BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69

Genozid im Namen Jesus.

Erstellt von bumbum, 23.07.2009, 17:38 Uhr · 68 Antworten · 2.692 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262

    Genozid im Namen Jesus.

    Was in Bosnien und Kosovo geschehen ist, ist ja allen klar.

    Die Orthodoxe Kirche spielte hierbei eine wichtige Rolle, es war wohl die wichtigste Stütze des Milosevic Regime.

    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in das Christentum haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Mitten in Europa wurden von der orthodoxen Kirche Diktaturen errichtet, Genozide verübt,heute ist dieser religiöser Extremismus nachwievor present,die Terroristen ausbilden und öffentlich zum Krieg aufrufen.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.

  2. #2

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Was in Bosnien und Kosovo geschehen ist, ist ja allen klar.

    Die Orthodoxe Kirche spielte hierbei eine wichtige Rolle, es war wohl die wichtigste Stütze des Milosevic Regime.

    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in das Christentum haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Mitten in Europa wurden von der orthodoxen Kirche Diktaturen errichtet, Genozide verübt,heute ist dieser religiöser Extremismus nachwievor present,die Terroristen ausbilden und öffentlich zum Krieg aufrufen.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.

    fuer das sollte man dich verwarnen und den thread sperren. kein serbe hat im namen jesu getoetet so ein schwachsinn. hab auch noch nie gehoert das ein serbe so eine parolle von sich gegeben hat. krieg gab es wegen erde und land nichts weiter.

    du verwechselst unsere soldaten mit den elmudzahedins und islamischen uck terroristen die den tuerken nahe sind.


    und bevor propaganda bilder auftauchen wird jeder krieger gesegnet vom popen sofern er das will. das manche trotz allem verbrechen begangen haben dafuer kann die kirche und der pope aber nichts.

  3. #3
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Da ich mich mit der christlichen Religion besser auskenne als du, muss ich dir sagen, dass der Genitiv von Jesus "Jesu" lautet. Das kommt nämlich vom Griechischen.

  4. #4
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Was in Bosnien und Kosovo geschehen ist, ist ja allen klar.

    Die Orthodoxe Kirche spielte hierbei eine wichtige Rolle, es war wohl die wichtigste Stütze des Milosevic Regime.

    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in das Christentum haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Mitten in Europa wurden von der orthodoxen Kirche Diktaturen errichtet, Genozide verübt,heute ist dieser religiöser Extremismus nachwievor present,die Terroristen ausbilden und öffentlich zum Krieg aufrufen.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.
    Das kannst du vielleicht auf die Kreuzzüge beziehen aber nicht auf heute, du hast Balkanmensch´s Logik mal wieder vollkommen falsch verstanden, Trottel

    Wenn du es auf die Yugokriege beziehen willst: Um es mal in deinem lächerlichen Rahmen zu betrachten, die Natobombungen wurden doch auch von "Christen" durchgeführt, huh?

  5. #5

    Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Was in Bosnien und Kosovo geschehen ist, ist ja allen klar.

    Die Orthodoxe Kirche spielte hierbei eine wichtige Rolle, es war wohl die wichtigste Stütze des Milosevic Regime.

    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in das Christentum haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Mitten in Europa wurden von der orthodoxen Kirche Diktaturen errichtet, Genozide verübt,heute ist dieser religiöser Extremismus nachwievor present,die Terroristen ausbilden und öffentlich zum Krieg aufrufen.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.
    Was kann Jesus dafür? Isa a.s

  6. #6

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    hehe also kennt sich troy nicht nur im islam aus.

  7. #7
    Arvanitis
    Haben die orthodoxen Christen die Köpfe der Moslems abgeschnitten und dabei mit hassverzerrtem Gesicht und der Bibel in der anderen Hand, Parolen geschriehen wie zB "Isa ekber" oder so???
    In einem Krieg unterstütz jede religiöse Institution ihr Volk.
    Peinlich frustrierter Versuch den Tod in Istanbul zu rechtfertigen.

  8. #8

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    in jesus namen kann man keinen genozid verrichten. jesus und genozid passt nicht zusammen.

  9. #9

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Was in Bosnien und Kosovo geschehen ist, ist ja allen klar.

    Die Orthodoxe Kirche spielte hierbei eine wichtige Rolle, es war wohl die wichtigste Stütze des Milosevic Regime.

    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in das Christentum haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Mitten in Europa wurden von der orthodoxen Kirche Diktaturen errichtet, Genozide verübt,heute ist dieser religiöser Extremismus nachwievor present,die Terroristen ausbilden und öffentlich zum Krieg aufrufen.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.
    Alahs Armee Bosnia




  10. #10
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    in jesus namen kann man keinen genozid verrichten. jesus und genozid passt nicht zusammen.
    In Jesu Namen...

    Um Herr Gottes Willen. Wie oft muss das denn noch schreiben

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica kein Genozid
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:28
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 14:14
  3. Der Genozid an den Hazara
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:00
  4. Der Genozid an den Armeniern
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 14:24