosexueller, diverse Künstler, hat man die eingetragenen Lebenspartnerschaften und auch doch zumindest im städtischen Milieu per se weniger auch körperliche Anfeindungen als Homosexueller. Das waren noch zu Jugendzeiten etwa meiner Eltern auch in west- und mitteleuropäischen Breiten alles noch keine Selbstverständlichkeiten. Und wurde sich u.a. auch durch den Anstoß zu Debatten, die solche Demos gaben, Schritt für Schritt erkämpft.

    Warum ich auf den Papstbesuch einging. Wenn ich dich nicht völlig falsch zitiere, wofür ich mich für den Fall entschuldige, hattest du der deutschen Gesellschaft als solche Doppelmoral, Scheinheiligkeit vorgeworfen und dem versuchte ich zu entgegnen. Der Papst wurde nicht durch DIE Deutschen auch nicht zu einer Rede in den BT und überhaupt eingeladen. Sondern sehr wahrscheinlich auf Betreiben einer Regierungspartei, die gewiss nicht die Mehrheit der Deutschen repräsentiert. So sehe ich das zumindest.

    Viele Grüße und allseits einen schönen Tag

  5. #75
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich glaube, mit den heutigen medien, wissen kinder oft mehr, als erwachsene.



    "Mama....was machen die Cikos da....warum laufen die so rum und knutschen....haben wir schon Helloween?"

  6. #76
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Wenn ich zu in meiner kindheit sowas schwules gesehen hätte (und das auch noch life) würde ich so einen schock bekommen...
    Die jagen den armen Kindern angst ein.

  7. #77
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Wenn ich zu in meiner kindheit sowas schwules gesehen hätte (und das auch noch life) würde ich so einen schock bekommen...
    Die jagen den armen Kindern angst ein.
    Ich hab zwei Kinder von sechs und sieben Jahren!
    Die kotzen beide wenn sie Mann und Frau knutschen sehen!

  8. #78
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen



    "Mama....was machen die Cikos da....warum laufen die so rum und knutschen....haben wir schon Helloween?"


    haha.
    "nein mein kind, diese menschen sind so arm, daß sie sich keine zahnbürste leisten könne. und jetzt versuchen sie gegenseitig, sich die essensreste aus dem mund zu entfernen.
    das kann man z.B auch bei vögeln manchmal beobachten"

  9. #79
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ich hab zwei Kinder von sechs und sieben Jahren!
    Die kotzen beide wenn sie Mann und Frau knutschen sehen!
    In dem Alter nicht ungewöhnlich. Wenn man sich über (homosexuelle) Paare, die sich küssen, Gedanken macht, sollte man das nicht minder darüber, mit wieviel ganz alltäglichem "Sex" bereits unsere Kinder konfrontiert werden. Wenn ich mir nur mal so viele oft übergroße Werbeplakate an ganz normalen Haltestellen ansehe, Werbung überhaupt oder Szenen, die man selbst in Filmen, Serien etc. zu sehen bekommt, die schon vormittags laufen... Oder auch ganz blöd vielleicht, wenn man sich einfach mal ansieht, was man in den Kinderabteilungen als Kindermode sieht und verkauft. Bauchfreie Mode für Sech-, siebenjährige usw.? Aber das stört scheinbar schon nicht mehr so viele Menschen.

  10. #80
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    du kannst doch nicht eine rezeinde frau, mit einen brusthaarigen mann der einen minirock an hat, und einen anderen Mann die zunge ins Hals steckt vergleichen.. was sollen den die Kindere denken wenn sie sowas sehen?
    Jetzt verallgemeinerst Du aber sehr.

    Mein Vergleich hinkt mitnichten.

    Man gibt quasi der Frau Mitschuld daran, dass sie vergewaltigt wurde (wieviele Male haben wir doch nicht schon solche Kommentare hier gelesen ). Genau so machst Du das mit Homosexuellen und Gewalt ihnen gegenüber. Das ist aber vor Gericht egal, denn es zählt allein die Tat des Täters in solchen Fällen. Soll man rechtschaffenden Leuten das Recht auf eine Demonstration verwehren, weil man Angst vor gewalttätigen Leuten hat? Willst Du in so einem Staat leben?

Seite 8 von 20 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was zocken ihr gerade / Was zockt ihr gerade
    Von FeuerVoogel im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 29.11.2014, 21:24
  2. Gay Pride 2011 in Belgrad | TV Diskussion (b92)
    Von mustache im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 21:05
  3. Partizan Belgrad - Roten Stern Belgrad
    Von Drobnjak im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 17:08
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 13:05
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 18:51