BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 142

Geschichte des AL-christentums

Erstellt von Robert, 31.01.2012, 16:07 Uhr · 141 Antworten · 6.091 Aufrufe

  1. #71
    Mirditor
    Sowas in Gjakova, unglaublich. Würde mich nicht wundern wenn die bald tot aufgefunden werden. Die sind doch Tiere wer das getan hat, ich hoffe sie werden bestraft, nicht mit dem Tod, denn das erlaubt unsere Religion nicht, sondern mit einer langen Einsperrung ins Gefängnis.

    Aufjedenfall gute Besserung für deinen Verwandten Gjeki ich hoffe ihn geht es bald wieder gut, und die Täter werden bestraft.

    Edit: Doblibare, oha da ging es nicht nur um Religion der hat fix was gemacht. In dem Dorf wird normalerweise nichts ungesühnt bleiben...

  2. #72

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Sowas in Gjakova, unglaublich. Würde mich nicht wundern wenn die bald tot aufgefunden werden. Die sind doch Tiere wer das getan hat, ich hoffe sie werden bestraft, nicht mit dem Tod, denn das erlaubt unsere Religion nicht, sondern mit einer langen Einsperrung ins Gefängnis.

    Aufjedenfall gute Besserung für deinen Verwandten Gjeki ich hoffe ihn geht es bald wieder gut, und die Täter werden bestraft.

    Bei allem Respekt,aber das interessiert schon lange niemanden mehr.
    Würde mich nicht wundern wenn wir die Radikalen genauso rauschtreten wie die Osmanen und deren helfer. Der Islam muss in dieser schwierigen Situation enorm aufpassen,denn die Welt und auch die Albaner selber haben die Fresse voll.
    Nur respektiert man den Albanischen Islam,da ernicht aggresiv ist,aber wenn es so anfängt,dann gute nacht.

  3. #73

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Zitat Zitat von GJEKI Beitrag anzeigen
    Das ist im Dorf Doblibare geschehen heute. In Doblibare leben zwar fast nur Katholiken aber die sind halt zu dritt gekommen gegen einen. Mir tut der Vater von ihm mehr leid den dieser steht kurz vor dem Tod wegen Lungenkrebs.
    Weist du worum es ging weil wer weiss ob das Religiös motiviert war?

    Sorry von vorhin hab gedacht du machst spaß weil du drunter scherz geschrieben hast.

  4. #74
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Weist du worum es ging weil wer weiss ob das Religiös motiviert war?
    Ich glaube es ist ist eindeutig. 3 "Moslems" (aka Islamschänder) gehen in ein katholisches Dorf und hacken einem katholischen Jungen den Arm ab...

    Das ist nicht so wie hier wo drei Türken einem Svabo die Fresse einfach nur blau schlagen weil er nicht das Handy rausrücken will.

  5. #75
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von GJEKI Beitrag anzeigen
    Lang lebe und wachse das Christentum auf albanischen Boden!!!

    Heute wurde in Gjakova ein Cousin von mir sehr heftig von 3 Islamisten zusammengeprügelt und anschliessend wurde ihm der Arm abgetrennt nur weil er Katholik war!!

    Muslime haben einfach keine Ehre, einfach nixx was die gut können ist einfach sich selber mit einem Sprenggürtel in die Luft sprengen samt anderen Unschuldigen Leute.
    Erzähl keinen Scheiß Mann... Islamisten trennen einem Christen den Arm ab ja klar
    Kosovo ist nicht Afghanistan wahrscheinlich hat dein Cousin paar aufs Maul bekommen weil er so schlecht über Muslime geredet hat wie du es tust.

  6. #76
    Mirditor
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Bei allem Respekt,aber das interessiert schon lange niemanden mehr.
    Würde mich nicht wundern wenn wir die Radikalen genauso rauschtreten wie die Osmanen und deren helfer. Der Islam muss in dieser schwierigen Situation enorm aufpassen,denn die Welt und auch die Albaner selber haben die Fresse voll.
    Nur respektiert man den Albanischen Islam,da ernicht aggresiv ist,aber wenn es so anfängt,dann gute nacht.
    In Gjakova haben wir ja die Bärtelmänner...

    Trotzdem wir brauchen den Moslems nichts zu beweisen, es ist halt Schade das sowas passiert ist. Und diese Männer müssen zur Rechenschaft gezogen werden.

  7. #77

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Weist du worum es ging weil wer weiss ob das Religiös motiviert war?

    Sorry von vorhin hab gedacht du machst spaß weil du drunter scherz geschrieben hast.
    Er schrieb doch "nur weil er katholisch war".
    Vielleicht hatte er ein Kreuz um den Hals und Papa Arap mag keine Kreuze,also geht man deswegen für den Arap auf seinen Bruder los.

  8. #78

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von GJEKI Beitrag anzeigen
    Lang lebe und wachse das Christentum auf albanischen Boden!!!

    Heute wurde in Gjakova ein Cousin von mir sehr heftig von 3 Islamisten zusammengeprügelt und anschliessend wurde ihm der Arm abgetrennt nur weil er Katholik war!!

    Muslime haben einfach keine Ehre, einfach nixx was die gut können ist einfach sich selber mit einem Sprenggürtel in die Luft sprengen samt anderen Unschuldigen Leute.

  9. #79
    Pejan
    Zitat Zitat von GJEKI Beitrag anzeigen
    mit keine ehre wollte ihr eig. nur die radikalen beleidigen sory.


    das war kein schwerz, grad eben mitbekommen.
    Falls das wahr ist, wird das sicherlich in die Nachrichten kommen. Mal sehen, was passiert.

    Aber ich hoffe, dass das kein Scherz ist. Sowas sollte man nicht heraufbeschwören.

  10. #80
    Mudi
    Ziemlich untypisch für Gjakova..

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Durchsetzung des Christentums und ihre Folgen auf die Menschheit
    Von alex281290 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 15:57
  2. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:14
  3. Die Geschichte der MHP
    Von TurkishRevenger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 18:55
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 17:36
  5. "Popetown" eine Verhöhnung des Christentums?
    Von im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 20:05