BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Geht der Islam unter?

Erstellt von Fan Noli, 06.09.2010, 17:00 Uhr · 12 Antworten · 1.631 Aufrufe

  1. #1
    Fan Noli

    Geht der Islam unter?

    [h2]Interview mit Hamed Abdel-Samad -Geht der Islam unter?[/h2]
    Ein muslimischer Münchner Autor hat eine ganz andere These als Thilo Sarrazin: Die vermeintliche Ausbreitung ist nur die extra-dicke Schminke einer in Wahrheit zerfallenden Hochkultur

    AZ: Wie sehen Sie die Debatte um Sarrazin?
    HAMED ABDEL-SAMAD: Die Art, wie sie geführt wird, gefällt mir gar nicht. Eine Demokratie muss sowas aushalten. Er entlarvt etwas – die vielen Subkulturen, die aneinander vorbeireden: die politische Klasse, die Bevölkerung, die Angst vor Überfremdung hat, die Migranten, die Intellektuellen, die Verbände. Jede hat ihre eigene Sprache. Sie benutzen die gleichen Begriffe, meinen aber etwas anderes.

    Eine wechselseitige Paranoia: Der Westen sieht sich vom Islam bedroht – dabei sieht die islamische Welt den Westen als übermächtig und fühlt sich unterlegen.
    Genau so ist es. Die islamische Welt will sich nicht damit abfinden, dass sie schon längst keine Rolle mehr spielt. Sie merkt, dass sie das nicht nachholen kann. Sie hat den Zug verpasst, jetzt steht sie am Gleis und versucht, das hinter der Fassade der Islamisierung zu verstecken. Man denkt, der Islam ist allgegenwärtig, weil die Symbole so präsent sind. Aber das ist wie das Anstreichen eines Hauses, das kurz vor dem Zusammenfallen ist. Deswegen kommt es zu den Ressentiments gegenüber dem Westen. Natürlich gibt es Dinge, über die man sich aufregen kann, wie der Irak. Aber es ist keine Rechtfertigung für das Dauer-Beleidigtsein, Syndrom einer zerfallenden Hochkultur.

    Wie reformierbar ist der Islam? Es gibt ja Muslime, die modern denken – wie Sie.
    Die gibt es in Europa, die gibt es auch in der islamischen Welt. Aber es sind einzelne Individuen, wie kleine Rinnsale in der Wüste, die aber nicht zu einem Fluss zusammenkommen. Die Muslime, die hierherkommen, hätten die Chance, sich abzunabeln. Stattdessen sehe ich, wie viele das alte Denken aus der Heimat hier einfrieren und das Identität nennen.

    Wie ist Ihre Prognose – was wird aus dem Islam?
    Wir leben weltweit in Zeiten des Umbruchs. Auch Sarrazins Buch, bei aller Kritik, ist Ausdruck davon. Die Fundamentalisten in der islamischen Welt haben die leichten Antworten, das macht es ihnen einfacher. Die Reformer müssen sich mehr Mühe geben, aber: Mit der Stagnation der Bildung drohen auch materielle Verluste. In 30 Jahren haben wir kein Erdöl mehr, der Klimawandel zerstört die Ressourcen. Man muss die Gesellschaft umorientieren, hin zu Hightech. Aber dafür braucht es Bildung, und daran ist kein Diktator in der islamischen Welt interessiert. Deswegen fürchte ich: Vor dem Umbruch kommt ein Zusammenbruch.

    Und hier? Kann der Fall Sarrazin eine sinnvolle Debatte anstoßen – oder wird es erst recht verkrampft?
    Debattieren tun wir ja schon länger. Was fehlt, ist eine konstruktive, ehrliche Debatte ohne Verkrampfung. Damit wir Rechtspopulisten eben nicht die Chance geben, die Themen an sich zu reißen. Und es geht um Konzepte: Die Politik muss konsequenter und entscheidungsfreudiger sein, nicht nur in Legislaturperioden denken. Im Übrigen glaube ich nicht, dass die hier lebenden Muslime Europa überfremden, sondern dass sie sich langfristig anpassen werden. Die Gesellschaft verändert sich, die Migranten verändern sich auch. Ich träume von einem anderen Deutschland, wo es Platz für alle gibt, wo man keine Angst voreinander hat. Wo die gleichen Regeln für alle gelten und der Geist von Aufklärung herrscht. Interview: Anja Timmermann

    „Der Untergang der islamischen Welt“ (Droemer) erscheint am 10. September.



    Abendzeitung - Interview mit Hamed Abdel-Samad -Geht der Islam unter?

  2. #2
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Naja das klingt eher nach den Diktaturen in den Islamischen Ländern die nicht mithalten können, der Islam selbst geht nicht unter, noch nicht.

  3. #3
    Emir
    olum lan?

    Geht hoch ya

  4. #4
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Der Mann hat irgendwie Recht... die islamische Welt bröckelt in sich zusammen und der Iran ist schon mächtig dabei. Ich mein ja nur... die arabischen Emirate und Saudi Arabien werden ohne Erdöl wirtschafltich nichts mehr zustande bringen können (Saudi-Arabien ist eigentlich auch schon arm...)...was geschieht dann mit diesen Ländern?

  5. #5
    Emir
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Der Mann hat irgendwie Recht... die islamische Welt bröckelt in sich zusammen und der Iran ist schon mächtig dabei. Ich mein ja nur... die arabischen Emirate und Saudi Arabien werden ohne Erdöl wirtschafltich nichts mehr zustande bringen können (Saudi-Arabien ist eigentlich auch schon arm...)...was geschieht dann mit diesen Ländern?

    Nichts

  6. #6
    Gott
    Achwas... das Islam-Business boomt so wie noch nie...

  7. #7
    Fan Noli
    Wisst ihr wie man Probleme am einfachsten lösen kann? Wenn man sich weigert diese zu sehen.^^

  8. #8
    Bloody
    So lange die Österreicher und andere Westler höchstens 1 Kind machen, aber 12424312 Katzen und Hünde zu Hause haben, wird der Islam bestimmt vor dem Christentum unter gehen ..

  9. #9

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    In Islamischen Ländern börtm die boose

  10. #10

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Wisst ihr wie man Probleme am einfachsten lösen kann? Wenn man sich weigert diese zu sehen.^^
    Ohren mit den fingern zumachen und laut LALALALALA schreien.^^
    Aber davon werden die probleme nicht weniger,im gegenteil und wenn man dann die finger rausnimmt,kriegt man was anderes rein.^^
    Sagen wir so.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Musik die unter die Haut geht
    Von Cobra im Forum Musik
    Antworten: 1033
    Letzter Beitrag: 18.06.2017, 21:54
  2. HILFE!!! Meine welt geht unter!
    Von meko im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 17:10
  3. Die Welt geht am 10.09.2008 unter!
    Von CoolinBan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 00:33
  4. Griechenland geht unter
    Von Grasdackel im Forum Balkan im TV
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 12:09
  5. Kroatein geht unter
    Von Gospoda im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 13:54