BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 103

Geheimnisvolle Bibel

Erstellt von tramvi, 23.02.2012, 14:43 Uhr · 102 Antworten · 8.909 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    woher? wenn du der arabischen Sprache mächtig bist und dir den arabischen kuran liest wärst du merken das der ganze kuran in reimen geschrieben wurden ist und sich nichts widerspricht
    Ein schön und in sich schlüssig verfasstes Buch beweist trotzdem nicht, dass es das reinste Wort Gottes ist.

  2. #92

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ein schön und in sich schlüssig verfasstes Buch beweist trotzdem nicht, dass es das reinste Wort Gottes ist.
    der inhalt jedoch schon. indem buch wird der iran irak krieg propheziert und auch der sogenannte arabische frühling auch der krieg zwischen juden und muslime

    es dauert nicht mehr lange bis der jüngste tag des gerichts kommt.

  3. #93
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    der inhalt jedoch schon. indem buch wird der iran irak krieg propheziert und auch der sogenannte arabische frühling auch der krieg zwischen juden und muslime

    es dauert nicht mehr lange bis der jüngste tag des gerichts kommt.

  4. #94

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    ich freu mich schon dein gesicht am jüngsten tag des gerichst zu sehen

  5. #95
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    ich freu mich schon dein gesicht am jüngsten tag des gerichst zu sehen
    #

    Haha, dazu muss man erst daran glauben. Da es das in meiner Weltanschauung nicht gibt, gehe ich dem jüngsten Gerich ganz locker entgegen.:

  6. #96

    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    157
    bei dem barnabas evangelium handelt es sich jedoch um ne fälschung

    Das Barnabas-Evangelium - Kritik

  7. #97

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668
    Zitat Zitat von tramvi Beitrag anzeigen
    In der Hauptstadt der Türkei in Ankara befindet sich eine geheimnisvolle Bibel, die die christliche Welt erschüttern könnte. Die geheimnisvolle Bibel die ca. 1500 Jahre alt ist befand sich seit acht Jahren im Justizpalast Ankaras die Bibel wurde nun mit einer Polizeieskorte dem ethnografischem Museum Ankaras übergeben.
    die geheimnisvolle bibel
    diese bibel wird die "moderne" christliche geschichte neu schreiben denn in dieser bibel die in der orginalsprache geschrieben wurden ist also in der syrisch-aramäischen sprache wird der prophet muhammed als prophet propheziert.
    Das war mir wieso unverständlich wieso vieles dem Koran ähnelt das liegt daran das es abgeguckt wurde vom Koran.

  8. #98
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Genau. Man hat diese vier Evangelien in der christlichen Religion genommen und wo bleibt der Rest? Wie viele Evangelien gibt es, die im Vatikan versteckt werden?
    na was glaubst du denn, man hat das bereinigt und sich zusammengefrickelt was man für passend erachtete, genau so wie es mit deinen Hadithen gemacht wurde, denn Gott hat sich ja nicht die Mühe gemacht, ein komplettes Werk zur Verfügung zu stellen

    Nein, das Barnabas Evangelium soll eine gewissen Ähnlichkeit zum Koran haben, d.h. nicht, dass es wörtlich oder inhaltlich dem Koran gleichen muss. Scheinbar soll im Barnabas Evangelium stehen, dass Jesus nicht Gottes Sohn ist, sondern nur ein Prophet und dass Mohammed dort prophezeit wird.
    ja, man wird sogar feststellen, dass die alten Ägypter Mohammed prophezeit haben

  9. #99
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Jamal Levante Beitrag anzeigen
    bei dem barnabas evangelium handelt es sich jedoch um ne fälschung

    Das Barnabas-Evangelium - Kritik
    Ne gescheite Quelle dann ists ok. ^^

    Zitat Zitat von Abdülhey Beitrag anzeigen
    Das war mir wieso unverständlich wieso vieles dem Koran ähnelt das liegt daran das es abgeguckt wurde.
    Abrahamitische Religionen. Der Gott ist der selbe, wieso sollte sich jede der Religionen also unterscheiden? Hat er jedes mal seine Meinung geändert?

  10. #100
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Genau. Man hat diese vier Evangelien in der christlichen Religion genommen und wo bleibt der Rest? Wie viele Evangelien gibt es, die im Vatikan versteckt werden?

    Nein, das Barnabas Evangelium soll eine gewissen Ähnlichkeit zum Koran haben, d.h. nicht, dass es wörtlich oder inhaltlich dem Koran gleichen muss. Scheinbar soll im Barnabas Evangelium stehen, dass Jesus nicht Gottes Sohn ist, sondern nur ein Prophet und dass Mohammed dort prophezeit wird.
    Es gab mehrere Evangelien, die wie die vier von Matthäus, Lukas, Markus und Johannes über den gleichen Jesus sprachen. Selbst diese vier Evangelien haben Unterschiede, die beim Johannes bringt sich Judas um und beim Anderen kauft er sich mit dem Geld Land. Man hat sich auf die vier Evangelien geeinigt, die der Prophezeiung über den Messias entsprachen, weil es genug waren und man nicht ein Canon von 100 Evangelien haben wollte. Die vier Evangelien, die Briefe der Apostel, die Offenbarung ect. hat man eingefügt und die Schriften der Alten Thora. Die gnostischen Evanglien wiederrum stammen mehrheitlich nach dem ersten Jahrhundert bis 200 Jahrundert. Das älteste bekannte Evangelium von Barnabas (es soll die Person bzw. der Mörder gewesen sein, der vom Pöbel freigesprochen wurde und Jesus gekreuzigt werden sollte im Palast des Pilatus) ist aus dem 14-16Jahrhundert. Als man das Evangelium keine Bedeutung schenkte kommt jetzt urplötzlich eines aus dem 15Jahrhundert das die türkische Armee hat und NATÜRLICH bestätigt es den Koran, wie den auch sonst?

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 09:13
  2. Mohammed in der Bibel - Profeti Muhamed në Bibël
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 371
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 19:04
  3. Die Bibel
    Von Epirote im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 09:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 17:54