BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

Gesetz gegen Homosexuelle in Russland

Erstellt von Timur, 25.01.2013, 16:54 Uhr · 93 Antworten · 3.162 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294

    Gesetz gegen Homosexuelle in Russland

    In Russland soll Propaganda für Homosexualität unter Strafe gestellt werden – ein Verstoß gegen Menschenrechte. Aus Berlin hört man nichts dazu, kritisiert Ludwig Greven.

    Dabei bräuchten die Homosexuellen in Russland jede Unterstützung, wie alle, die dort von den herrschenden Moralvorstellungen der breiten Mehrheit und der orthodoxen Kirche abweichen. Schwule und Lesben werden im flächenmäßig größten Land der Erde seit jeher verfolgt und drangsaliert. Dreiviertel der Bevölkerung halten sie laut Umfragen für pervers und psychisch krank. Demonstrationen ihrer Aktivisten werden verboten und von der Polizeimacht brutal zusammen geknüppelt, wie gerade wieder ein öffentliches Küssen von Schwulen und Lesben vor dem Parlament als Protest gegen das neue Gesetz.

    Dieses Gesetz, das den Segen des Präsidenten hat und das seine Partei Einig Russland deshalb mit Sicherheit verabschieden wird, wird die Lage der Homosexuellen in Russland weiter verschärfen. Denn künftig kann selbst das Hissen der Regenbogenfahne als ihr Symbol und jede Aufklärung über Homosexualität in der Öffentlichkeit bestraft werden. In St. Petersburg und anderen Regionen gelten bereits ähnliche Bestimmungen, die als Vorbild dienen. Die Erfahrungen damit sind angsteinflößend. Unter Schwulen und Lesben in Russland herrscht regelrechte Panik, viele denken daran, das Land zu verlassen.

    Grund also genug für die Bundesregierung und andere EU-Staaten, immerhin "Partner" Russlands, gegen dieses völkerrechtswidrige Gesetz und die Behandlung der Homosexuellen zu protestieren. Allerdings ist auch in Deutschland der berüchtigte Paragraph 175, der Homosexualität früher im Westen der Republik unter Strafe stellte, erst 1994 vollständig gestrichen worden. Und noch bis in die 1970er Jahre galten Homosexuelle auch hierzulande als krank und wurden psychiatrisch behandelt, ähnlich wie in der Sowjetunion. Nicht auszuschließen, dass ein Gesetz wie in Russland auch in der deutschen Bevölkerung Unterstützung fände.

    Gesetz gegen Homosexuelle in Russland: Wo bleibt der deutsche Protest? | Politik | ZEIT ONLINE

  2. #2
    Esseker
    "Propaganda für Homosexuelle", was versteht man darunter?

    Es ist natürlich eine Verletzung gegen das Menschenrecht, wenn man es allgemein verbietet, sich öffentlich als Homosexueller deklarieren zu können oder gar von Exekutive und Legislative dadurch benachteiligt wird wegen der sexuellen Orientierung.

  3. #3
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Armutszeugnis.

    Ich bin jetzt nicht gerade einer von denen, der Homosexuelle verteidigen würde. Aber für mich gilt: "Leben und leben lassen!".

  4. #4
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Wieso liest man in der Presse keine öffentliche, direkte Kritik an z.B. Saudi-Arabien, wo Homosexualität unter Todesstrafe steht? Achja....da waren ja sowas wie Beziehungen!!!

    Das Gesetz sollte scharf und klar formuliert werden, damit es nicht zum Mißbrauch und Unterdrückung von Homosexuellen kommt! Erinnere mich, dass es anfangs beinhaltete dass Homosexueller Inhalt nicht in öffentlichen Einrichtungen ausgeübt werden darf! Ist es dabei geblieben, oder wurde es jetzt ausgeweitet auf die kategorische Diskriminierung Schwuler auf jeglicher Art?

  5. #5
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Jaja, über Russland schimpfen, Menschenrechte hier, Menschenrechte da, Putin aber auf Deutschlandreise mit rotem Teppich begrüßen. Doppelmoral.

  6. #6
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.506

    Cool

    Zitat Zitat von Lido Beitrag anzeigen
    Wieso liest man in der Presse keine öffentliche, direkte Kritik an z.B. Saudi-Arabien, wo Homosexualität unter Todesstrafe steht? Achja....da waren ja sowas wie Beziehungen!!!

    ...
    Kann man schon lesen, wenn man(n) will...Allerdings behauptet Saudi-Arabien ja auch nicht, eine Demokratie zu sein, mit einem "lupenreinen Demokraten" an der Spitze - sagt jedenfalls Schröder...

  7. #7
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.107

  8. #8

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    In anderen Weltgegenden hätten die Schwulen solche Probleme gerne, denn denen droht dort übleres, wie in Saudi-Arabien und dem Iran.

  9. #9
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Ich wusste gar nicht, dass Capo bislang so als Freund Homosexueller aufgefallen ist

    Das Gesetz ist noch nicht durch, nur in erster Lesung. Und falls es durchkommt ist sein weiteres Schicksal auch nicht gewiss, Manchmal überrascht der Russische Verfassungsgerichtshof ja doch. Des weiteren blühen sonst weitere Verfahren in Straßburg vor dem EGMR.

    Also ruhig Blut^^ Es geht wohl um Progaganda von Homosexualität unter Minderjährigen. Wobei gerade ersteres als Terminus noch nicht mal richtig geklärt ist.

    Abwarten uns cay trinken

  10. #10
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich wusste gar nicht, dass Capo bislang so als Freund Homosexueller aufgefallen ist
    Ich hab mich doch gar nicht zum Artikel geäußert. Mir sind sie so egal wie Fußpilz eines Aldiarbeiters.

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fox News Propagandapanne gegen Russland
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 18:21
  2. Regierung beschließt Gesetz gegen Zwangsheirat
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 19:30
  3. Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:44
  4. Russland:Kampf Gut gegen Böse
    Von Vuk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:13
  5. Russland:Kampf Gut gegen Böse
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:13