BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 198

Gewalt und Krieg im Koran ?

Erstellt von AlbaMuslims, 27.01.2012, 20:39 Uhr · 197 Antworten · 7.831 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.132
    Zitat Zitat von Beste Beitrag anzeigen
    junge, gott wird niemals für trinität benutzt, sogar in christlichen bibeln steht allah, das ist so ein schwachsinn zu behaupten christen und juden hätten einen anderen gott oder umgekehrt, es ist ein und derselbe


    Alle Menschen haben den selben ALLAH aber 99% der nicht Muslime haben ein anderes Bild von ALLAH.

    ALLAH=Sowie Allah sich im Koran bezeichnet.

    Gott= Sowie der Westen an ihn glaubt sprich zu 99% immer eine Verbindung zu Isa(As)(Jesus)(As)

    Der Islam ist aber gegen diese Vorstellung!


    Schau auf türkisch heißt es Tanri! Tanri war aber der Name eines heidnischen schöpfers! Somit ist es nicht richtig Tanri zu sagen auch,wenn wir damit den einzigen Schöpfer meinen.


    Wer gibt die Garantie,dass jeder Mensch in Zukunft mit Tanri den einzigen wahren Schöpfer in verbindung bringt und nicht den falschen? Deswegen ist es immer besser den Schöpfer so zu nennen wie er sich in den Schriften selbst nennt!

    Und Gott als Name taucht in keinr Schrift auf oder liege ich falsch.

    Im gegenteil! Es tauchen Namen auf die ALLAH ähneln!

  2. #52

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ne_znam Beitrag anzeigen
    Also beten die Muslime auch Christus an ?
    nein! sondern wie Christus selbst den Gott anbetete.... Matthäus 26:39
    Jesu: ...ging hin ein wenig, fiel nieder auf sein Angesicht und betete und sprach: Mein Vater, ist's möglich, so gehe dieser Kelch von mir; doch nicht, wie ich will, sondern wie du willst!

    eine klare Trennung, die mir so auf die schnelle einfiel...

    @Ts61

    deine Vorstellung sagt dir das es Westliche Vorstellung von Gott = Jesus ist? doch das ist Unsinn... und nur dein Wunschdenken, der ein Schaden im Namen des Arabismus abgekriegt hat...

    Frieden

  3. #53
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    nein sondern wie Christus den Gott betete.... Matthäus 26:39
    Jesu: ...ging hin ein wenig, fiel nieder auf sein Angesicht und betete und sprach: Mein Vater, ist's möglich, so gehe dieser Kelch von mir; doch nicht, wie ich will, sondern wie du willst!

    eine klare Trennung, die mir so auf die schnelle einfiel...

    Frieden
    Wir beten aber nicht so.

    Und nennen Allah nicht "Vater" (estagfirullah). Er ist unser Schöpfer, Er ist El-Malik. Wir sind Seine Diener die erschaffen wurden um Ihn anzubeten und keine Kinderfiguren zu spielen. Das ist ein sehr großer Unterschied.

  4. #54

    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    239
    @Sonny Black

    du weißt, erst kam das judentum, dann das christentum und dann der islam, wenn wir jetzt also davon ausgehen, dass es bereits vor dem islam das wort allah gab und es das einzige wort für gott war, das die araber benutzt haben, dann hat es auch heute noch die gleiche bedeutung

    wenn du mir aber beweisen kannst, dass das wort allah erst erfunden wurde, als der islam kam, dann werde ich mich voll und ganz deiner version beugen, aber solange es beweise gibt, dass sogar christen das selbe wort benutzen, dann ist es für mich glasklar

    und wenn du sagst, dass du jesus und moses nicht als prophet akzeptiert, dann bist du kein muslim, natürlich darf man keine propheten anbeten

  5. #55

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Beste Beitrag anzeigen
    jesus ist einer unserer propheten
    Und bei uns ist Christus wahrhaft Sohn des lebendigen Gottes, der um der Menschen willen, Mensch wurde, und nicht nur Prophet ist.

