BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 28 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 280

Generation Sarajevo "Es ist Islam light, den wir hier leben"

Erstellt von Emir, 25.02.2011, 09:20 Uhr · 279 Antworten · 13.217 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    und von welchem katholischen volk haben wir begriffe übernommen als teil des katholischen sebstverständnisses ?? raffst du nicht so ganz...diese begriffe aus dem arabischen raum dienen um ein neue islamsche identität zu zeigen . obs gut oder schlecht ist, ist nicht von relevanz, beweist aber das ich recht habe, dass bei den bosniaken ne re islamisierung statt findet. also nochmal: kroaten = alte katholische idenität die höhepunkt hinter sich hatte. bosniaken eher junges islamisches bewusstsein in der findungsphase.
    daher sind bei kroaten alte religilöser als junge, bei den bosniaken genau umgekehrt
    Naja bei uns im Islam ist halt Arabisch die Hauptsprache zb, und jetzt vo man vermehrt sich wieder der Religion widmet hört man auch mehr dieser Wörter. Aber die Muslime hatten ab dem 20 Jahrhundert keine möglichkeit sich ihre Eigenständigkeit zu bewahren wie ihr das wir einfach schwächer waren und man keine wichtigen Ämter bekam so das es nicht unbedingt stark gefördert werden konnte wie bei euch Kroaten.

  2. #202

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    dein text ist genau so sinlos wie deine person, daher war es mir zu blöd da was zu schreiben , wie deine komischen hitler rassen geschichte versuchs mit sachlichen argumenten
    Du ausgelutschter alter Spack, schämst du dich nicht... du solltest geknechtet werden bist du nicht mehr weißt wie du heißt....
    deine texte sind so islamfeindlich unfassbar... geh dir eine runterholen dummer idiot.... oder willst du wieder von mir belehrt werden..... laber keinn scheiß das wir nicht religiös waren.. wozu waren die Moscheen dar zum verrotten oder was... du kannst die sache nicht objektiv beurteilen wegen deinem hass gegenüber bosniaken also halt dein verlogens maul ::wink:

  3. #203

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    dein text ist genau so sinlos wie deine person, daher war es mir zu blöd da was zu schreiben , wie deine komischen hitler rassen geschichte versuchs mit sachlichen argumenten
    Das war der Grund das man Sarajevos 3 Jahre lang bombandiert hat und in der ganzen BH gemordet, vertriebung und vergewaltitgt hat???.... wir wollten und wollen ein gemeinsames BH, euch stinkt es das ihr "eine vormachtsstellung verliert" weil wir die mehrheit darstellen und meinten deswegen soviele umzubringen wie möglich... du verlogener Idiot. Die Menschen wurden nicht "islamisiert", weil wir unabhängig wurden.... sie wurden garnicht islamisiert du kennst gar keine Bosniaken und lebst nicht mit ihnen in Bosnien und kannst es durch deinen Hass nicht Objektiv beurteilen...

  4. #204

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    dein text ist genau so sinlos wie deine person, daher war es mir zu blöd da was zu schreiben , wie deine komischen hitler rassen geschichte versuchs mit sachlichen argumenten
    Du bist schon ziemlich frech für so einen alten Knacker... nur weil du hier dein hass verbreitest und manche sich das nicht gefallen lassen wollen sind wir "allahu ekber vertreter"... du scheinst frustiert zu sein geh dir lieber eine analspülung verpassen als hier dreck zu verzapfen...

    Die Rassenlehre Adolfs Hitlers persönlich...

    Du kleine Respektlose stück Scheiße.... diese Begriffe, werden schon seit Jahrhundert benutzt....

  5. #205

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Du ausgelutschter alter Spack, schämst du dich nicht... du solltest geknechtet werden bist du nicht mehr weißt wie du heißt....
    deine texte sind so islamfeindlich unfassbar... geh dir eine runterholen dummer idiot.... oder willst du wieder von mir belehrt werden..... laber keinn scheiß das wir nicht religiös waren.. wozu waren die Moscheen dar zum verrotten oder was... du kannst die sache nicht objektiv beurteilen wegen deinem hass gegenüber bosniaken also halt dein verlogens maul ::wink:

    dummer kleiner junge

  6. #206

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Naja bei uns im Islam ist halt Arabisch die Hauptsprache zb, und jetzt vo man vermehrt sich wieder der Religion widmet hört man auch mehr dieser Wörter. Aber die Muslime hatten ab dem 20 Jahrhundert keine möglichkeit sich ihre Eigenständigkeit zu bewahren wie ihr das wir einfach schwächer waren und man keine wichtigen Ämter bekam so das es nicht unbedingt stark gefördert werden konnte wie bei euch Kroaten.

    jo kroaten wurden echt gefördert. daher waren alle bullen in zagreb serben usw.. serben hatten dominanz in yu , auch zu titos zeiten

  7. #207
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich glaube er meint diverse Wörter aus dem arabischen Raum...

