BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 133

Gewalt gegen Frauen

Erstellt von Lucky Luke, 26.12.2008, 16:32 Uhr · 132 Antworten · 6.595 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ich habe einen muslim getroffen und er meinte zu mir, schau bei uns im dorf ist es verboten wenn ein älterer mann eine junge frau heiratet aber der prophet hat das doch gemacht, unsere bürger leben in unwissenheit.

    ich bin kein gelehrter aber habe mich mit dem thema kurz beschäftigt:
    -als erstens er vergleicht sich selbst mit prophet muhammed und meint hat die gleichen rechte wie er
    -muhammed starb mit 63 und hatte nur ca. 10 graue haarfäden also sah er relativ jung aus für sein alter
    -muhammed hat befohlen möglichst früh zu heiraten nach der pubertät, junge für junge, ältere für ältere, witwen für witwen usw. (obwohl muhammeds frauen fast alle witwen waren)

    da wo ich herkomme wirst du das nicht sehen, es ist immer noch so geblieben wie es war, es wundert mich wie die araber da reingefallen sind.
    das was wir heute sehen ist eine krankheit, verbrechen, unwissenheit, die von lucky und dich verschlimmert wird und ausgenützt
    diese krankheit muss von der erde dringend gesäubert werden.

  2. #62
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von puella Beitrag anzeigen
    ich gehe konform mit deinen zeilen.

    aber 1. wieso vermittelt der islam diesen zustand? und 2. was ist mit den anderen männern?
    zu 1. Das vermitteln mehr oder weniger alle althergebrachten "Sichtweisen", der Islam ist alt. Der Islam ist insofern nicht besser oder schlechter als andere diese Betrachtungsweisen. Problematischer ist dies beim Islam, weil es genügend Gläubige gibt die dies für das unabrückbare Wort Gottes halten. Damit bekommt das was da drin steht für diese Mneschen ein unglaubliches Gewicht.

    zu 2. Diese Männer sind nicht besser. Für eine Frau ist es aber glaube ich noch schlimmer, wenn die Auffassung der Gesellschaft um einen rum es für "normal" empfindet. Es gibt da so ein schöne Weisheit von Platon (glaube ich), die besagt: Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit, ist die gespielte Gerechtigkeit. Also wenn jemand geschlagen wird und ihm wird dann noch von seinem Umfeld vernmittelt das wäre schon richtig so.

    Ansonsten ist es durchaus sinnvoll hinzuschauen welche Ursachen jeweils dies oder jenes beeinflusst haben.

  3. #63
    phαηtom
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ich habe einen muslim getroffen und er meinte zu mir, schau bei uns im dorf ist es verboten wenn ein alter mann eine junge frau heiratet aber der prophet hat das doch gemacht, unsere bürger leben in unwissenheit.

    ich bin kein gelehrter aber habe mich mit dem thema kurz beschäftigt:
    -als erstens er vergleicht sich selbst mit prophet muhammed und meint hat die gleichen rechte wie er
    -muhammed starb mit 63 und hatte nur ca. 10 graue haarfäden also sah er relativ jung aus
    -muhammed hat befohlen junge für junge zu heiraten ältere für ältere, witwen für witwen usw. (obwohl muhammeds frauen fast alle witwen waren)

    da wo ich herkomme wirst du das nicht sehen, es ist immer noch so geblieben wie es war, es wundert mich wie die araber da reingefallen sind.
    das was wir heute sehen ist eine krankheit, verbrechen, unwissenheit, die von lucky und dich verschlechtert wird und ausgenützt
    diese krankheit muss von der erde dringend gesäubert werden.
    Allah hätte Mohammed erst seine Gehirnwäsche unterbreiten sollen, wenn die Menschheit sich mehr ins Intelligere hin weiter entwickelt hätte. Wie soll man von einer einfachen Bauernbevölkerung erwarten, dass sie ein Buch wie den Koran so versteht, wie's von Allah gewollt war? Wenn Allah so allmächtig und weise ist, dann müssen es auch seine Untertanen zuerst sein, um etwas so Weises und Allmächtiges in ihrer reinen Form zu verstehen und zu praktizieren.

  4. #64

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    ....
    holzkopf

  5. #65
    phαηtom
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ....
    holzkopf
    schwammkopf

  6. #66

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    holzkopf warum will im westen keiner heiraten?
    die menschen wollen sicher heiraten aber die gesetze die wir da haben sind ehefeindlich
    als erstens der mann muss nach der heirat fürchten sein geld zu verlieren und die kinder auch sein nachkommen weil sie ihn ja die nächste nacht grad betrügen kann und was will er machen??
    darum nehmen sie nur "freundinen" und zeugen kinder wenn es nicht klapt passiert nichts
    hier wird ein UNSCHULDIGER mann geschlagen

  7. #67
    phαηtom

  8. #68
    Bloody
    naja besoffene deutsche sind auch nicht gerade besser wenn es um gewalt gegen frauen geht

  9. #69

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    zu 1. Das vermitteln mehr oder weniger alle althergebrachten "Sichtweisen", der Islam ist alt. Der Islam ist insofern nicht besser oder schlechter als andere diese Betrachtungsweisen. Problematischer ist dies beim Islam, weil es genügend Gläubige gibt die dies für das unabrückbare Wort Gottes halten. Damit bekommt das was da drin steht für diese Mneschen ein unglaubliches Gewicht.

    zu 2. Diese Männer sind nicht besser. Für eine Frau ist es aber glaube ich noch schlimmer, wenn die Auffassung der Gesellschaft um einen rum es für "normal" empfindet. Es gibt da so ein schöne Weisheit von Platon (glaube ich), die besagt: Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit, ist die gespielte Gerechtigkeit. Also wenn jemand geschlagen wird und ihm wird dann noch von seinem Umfeld vernmittelt das wäre schon richtig so.

    Ansonsten ist es durchaus sinnvoll hinzuschauen welche Ursachen jeweils dies oder jenes beeinflusst haben.

    da ist der islam an sich aber nicht "schuld", wenn jeder versteht was er verstehen will und es sich bequem richtet.
    was ist "das"?

    natürlich sind sie nicht besser. aber die brauchen doch auch nicht den islam dazu um gewalt an frauen auszuüben... verstehst du?

    sie sind gleich.

  10. #70

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    gewalt ist gar nicht gut
    so wie ich weiss man darf seinen partner mit einer zahnbürste schlagen oder so aber nicht mit einem hammer oder stock so wie die da meinen und was im koran genau steht muss ich noch studieren und interessiert mich auch nicht so
    am besten ist finger weg lassen von so sachen

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 21:59
  2. Türkei will Gewalt gegen Frauen mit Fußfesseln bekämpfen
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 11:25
  3. Internationaler Tag gegen gewalt an Frauen
    Von Laleh im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 15:03
  4. Gewalt gegen Frauen im Kosovo besorgniserregend
    Von Amphion im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 10:45
  5. Gegen Gewalt gegen Frauen
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:48