BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 103

Geheimnisvolle Bibel

Erstellt von tramvi, 23.02.2012, 14:43 Uhr · 102 Antworten · 8.898 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Die Schriften des Neuen Testaments wurden im sog. Koine-Griechisch verfasst. Die Annahme, dass es oder wenigstens Teile in Aramäisch verfasst wurden, wird nur sehr vereinzelt vertreten.
    Und wann wurden diese Schriften verfasst? Richtig, nach Jesus.

  2. #72
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Genau. Man hat diese vier Evangelien in der christlichen Religion genommen und wo bleibt der Rest? Wie viele Evangelien gibt es, die im Vatikan versteckt werden?

    Nein, das Barnabas Evangelium soll eine gewissen Ähnlichkeit zum Koran haben, d.h. nicht, dass es wörtlich oder inhaltlich dem Koran gleichen muss. Scheinbar soll im Barnabas Evangelium stehen, dass Jesus nicht Gottes Sohn ist, sondern nur ein Prophet und dass Mohammed dort prophezeit wird.
    Und selbst wenn Mohammed dort konkret prophezeit worden sein sollte. Es wäre auch nur ein Evangelium von mehreren und wird an der Haltung und dem Wesen des Christentums nichts ändern. Für uns wurde der Bund mit Gott in Person Jesus Christus erneuert und das wird auch so bleiben.

  3. #73
    economicos
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    das AT auf Hebräisch, weil es zu den Heiligen Schriften der Juden gehört. Das NT auf Altgriechisch, weil es nach Jesus verfasst wurde.
    Richtig.

  4. #74
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Und wann wurden diese Schriften verfasst? Richtig, nach Jesus.
    Ja und? Ist irgendwo auch logisch. Wurde der Koran vor Lebzeiten Mohammeds verfasst?

  5. #75

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ja und? Ist irgendwo auch logisch. Wurde der Koran vor Lebzeiten Mohammeds verfasst?
    Nein (zu Lebzeiten), auf Schriftrollen, Leder, Knochen, und sonstige Tierhaut, wie es damals üblich war.

  6. #76
    economicos
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Und wann wurden diese Schriften verfasst? Richtig, nach Jesus.
    Jesus ist aber nicht der Verfasser der Bibel. Oder glaubst du, dass die Bibel nur von Jesus erzält?
    Die Bibel wurde von religiösen Menschen für Menschen geschrieben,sie ist ein bedeutsames Zeitzeugnis der menschlichen Geistesentwicklung und hat eine große Bedeutung für das Denken und Handeln religiös gläubiger Menschen in der Gegenwart!

    Kurz gesagt, die Bibel hat sehr viele Autoren! Es waren die Menschen, die damals gelebt haben und die geschehnisse und Ereignisse aufgeschrieben haben.

  7. #77
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ja, auf Schriftrollen, Leder, Knochen, und sonstige Tierhaut, wie es damals üblich war.
    Sie hat gefragt ob der Koran geschrieben wurde bevor Mohammed auf die Welt kam.

  8. #78

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Jesus ist aber nicht der Verfasser der Bibel. Oder glaubst du, dass die Bibel nur von Jesus erzält?
    Die Bibel wurde von religiösen Menschen für Menschen geschrieben,sie ist ein bedeutsames Zeitzeugnis der menschlichen Geistesentwicklung und hat eine große Bedeutung für das Denken und Handeln religiös gläubiger Menschen in der Gegenwart!

    Kurz gesagt, die Bibel hat sehr viele Autoren! Es waren die Menschen, die damals gelebt haben und die geschehnisse und Ereignisse aufgeschrieben haben.
    Jesus wurde aber von Gott als Prophet und Gesandter gesandt. Im Koran steht, dass ihm das Evangelium offenbart wurde. Es ist Gottes Wort, was haben also nichtprophetische Autoren da zu suchen? Wieso durfte z.B. Lukas seine Berichte, die von ihm handeln in der Bibel (Gottes Wort) verfassen? Im Islam haben wir dafür die Sunna (MOhammeds Aussprüche), da der Koran das reine Wort Gottes ist.

  9. #79

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Sie hat gefragt ob der Koran geschrieben wurde bevor Mohammed auf die Welt kam.
    Hab's falsch gelesen und dann korrigiert. Der Koran wurde zu Lebenszeiten des Propheten saws. verfasst.

  10. #80
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein (zu Lebzeiten), auf Schriftrollen, Leder, Knochen, und sonstige Tierhaut, wie es damals üblich war.
    Korrigier mich wenn ich mich irre, aber erst dem dritten Kalifen Osman oder Uthman gelang eine vollständige Zusammenfassung der Korantexte zu einem Buch, was dann die als echt anerkannten Texte enthielt. Das war irgendwann im Jahr 650 und ca. 20 Jahre nach Mohammeds Tod.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 09:13
  2. Mohammed in der Bibel - Profeti Muhamed në Bibël
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 371
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 19:04
  3. Die Bibel
    Von Epirote im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 09:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 17:54