    Ich war das ein oder andere mal in Sarajevo zu YU Zeitn und habe damals nicht so Wörter gehört wie man sie heute ab und zu hört. Da nimmt sich aber niemand was...haben wir gemacht, die Bosniaken und auch die Serben, also von mir aus...
    Sehe ich genauso, alle Seiten haben dies getan oder sind immer noch dabei.
    In Sarajevo hört man sicherlich Wörter welche früher nicht so oft benutzt wurden, in Zagreb hatte man Probleme wenn man eine "kafa" und keine "kava" bestellt hat, in Belgrad konnte man bei der Bestellung von "kruh" Ärger bekommen usw usw usw - dieses aber nur auf eine Islamisierung zu beziehen ist mehr als armselig.
    Das zeugt lediglich von der Dummheit diese Frosches bzw seiner Abneigung dem Islam gegenüber.
    Lebt mitten in Europa und spricht die deutsche Sprache, sabbelt hier aber etwas von Identitätskrise - was für ein HONK !
    (Hauptschüler Ohne Nennenswerte Kenntnisse)

  8. #208

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    dein text ist genau so sinlos wie deine person, daher war es mir zu blöd da was zu schreiben , wie deine komischen hitler rassen geschichte versuchs mit sachlichen argumenten

    Unsere Leuten haben Jugoslawe bei der Zählung angegeben weil man weder Kroate noch Serbe sein wollte und nicht weil man stolz drauf war du Rosettenlecker...
    "Ja ja die armen armen Kroaten hatten es schwer... alle wurden in gegensatz zu den Kroaten bemuttert????" dummer spasst


    Du hirnamputierte stück scheiße... Izetbegovic war nicht so Kriegslustig wie du... Bosnien und Izetbegovic hat gemahnt das es aufhört und das sich Bosnien da nicht einmischen wird... wir hatten selber schiss weil uns klar war das es in Bosnien nur schlimmer werden könnte... wir hatten nicht mal eine Armeee, wir hatten einfach nichts... und meinst du du dummer idiiot das Bosnien und die muslime den Kroaten was schuldig sind und als Kriegshunden dienen müssen Izetbegovic stand auf keiner seiter und bestimmt nicht auf der serbischen.... er wollte ein friedliches leben in Bosnien.... aber manche waren damit nicht einverstanden... da sie meinte sie würden durch uns unterdrückt werden.... oder ihnen stinkt das sie ihre machtposition verlieren die sie während der YU zeit hatten...

    Hier du dreckige islamfeindlicher Zigeuner... hier kannst du hören was Izetbegovic über Kroatienkrieg gesagt und gedacht hat...






    Du musst nicht drauf antwortet mich macht es schon glücklich das du es bis zum Hitler teil gelesen hast
    Hoffe du wirst mal so deswegen verprügelt das du dein Lebenlang keine Kontrolle über deine exkremente hast

  9. #209
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    jo kroaten wurden echt gefördert. daher waren alle bullen in zagreb serben usw.. serben hatten dominanz in yu , auch zu titos zeiten
    Ihr hattet trotzdem hohe Ämter und einflussreiche Leute unter euch, nicht alles war bei euch serbisch dominiert. Das die Serben die grösste hatten steht auss Frage.

  10. #210
    Posavljak
    Eins ist ja wahr, man muss sich nur vorstellen wie es zu jugoslawischen Zeiten in Sarajevo war und wie es heute ist, dass hat sich alles so geändert das man es gar nicht mit damals vergleichen kann. Die jugoslawischen Politiker haben trotz Kommunismus ihre Religion nie vergessen, haben trotzdem Moscheebesuche und auch Kirchenbesuche gemacht, was ich auch vollkommen in Ordnung finde. Die Russen waren da viel härter, in der damaligen Sowjetunion wurde das viel schärfer kontrolliert und die ganzen Politiker waren nicht religiös wie es bei uns auf dem Balkan der Fall war.

    Tito war da nicht so hart, Tito hat einen ganz anderen Kommunismus (Titoismus) ausgelebt und auch tatsächlich auch so durchgeführt, weil er wusste wie unsere Leute auf so etwas reagieren, der Islam war damals eher locker und die Menschen kamen dem bosnischen Islam fröhlich entgegen, weil man damals auf das miteinander leben mehr geachtet hat als es heute der Fall ist.

Ähnliche Themen

  1. "Planetary Society" kommentiert Entdeckung von Leben auf der Venus
    Von Barney Ross im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 22:06
  2. neueste "Polygon" generation ?
    Von doT. im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 21:55
  3. Hat das Internet auch euer Leben so zu sagen "verändert"...?
    Von SpiderHengzt im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 17:50
  4. "Das hier ist kein Leben"
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 14:21
  5. "Albaner hoffen auf jüngere Polit-Generation"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:28