BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 206

Gehirnwäsche an Kleinkindern

Erstellt von DokuWorldcom, 26.08.2012, 18:58 Uhr · 205 Antworten · 6.410 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von charma1991 Beitrag anzeigen
    nein das wollte ich nicht mit meinen beispielen zeigen, sie dienten nur dazu zu veranschaulichen, dass es schlimmeres gibt als ein kopftuch und es wird immer theater über moslems gemacht und verallgemeinert a lá "moslems sind terroristen"... schlimme sachen gibts sowohl bei moslems als auch bei christen, was glaubst du was die christen in afrika alles mit kleinen kindern machen?? glaub mir genug schlimme sachen aber der islam ist natürlich die unterdrückende religion es passieren überall solche sachen aber die moslems sind die sündenböcke
    Naja es ist natürlich sehr leicht einfach etwas zu behaupten so nach dem Motto, es gibt sowas überall. Natürlich gibt es überall schlechte und gute Menschen, die Straftaten begehen und das teilweise religiös begründen, der Unterschied ist jedoch wie häufig das passiert und welche Qualität das hat.

    Nenne mir doch bitte mal eine ähnliche christliche Terrororganisation wie Al-Kaida die systematisch Andersgläubige entführt und umbringt oder nenne mir einen christlich geprägten Staat in dem die Gesetzgebung Andersgläubige bewußt benachteiligt und sich dabei auf die Bibel beruft und somit die Durchführung der Religion von Andersgläubigen nicht möglich ist.

    Dir geht es eben darum jegliche Kritik am Islam zu verbieten indem Du versuchst alles zu relativieren, selbst wenn in dem Fall das Verhalten von Menschen kritisiert wird, für das es keine religiöse Begründung gibt und selbst wenn man das ausdrücklich erwähnt, kommst Du trotzdem damit der Islam wird wieder schlecht dargestellt.

    Anstatt die Leute zu kritisieren die den Islam mißbrauchen um dem Kind Hass beizubringen und ihm zwangsweise ein Kopftuch aufzusetzen, kritisierst Du und viele andere nur jene die eben die Tatsache kritisieren, dass man dem Kind Hass gegen Andersgläubige beibringt und das Kind bereits in so jungen Jahren ein Kopftuch trägt.

  2. #142
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.128
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Meine Kinder konnten auch mit 2 das Vater-Unser

    sogar in 2 Sprachen

    die kleine muss gar nicht so angeben,ey
    Und ?
    Waren sie auch schon auf politische oder religiöse Gegner getrimmt???
    Denn das eine ist auswendig lernen, das andere ist allerdings Unheil und Hass säen....

  3. #143

    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Naja es ist natürlich sehr leicht einfach etwas zu behaupten so nach dem Motto, es gibt sowas überall. Natürlich gibt es überall schlechte und gute Menschen, die Straftaten begehen und das teilweise religiös begründen, der Unterschied ist jedoch wie häufig das passiert und welche Qualität das hat.

    Nenne mir doch bitte mal eine ähnliche christliche Terrororganisation wie Al-Kaida die systematisch Andersgläubige entführt und umbringt oder nenne mir einen christlich geprägten Staat in dem die Gesetzgebung Andersgläubige bewußt benachteiligt und sich dabei auf die Bibel beruft und somit die Durchführung der Religion von Andersgläubigen nicht möglich ist.

    Dir geht es eben darum jegliche Kritik am Islam zu verbieten indem Du versuchst alles zu relativieren, selbst wenn in dem Fall das Verhalten von Menschen kritisiert wird, für das es keine religiöse Begründung gibt und selbst wenn man das ausdrücklich erwähnt, kommst Du trotzdem damit der Islam wird wieder schlecht dargestellt.

    Anstatt die Leute zu kritisieren die den Islam mißbrauchen um dem Kind Hass beizubringen und ihm zwangsweise ein Kopftuch aufzusetzen, kritisierst Du und viele andere nur jene die eben die Tatsache kritisieren, dass man dem Kind Hass gegen Andersgläubige beibringt und das Kind bereits in so jungen Jahren ein Kopftuch trägt.


    Süß, dann lies dir mal meinen ersten beitrag durch, dass sie das mit den juden und christen gesagt hat fand ich auch nicht gut das ist schlimm aber es ist ein unterschied zwischen kopftuch tragen und den taten der al qaida das beibringen von hass ist in keinster weise gerechtfertigt und natürlich lasse ich kritik gegenüber dem islam zu ich kritisiere ihn auch und die leute die ihn missbrauchen aber ich kann diese ewigen debatten über kopftücher nicht ausstehen lass die leute kopftücher tragen mein gott sie tun keinem, was das mädchen angeht, vielleicht sehen die eltern es als eine art schutz für das kind??

