BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Gelatine in Saft und Schweineborsten in Brot: Von wegen vegetarisch

Erstellt von Albani100, 03.08.2012, 18:55 Uhr · 2 Antworten · 757 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    861

    Gelatine in Saft und Schweineborsten in Brot: Von wegen vegetarisch

    In vielen vermeintlich vegetarischen Gelatine im Saft und Schweineborsten im Brot: Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat kritisiert, dass die Verwendung tierischer Zutaten in vielen Lebensmitteln nicht erkennbar sei.
    Foto: dpa
    Gelatine im Saft und Schweineborsten im Brot: Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat kritisiert, dass die Verwendung tierischer Zutaten in vielen Lebensmitteln nicht erkennbar sei. Diese mache es Verbrauchern "nahezu unmöglich, Tierprodukte in Lebensmitteln zu meiden", erklärte Foodwatch am Mittwoch in Berlin. Gerade für Vegetarier oder Veganer sei dies "eine Zumutung", aber auch für alle anderen Verbraucher, die bewusst einkaufen wollten - etwa um ihren Konsum zu reduzieren.
    Gelatine in Fruchtsäften, Wild in Chips

    Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) müsse die entsprechende Gesetzeslücke schließen. Derzeit kämen "ohne Deklarationspflicht" tierische Bestandteile in Lebenmittel, kritisierte Foodwatch. Beispiele seien Gelatine als Träger von Vitaminen in Fruchtsäften oder Bestandteile von Schwein, Rind, Geflügel, Fisch oder Wild in Kartoffelchips.






    Aminosäure aus Schweineborsten

    Gelatine werde daneben auch als Hilfsstoff zum Klären von Wein oder Saft eingesetzt. "In der Zutatenliste muss dies nicht aufgeführt werden", kritisierte Foodwatch. Ein anderes Beispiel sei eine Aminosäure aus Schweineborsten oder Federn, die in Bäckereien Produkte mit Mehl leichter knetbar mache.
    Was ist vegan?

    "Wo Zutaten oder Verarbeitungshilfsstoffe tierischen Ursprungs eingesetzt werden, muss dies deutlich erkennbar sein", forderte Foodwatch. Entsprechend müssten auch Begriffe wie "vegan" oder "vegetarisch" rechtlich definiert werden. Werde ein Produkt mit diesen Begriffen beworben, seien Hersteller dann verpflichtet, jegliche Verunreinigung auszuschließen, erklärte Foodwatch. (afp, AZ)

    oder veganen Lebensmitteln sind häufig tierische Bestandsteile versteckt. Das kritisiert Foodwatch.

  2. #2
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    foodwatch hat keine Ahnung von Schweinezucht aber wollen mitreden

  3. #3
    Sonny

Ähnliche Themen

  1. Brot
    Von mann2011 im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 18:52
  2. Gibt es bald Gelatine aus menschlicher DNA?
    Von Serbian Eagle im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 18:39
  3. Gelatine und Islam
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 00:28
  4. Gelatine???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 12:01
  5. Serbischer Saft ist der weltbeste (2004)!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 18:40