BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Gerechtigkeit ? Was ist das?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 28.02.2011, 00:38 Uhr · 29 Antworten · 1.221 Aufrufe

  1. #11
    Yunan
    Wie gerne würde ich dich für diesen Beitrag verwarnen.

    Hättest du nicht schon vier auf dem Konto, dann...

  2. #12
    Bushido
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie gerne würde ich dich für diesen Beitrag verwarnen.

    Hättest du nicht schon vier auf dem Konto, dann...
    hahah

  3. #13
    Schmetterling*
    Gerechtigkeit ist, wenn man die Schmetterlinge und andere Tiere, ned quält

  4. #14
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Gerechtigkeit ist für mich keine feste Sache sondern individuell. Ich für mich selbst kann Gerechtigkeit nicht definieren, denn es gibt unendlich viele Dinge, Situationen, Charaktere usw. usw., die immer individuell betrachtet werden müssen.

    Beispiel 1: Ist es gerecht, einen kaltblütigen psychopatischen Mörder ins Gefängnis zu stecken?

    Beispiel 2: Ist es gerecht, jemanden ins Gefängnis zu stecken weil er jemanden umgebracht hat, nachdem seine Frau und sein Kind entführt und er zu diesen Taten genötigt wurde?

    Das ist nur ein Beispiel von vielen. Menschen sind keine Maschinen, die nach vorgefertigten Rastern funktionieren, die lauter Nullen und einsen im Kopf haben. Menschen sind analog, d.h. und können sich in beliebigen unendlichen Bahnen des Schicksals entwickeln.

    Ich messe Gerechtigkeit an gar nichts, wie schon erwähnt gibt es keinen festen Punkt, an dem man sich in Fragen der Gerechtigkeit orientieren kann, das ist der Knackpunkt.

    Beim fettmarkierten stimme ich dir zu was das Gerechtigkeitsempfinden betrifft. Das ist immer individuell und damit subjektiv.

    Ein Mensch allein kann daher niemals entscheiden was eine allgemein verbindliche Gerechtigkeit wäre. Das kann eine Gesellschaft nur gemeinsam, in Form eines allen zustehenden Grundrechtekatallogs, auf die eine allgemein verbindliche Gesetzgebung aufbaut.

    Damit alle daran partizipieren können müssen innerhalb der Gesellschaft echte freiheitlich-demokratische Verhältnisse herrschen.

  5. #15
    Yunan
    In Pakistan wird von der vermutlich gesamten Bevölkerung die Steinigung von Menschen bei Ehebruch befürwortet. Man kann sich nicht auf Gesellschaften verlassen, das ist meine Meinung. Und würde jeder Bauer bei eine Volksabstimmung teilnehmen, würde vielleicht auch in Deutschland die allgemeine Todesstrafe eingeführt.

  6. #16
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    menschen sehen die gerechtigkeit unterschiedlich
    für manche ist was gerecht für andere nicht
    genau wie die schönheit
    manche leute finden andere menschen wunderschön und andere weniger
    daraus kann man schließen dass es keine 100%ige gerechtigkeit gibt

  7. #17
    Yunan
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    bezeichnet einen idealen Zustand des sozialen Miteinanders, in dem es einen angemessenen, unparteilichen und einforderbaren Ausgleich der Interessen und der Verteilung von Gütern und Chancen zwischen den beteiligten Personen oder Gruppen gibt

    Mit anderen Worten: Kommunismus, ergo: Kommunismus = Gerechtigkeit. Umkehrfolgerung: Alle, die dagegen sind, sind zu sehr auf sich selbst fixiert und wollen dies auch nicht ändern, daher sind es auch Feinde der Gerechtigkeit.

  8. #18
    Yunan
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    menschen sehen die gerechtigkeit unterschiedlich
    für manche ist was gerecht für andere nicht
    genau wie die schönheit
    manche leute finden andere menschen wunderschön und andere weniger
    daraus kann man schließen dass es keine 100%ige gerechtigkeit gibt
    Doch, es gibt individuelle Gerechtigkeit, ohne Ausnahme.

    Beim Rest stimme ich dir zu.

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    komischerweise scheint die Natur keiner besonderen Gerechtigkeit zu bedürfen, obwohl sie für uns (bzw. hoch entwickelte Wesen) so wichtig ist

  10. #20
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    @ Yunan

    Ich wollte auch nicht ausdrücken das durch gesellschaftliche Legitimierung soetwas wie eine "absolute Gerechtigkeit" geschaffen werden könnte.
    Aber je nach den Normen und Werten einer Gesellschaft kann es nur unter demokratischen Verhältnissen innerhalb dieser zu einem Konsens kommen, was man in Form einer entsprechenden Gesetzgebung, als Gerechtigkeit empfindet.

    Das es dabei konträre Gerechtigkeitsmodelle gibt ist klar.

    Die Frage die sich stellt ist was sind die Grundrechte die jedem Menschen zustehen die unbedingt zu gewähren sind ?

    Für mich persönlich kann eine gesunde Gesellschaft nur auf den Prinzipien von Freiheit, Gleichheit und Solidarität aufgebaut werden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gerechtigkeit
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 13:54
  2. Ich fordere Gerechtigkeit!
    Von Idemo im Forum Rakija
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:40
  3. Ist das Gerechtigkeit?
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:49
  4. Gerechtigkeit auch für Srebrenica....
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:58
  5. Gerechtigkeit?
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 22:32