  6. #56
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.132
    Frieden


    Ein Wunschdenken ist es,dass du denkst,dass die Christen unter ALLAH auch den ALLAH verstehen wie er sich im Koran beschreibt.99% der Christen bringen aber immer Jesus mit ins Spiel!

    Wenn du denkst dass ich lüge,dann besuch mal die Kirchen und frag die Gemeinden.

  7. #57
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Beste Beitrag anzeigen
    @Sonny Black

    du weißt, erst kam das judentum, dann das christentum und dann der islam, wenn wir jetzt also davon ausgehen, dass es bereits vor dem islam das wort allah gab und es das einzige wort für gott war, das die araber benutzt haben, dann hat es auch heute noch die gleiche bedeutung

    wenn du mir aber beweisen kannst, dass das wort allah erst erfunden wurde, als der islam kam, dann werde ich mich voll und ganz deiner version beugen, aber solange es beweise gibt, dass sogar christen das selbe wort benutzen, dann ist es für mich glasklar

    und wenn du sagst, dass du jesus und moses nicht als prophet akzeptiert, dann bist du kein muslim, natürlich darf man keine propheten anbeten
    Soweit ich weiss nennen die Juden ihren Gott aber Jahwe (JHWH) und Jehova wird auch in der Bibel erwähnt.

    Die Christen in Arabien nennen ihn auch Allah, aber wir sagen heutzutage auch auf unserer Sprache für Scheibe "šajba". Kann sein das es übernommen wurde wegen der muslimischen Mehrheit. Kann sein, muss es aber nicht, ich weiss das nicht. Ich hab mein Glaubensbekenntnis und an das glaube ich, das zählt für mich, alles andere ist erstmal unwichtig.

    Wenn aber Juden und Christen den selben "Gott" anbeten, warum werden sie dann im Kur`an als Kafirs bezeichnet? Also glauben sie doch an was falsches oder?

    Und ich habe niemals Jesus oder Moses als keine Propheten akzeptiert. Was unterstellst du mir da?
    Isa a.s. der Sohn von Meryem ist ein Prophet im Islam, genau so wie Musa a.s.

  8. #58
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Ne_znam Beitrag anzeigen
    Und bei uns ist Christus wahrhaft Sohn des lebendigen Gottes, der um der Menschen willen, Mensch wurde, und nicht nur Prophet ist.
    Also ist Jesus der Sohn Gottes, der Mensch wurde wegen des Menschenwillens aber kein Prophet ist?

    D.h. das er gleichzeitig Gottes Sohn und Gott in einem ist? Oder irre ich mich? Weil du es so geschrieben hast grad.

    Der eine User aber meinte vorhin das es "keine Trinität gibt". Was stimmt jetzt?

  9. #59

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ne_znam Beitrag anzeigen
    Und bei uns ist Christus wahrhaft Sohn des lebendigen Gottes, der um der Menschen willen, Mensch wurde, und nicht nur Prophet ist.
    wo steht das in Evangelien? bzw. wo steht Jesus= Gott gewordener Mensch?
    es steht doch an viele stellen, das Jesus = Gottes Wort ist, und nur das stimmt! und nicht Menschen gewordener Gott! das wäre ein Widerspruch mit dem ersten Gebot...das Jesus in Mathäus 5 ab Vers 17 bestätigte....

    naja, ich halte mich hier raus, das ist mir zu kindisch das ganze.... der eine sagt das ALLAH nicht gleich GOTT ist und widerspricht alle Menschen die darunter den Allmächtigen, Allwissenden, Erschaffer, oder Schöpfer meinen mit Nationalistische Arabische in ihm eingepflanzte lehre.... der eine sagt ALLAH ist Jesus.... und ich gehe lieber schlafen....

    Frieden

  10. #60
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.132
    Ja Frieden geh schlafen!

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkan: Gewalt ohne Ende - Kosovo: der Weg zum Krieg
    Von GregorSamsa im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 15:48
  2. Bosnien der krieg vor dem krieg!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:45
  3. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  4. Gewalt ist............
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 22:23