BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Geert Wilders bezügl. Vergleich Koran mit "Mein Kampf" freigesprochen

Erstellt von BlackJack, 23.06.2011, 15:46 Uhr · 42 Antworten · 3.454 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    haha, ich wusste, ich hätte mich nicht auf das Österreichthema einlassen sollen. nichts so what, so was ist immer bedenklich.
    und danke, aber trösten musst du mich nicht, ich wohne zum glück nicht dort, insofern is es mir jacke wie hose...
    Es ist solange nicht bedenklich, bis die FPÖ nicht gegen die Verfassung arbeitet. Und falls das passiert, sinds sowieso weg vom Fenster.
    Ich bin froh in Österreich zu leben.

  2. #32

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Hätte nie gedacht das sowas von dir kommt


    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Nicht nur wegen Wilders. Es ist auch so in der öffentlichen Wahrnehmung, daß den Fanatikern sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Ist ja auch normal. Die stellen eine (mehr oder weniger) reale Bedrohung dar. Diejenigen Muslime, die einfach nur friedlich ihren Glauben leben, nimmt doch kaum noch jemand wahr. Das Problem ist aber, daß diese Radikalen, genauso wie die Radikalen auf der nationalistischen Seite, die Gemäßigten aufhetzen und so den Konflikt befeuern.
    ich habe ja auch nicht behauptet das wilders der alleinschuldige ist, bei solch einem problem gehören immer zwei seiten dazu.

    die frage ist nur, wie man diesen radikalen den wind aus den segeln nimmt, und da hätte der staat mal durchgreifen können, meinungsfreiheit hin oder her, was nützt mir diese wenn demnächst bomben in moscheen oder kirchen hochgehen.

  3. #33
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen




    ich habe ja auch nicht behauptet das wilders der alleinschuldige ist, bei solch einem problem gehören immer zwei seiten dazu.

    die frage ist nur, wie man diesen radikalen den wind aus den segeln nimmt, und da hätte der staat mal durchgreifen können, meinungsfreiheit hin oder her, was nützt mir diese wenn demnächst bomben in moscheen oder kirchen hochgehen.
    Mit Durchgreifen erreicht man doch nichts. Dann stellen sie sich als Opfer dar, nennen sich politisch (oder eben religiös, die anderen) Verfolgte und weiter geht's in die nächste Runde. Da hilft nur mühsame, kleinteilige Aufklärungarbeit und Projekte, die die Menschen einander näher bringen. Daran fehlt es doch am Balkan auch...

  4. #34
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Es ist solange nicht bedenklich, bis die FPÖ nicht gegen die Verfassung arbeitet. Und falls das passiert, sinds sowieso weg vom Fenster.
    Ich bin froh in Österreich zu leben.
    darüber kann ich keine aussage machen, bin mit der österreichischen verfassung nicht sonderlich vertraut.

    ich finde es schon bedenklich, wenn eine solche partei solche wahlerfolge erzielt, sowas sagt viel über eine gesellschaft, aber gut...

    das freut mich für dich!
    ich fahr gern durch österreich, dann ists nicht mehr weit nach kroatien
    (sorry, ned bös gemeint!)

  5. #35

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Mit Durchgreifen erreicht man doch nichts. Dann stellen sie sich als Opfer dar, nennen sich politisch (oder eben religiös, die anderen) Verfolgte und weiter geht's in die nächste Runde. Da hilft nur mühsame, kleinteilige Aufklärungarbeit und Projekte, die die Menschen einander näher bringen. Daran fehlt es doch am Balkan auch...
    diese grüne-öko-gutmenschen-kuschel-idee bringt aber nicht viel, wie lange gibt es denn schon aufklärung gegen rassismus, frauenfeindlichkeit, homophobie etc.?

    der staat muss durchgreifen und jedem klar machen, dass hetze und extremismus sich nicht lohnen, sonst wird man das problem nicht in den griff bekommen!

  6. #36
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    darüber kann ich keine aussage machen, bin mit der österreichischen verfassung nicht sonderlich vertraut.

    ich finde es schon bedenklich, wenn eine solche partei solche wahlerfolge erzielt, sowas sagt viel über eine gesellschaft, aber gut...

    das freut mich für dich!
    ich fahr gern durch österreich, dann ists nicht mehr weit nach kroatien
    (sorry, ned bös gemeint!)
    Ich mach mir überhaupt keine Sorgen wegend er FPÖ. Das letzte mal als sie in der Regierung waren, gings rapide nach unten. Sie bekämpfen bringt nix, das machen sie am besten selbst.

  7. #37
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Ich mach mir überhaupt keine Sorgen wegend er FPÖ. Das letzte mal als sie in der Regierung waren, gings rapide nach unten. Sie bekämpfen bringt nix, das machen sie am besten selbst.
    Ich wünsch dir (naja, eigtl uns allen) dass du Recht behältst!

  8. #38
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Nicht nur wegen Wilders. Es ist auch so in der öffentlichen Wahrnehmung, daß den Fanatikern sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Ist ja auch normal. Die stellen eine (mehr oder weniger) reale Bedrohung dar. Diejenigen Muslime, die einfach nur friedlich ihren Glauben leben, nimmt doch kaum noch jemand wahr. Das Problem ist aber, daß diese Radikalen, genauso wie die Radikalen auf der nationalistischen Seite, die Gemäßigten aufhetzen und so den Konflikt befeuern.
    Brandstifter unter sich eben....

  9. #39
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    diese grüne-öko-gutmenschen-kuschel-idee bringt aber nicht viel, wie lange gibt es denn schon aufklärung gegen rassismus, frauenfeindlichkeit, homophobie etc.?

    der staat muss durchgreifen und jedem klar machen, dass hetze und extremismus sich nicht lohnen, sonst wird man das problem nicht in den griff bekommen!
    Das Problem einer bestimmten Form von Toleranz ist eben, daß sie irgendwann ihre eigene Auflösung in gang setzt, weil sie durch die glechbehandlung aller Lebensentwürfe und Lebenseinstellungen zu einem Punkt kommt, wo diese nicht mehr wiederspruchsfrei nebeneinander koexistieren können- und in dem Klima gedeiht Fanatismus und Radikalität. Auch übrigens so ein Wahnsinn wie die Pädophilenpartei. Eine Gesellschaft ohne Konsenz befindet sich in einer schwierigen Lage.

  10. #40

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668
    wäre das ein moslem ab mit ihm hinter die schwedischen gardinen ne ne ne armes europa.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll "Mein Kampf" veröffentlicht werden?
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 16:19
  2. Goran Milic - Interview mit Geert Wilders
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 16:01
  3. Geert Wilders kommt nach Berlin
    Von Märchenprinz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 15:00
  4. Geert Wilders: Islam eine „gewalttätige Ideologie“
    Von Viva_La_Pita im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 23:03
  5. Türkei verbietet "Mein Kampf"
    Von Arvanite im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 13:29