BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Warum gibt es in Albanien und Bosnien so viele Moslems?

Erstellt von WissenMacht, 10.12.2012, 04:48 Uhr · 38 Antworten · 6.585 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Kaum einer hat es aus Überzeugung gemacht, wer sagt seine Vorfahren sind aus Überzeugung konvertiert lügt weil sein falscher Stolz es nicht zulässt zu behaupten, es geschah aus zwang, da die meisten Menschen Bauern waren und extrem arm und kaum die Bibel oder den Koran lesen konnten.
    Es geschah nicht durch Zwang sondern aus Desinteresse der meisten Albaner am Christentum.
    Meine Vorfahren sind freiwillig konvertiert durch die anderen Albaner kamen sie in Kontakt mit dem Islam und
    dann entschieden sie sich zu konvertieren. Bei uns gab es keine Türken die uns zu was gezwungen hätten.

  2. #12
    PašAga
    Luli was laberst du wenn es aus Zwang war wieso nahm man den Islam erst vor 200-350 Jahren an und nicht schon vor 550, warum wurde man nicht sofort gezwungen ?

  3. #13

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Luli was laberst du wenn es aus Zwang war wieso nahm man den Islam erst vor 200-350 Jahren an und nicht schon vor 550, warum wurde man nicht sofort gezwungen ?
    Um Gucia/Gusinje sind viele Albaner sogar nach der Unabhängigkeit vom osmanischen Reich zum Islam konvertiert.

  4. #14
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.107
    Luli hattest du nichtmal einen Thread eröffnet, wo du alles erklärt hast ?

  5. #15
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Allah hatte Gnade mit uns.

    Die "Meinungen" sind ja schon zum lachen. Das mit dem Türken der eigentlich Kurde ist, aber sich als Türke sieht, war schon kreativ, muss ich zugeben.

  6. #16
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Es geschah nicht durch Zwang sondern aus Desinteresse der meisten Albaner am Christentum.
    Meine Vorfahren sind freiwillig konvertiert durch die anderen Albaner kamen sie in Kontakt mit dem Islam und
    dann entschieden sie sich zu konvertieren. Bei uns gab es keine Türken die uns zu was gezwungen hätten.
    Kush po thot ty qe feja islame nuk na ashte imponu?...Mulla shefqeti a????
    Tu ka imponu edhe ne daq me dite fort bile.
    Paramendo 500 vjet ke qene i robrum prej turqise.
    Kush nuk u ba me "qef" musliman ka pas taksa shume te larta me pagu,e populli dikur ashte lodhe e nuk ka pas tjeter rrugzgjidhje.
    Ose me jetu "rahat" e mu ba musliman ose me vujt e me mbet krishter.
    Nese Turku nuk qenka pushtues ateher as Serbia nuk ashte pushtuese.
    Cfar kishe me ba ti nese sot ne Gjermani ta qesin taksen 1500 qe nuk je katolik, e ti 2000 euro e ki rrogen mujore,qka kishe ba ti,a kishe mujt mi pa familjen e fmit e tu tu vujt?
    Veq mos um rrej fol drejt!!!!

  7. #17
    Avatar von WissenMacht

    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    354
    Ich sehe wo das hinführt. Es bringt nicht wirklich etwas aber gut, viele wollen es nicht wahr haben aber beim hetzen steigen gleich alle ein.

    Die Antwort von Luli hat mich ehrlich gesagt zum lachen gebracht
    Thread kann geschlossen werden, da es viele nicht lesen wollen und ihre eigene Wahrheit haben, welche nur so richtig sein kann.
    Sollte jemand sich etwas besser auskennen, dann bitte einfach direkt an mich.

    Vielen Dank!


    ps die christlichen Albaner hier sind mit Abstand die Schlimmsten. Aber der Norden Albaniens ist Bildung ein Fremdwort, da zählt die Kuh und der Mann aus dem Ausland!

  8. #18

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Besonders das mit den Sprachen finde ich lustig, nimm doch als Beispiel mal Nordafrika bevor diese Gegenden arabisiert wurden hat dort niemand arabisch gesprochen und auch heutige Länder wie Syrien, Ägypten oder Libanon hat man nicht arabisch gesprochen bevor die Araber aus Saudi-Arabien und dem Jemen stammend diese Gebiete erobert haben, dann sind deine Behauptungen nämlich falsch von wegen nur die Christen hätten ihre Kultur oder Sprache der jeweiligen Bevölkerung aufgedrängt.

    Zudem wurde sehr wohl türkisch von der jeweiligen Elite des besetzten Landes im osmanischen Reich gesprochen bzw. Diplomaten und in die bosnische Sprache wurden viele türkische Wörter übernommen wie auch in andere Sprachen des Balkans, das ist jetzt nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass den Völkern die jeweilige Kultur aufgedrängt wurde, aber so ganz wie Du es darstellst ist es eben nicht wahr, dass die türkische Sprache keinen Einfluss hatte.

  9. #19

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von WissenMacht Beitrag anzeigen
    Mehrere Serben/Kroaten hatte eine einfache Erklärung:
    "Wir Serben/Kroaten sind zu stark. Ein Mann aus England meinte mal "gibt mir 100 Serben/Kroaten und ich besiege jedes Land". Die Albaner und Türken (damit Bosnier gemeint) waren zu schwach, haben ja nicht einmal heute ihr Land und wir holen uns ein Stück, bald"
    Hast wohl mit Ratko Mladic gesprochen.


  10. #20
    Avatar von WissenMacht

    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    354
    Die meisten Serben und Kroaten welche ich kenne, die kommen aus Bosnien und die reden auch wirklich nur so, wenn Sie nicht vom Bosnier gefragt werden.
    Natürlich gibt es "normale" welche nur ein Gesicht haben.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es gibt viele Ersatzgötter
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 22:48
  2. Wie viele Muslime gibt es im Balkan ?
    Von Albani100 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 20:59
  3. Wie viele Bosnaken gibt es Weltweit ?
    Von TuzlaKid im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 08:12
  4. Wie viele Götter gibt es eigentlich?
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 14:34
  5. Wie viele chinesen gibt es
    Von Gospoda im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 17:55