  4. #144
    Avatar von Munsa

    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    182
    Als einen Art Schutz vor wem den?

  5. #145

    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Munsa Beitrag anzeigen
    Als einen Art Schutz vor wem den?

    Man darf in streng islamischen ländern als weibliche person nicht ohne kopftuch rumlaufen. Und weil sie wenn sie dort lebt sowieso eins tragen wird müssen ist es eh besser wenn sie sich daran gewöhnt.

  6. #146

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Und was sollte der Grund sein ausgerechnet für das Video? Du weißt angeblich ja auch, wer schuldig ist und wer nicht, ich kann eben nur vom Video ausgehen und dort trägt es ein Kopftuch, also muss ich davon ausgehen, dass es auch sonst ein Kopftuch trägt.
    kümmert euch um euere religion und wir kümmern uns um unsere, da ihr sowieso nichts daran ändern könnt.. lasst die leute leben, ich spüre bei dir und dem bambi einen extremen hass, nun ja euere sachen...

  7. #147
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Tja manche user nutzen ihren Hass gegen Muslime/Islam im Deckmantel des kritisierens aus im Motto "schaut her eurer Glaube ist einfach nur scheisse und primitiv",auch wenn die jenigen es leugnen werden.Sowas ist nur erbärmlich,vorallem für welche die sich über den Islam bestens infomieren um hier dagegen zu hetzen.Aber wenn negative Schlagzeilen gegen ihre Religion hier anfinden,sei es kritik oder aber auch hetze dann heulen sie hier wie Waschweiber rum.
    Erbärmlich sowas.

  8. #148
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.128
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Tja manche user nutzen ihren Hass gegen Muslime/Islam im Deckmantel des kritisierens aus im Motto "schaut her eurer Glaube ist einfach nur scheisse und primitiv",auch wenn die jenigen es leugnen werden.Sowas ist nur erbärmlich,vorallem für welche die sich über den Islam bestens infomieren um hier dagegen zu hetzen.Aber wenn negative Schlagzeilen gegen ihre Religion hier anfinden,sei es kritik oder aber auch hetze dann heulen sie hier wie Waschweiber rum.
    Erbärmlich sowas.
    DU wirst aber niemals sehen, dass im Christlichen Glauben irgendjemand schon als Kleinstkind aufgehetzt wird gegen Andersgläubige.

    Wie kann man denn so einem kleinen Menschen schon solche Scheisse beibringen von Mördern usw.????

    Würde in unserer Religion sowas sein würde ich mich sofort und strikt davon distanzieren und die Anwender als Idioten und Hetzer beschimpfen.
    Hier war noch kein einziger von Euch( Moslems) da und hat das vehement verurteilt.
    Im Gegenteil, gelesen haben es viele und haben sogar zu diesem Video, also inklusive der Hetze, MASALAH gesagt.

    Fremdschämen sollte man sich dafür.

    PFUI Deibel!!!

  9. #149

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    kümmert euch um euere religion und wir kümmern uns um unsere,
    gerne. dazu müssten aber alle moslems das land verlassen...

  10. #150
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    DU wirst aber niemals sehen, dass im Christlichen Glauben irgendjemand schon als Kleinstkind aufgehetzt wird gegen Andersgläubige.

    Wie kann man denn so einem kleinen Menschen schon solche Scheisse beibringen von Mördern usw.????

    Würde in unserer Religion sowas sein würde ich mich sofort und strikt davon distanzieren und die Anwender als Idioten und Hetzer beschimpfen.
    Hier war noch kein einziger von Euch( Moslems) da und hat das vehement verurteilt.
    Im Gegenteil, gelesen haben es viele und haben sogar zu diesem Video, also inklusive der Hetze, MASALAH gesagt.

    Fremdschämen sollte man sich dafür.

    PFUI Deibel!!!
    Ich meinte es im Allgemeinen und nicht speziell für diesen Thread.
    Es gibt immer radikale Fundamentalisten die ihren Kindern Hass gegenüber anderen beibringen,
    bei Moslems wie auch bei Juden,aber auch bei Christen,muss ja nicht sofort Videos davon geben.

    Ja dem Mädchen hat man so einiges Wissen über den Islam beigebracht so das ich ebenfalls Masallah sage,fremdschämen würde ich für das was dem Mädchen gegenüber Juden und Christen beigebracht wurde,kleinen Kindern Hass gegenüber anderen beibringen Sie manipulieren ist erbärmlich.