BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Wie geht ihr mit dem Tod um?

Erstellt von Dulee, 15.02.2012, 18:08 Uhr · 50 Antworten · 3.481 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Ich würde dem Tod ins Gesicht lachen, und wenn er denn kommt werde ich es garnicht bemerken weil ich dann zu beschäftigt damit sein werde, eine gute Figur hinzulegen.

  2. #22
    Jewel Paix
    hab höllische angst davor... nicht vor meinem eigenen aber die vorstellung dass i.jemand aus meiner familie sterben könnte, macht mich verrückt. könnte niemals damit umgehen, aber man hat eh keine andere wahl.

  3. #23
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Der Tod ist bestandteil des Lebens, also alles was geboren wurde, wird auch eines Tages wieder sterben. Alles im Leben ist Vergänglich. Der Tod ist ein Mysterium, denn keiner weiss, was einem danach Erwartet oder was danach geschehen wird. Gibt es ein Leben nach dem Tod ? Nun ich selber konzentriere mich lieber auf das hier und jetzt also auf die Gegenwart. Lebe und geniesse den Augenblick, denn der Tod kommt früh genug, denn die Zeit vergeht so schnell, das das Leben ein sehr kostbares und kurzes Erleben ist.

  4. #24
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.067
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben ein paar die Frage falsch verstanden. Ich meine den Tod von Mitmenschen.....



    Grausam! Es ist vier Jahr her mit meinem Papa! Aber es ist wie gestern!


    Ich habe mit der Zeit gelernt damit umzugehen!


    Da ich an ein Leben nach dem Tod glaube beruhigt (beruhigt ist zwar übertrieben) mich das!


    Schau Dir den Film an! Hinterm Horizont!

  5. #25

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Ich glaub euch allen nicht, die hier was herum quatschen, von wegen der Tod ist ein Bestandteil des Lebens und so ähnliches Zeug........
    Eben wenn ein junger, sehr junger Bekannter plötzlich nicht mehr da ist, sagt ihr auch nicht, tja, das leben ist so....

  6. #26
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Ich würde dem Tod ins Gesicht lachen, und wenn er denn kommt werde ich es garnicht bemerken weil ich dann zu beschäftigt damit sein werde, eine gute Figur hinzulegen.
    Du wirst heulen wie ein kleines Kind und auf die Figur scheissen, eher wirst du beten ein paar Jahre mehr auf dieser Welt haben zu können, denn wenn es für dich aus ist, ist es endgültig aus.

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Du wirst heulen wie ein kleines Kind und auf die Figur scheissen, eher wirst du beten ein paar Jahre mehr auf dieser Welt haben zu können, denn wenn es für dich aus ist, ist es endgültig aus.
    Himmel bist du doof, hast nicht mal erkannt aus welchem Film das ist :

  8. #28
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Himmel bist du doof, hast nicht mal erkannt aus welchem Film das ist :
    Ich kenne keinen einzigen Filmzitat, ich hab besseres in meinem Leben zutun. Ändert trotzdem nichts daran, dass es wahrscheinlich genau so für dich enden wird. Aber sei nicht traurig, so wirds vielleicht den meisten ergehen.

  9. #29
    Avatar von Nikita

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    1.226
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Ich glaub euch allen nicht, die hier was herum quatschen, von wegen der Tod ist ein Bestandteil des Lebens und so ähnliches Zeug........
    Eben wenn ein junger, sehr junger Bekannter plötzlich nicht mehr da ist, sagt ihr auch nicht, tja, das leben ist so....
    ...das Leben ist so!

    Was bringt es mir, wenn ich Tage, Wochen oder Monate lang um einen geliebten Menschen traue?
    Genau, man verpasst nur sein eigenes leben...und das ist noch trauriger!

    ich sprech da aus eigene Erfahrungen...egal wie weh das tut, es ist sinnlos! als ich das realisiert habe, hab ich gemerkt wie viel Zeit ich eigentlich verloren hatte und alles verpasst hatte in dieser trauer-Phase.

    Egal wie alt die Personen sind, es tut weh...
    Der Tod gehört dazu...und man weiss nie wer der nächste ist.

    Auch finde ich persönlich, sollte man an die Beerdigung gehen!

    Ich kenne beide Seiten ….an der Beerdigung, an der ich nicht teil genommen habe….verfolgt es mich viel öfters und hab daher so komische schlechte Gefühle. Ich konnte nie wirklich Abschied nehmen, mir war es nie wirklich bewusst das dieser Mensch nicht mehr da ist! Und würde es gerne rückgängig machen….
    An einer anderen Beerdigung wollte ich dabei sein und auch die Leiche sehen…es war zwar hart und ich kann von „glück“ sprechen, dass das Bild das ich nun immer in meinem Kopf haben werde, ein schönes Bild ist!
    Doch diese Sache, sollte jedermann für sich selber entscheiden!

    Ich habe keine Angst vor dem Tod, weil ich nicht daran glaube, das es ein "leben" nach dem Tod gibt!

  10. #30
    Avatar von beruto

    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    493
    Das individuelle Bewusstsein vergeht mit dem Körper.

    Wovor soll ich Angst haben

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was geht?
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 11:43
  2. wo geht die party ab ? heir geht die party ab
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 12:40
  3. Es geht los!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:24
  4. Was geht? :lol:
    Von Revolut im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 11:33