BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 176

Es gibt keinen Gott - Atheisten machen mobil

Erstellt von F21, 13.01.2010, 23:12 Uhr · 175 Antworten · 7.345 Aufrufe

  1. #1
    F21
    Avatar von F21

    Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    235

    Es gibt keinen Gott - Atheisten machen mobil

    hi Leute ,hier ein interessantes Video








  2. #2
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Atheisten -> ja
    Atheisten die krankhaft versuchen meinen Glauben zu widerlegen -> darf ich nicht sagen sonst werde ich verwarnt

  3. #3
    Posavac
    Atheisten missionieren also mittlerweile auch

  4. #4
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Joa und der schlimmste von diesen fanatischen 'Missionaren' der Atheisten nennt sich zur Zeit Richard Dawkins. Der Kerl nervt 'total'.

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Atheisten -> ja
    Atheisten die krankhaft versuchen meinen Glauben zu widerlegen -> darf ich nicht sagen sonst werde ich verwarnt
    Du irrst hierin, Atheisten müssen die Nichtexistenz von etwas Nichtexistentem Alienhaftem nicht belegen wollen, sie hätten davon nichts.

    Bloß gehst du von den üblich falschen Gedankengängen des Christen und Moslems sowie Juden aus, also aller Echnaton-Nachfolgereligionen, daß der Atheist ähnlich bis gleich dächte wie du, was jedoch völlig verblendet und gar falsch ist.

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus:

    Seit Jahrhunderten werden die Menschen von Christen und Moslems umgebracht, gekillt und gekeult, enthauptet und vergiftet, verbrannt und aufgehängt, in Sand gebudelt und gesteinigt, weil sie angeblich nicht die "richtige" Religion befolgen.

    Ich kann dazu nur folgendes sagen: Wirf diese politisch-ideologischen Verblendungen beiseite und nimmt euch des Menschen an, kümmert euch nicht um Alien, die meinen, sie würden die absolute und einzige Wahrheit verkörpern.

    Am besten hältst Du dich fern von Christen und Moslems, und es geht dir besser.

  6. #6
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du irrst hierin, Atheisten müssen die Nichtexistenz von etwas Nichtexistentem Alienhaftem nicht belegen wollen, sie hätten davon nichts.

    Bloß gehst du von den üblich falschen Gedankengängen des Christen und Moslems sowie Juden aus, also aller Echnaton-Nachfolgereligionen, daß der Atheist ähnlich bis gleich dächte wie du, was jedoch völlig verblendet und gar falsch ist.

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus:

    Seit Jahrhunderten werden die Menschen von Christen und Moslems umgebracht, gekillt und gekeult, enthauptet und vergiftet, verbrannt und aufgehängt, in Sand gebudelt und gesteinigt, weil sie angeblich nicht die "richtige" Religion befolgen.

    Ich kann dazu nur folgendes sagen: Wirf diese politisch-ideologischen Verblendungen beiseite und nimmt euch des Menschen an, kümmert euch nicht um Alien, die meinen, sie würden die absolute und einzige Wahrheit verkörpern.

    Am besten hältst Du dich fern von Christen und Moslems, und es geht dir besser.


    Hab keinen Bock meinen Glauben ständig rechtfertigen zu müssen...

  7. #7
    Avatar von kypariss

    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von F21 Beitrag anzeigen
    hi Leute ,hier ein interessantes Video







    langsam nervt diese religions-scheiße, alle die in diesen viedeos sprechen würden nach einer nicht gerade unsafften behandlung gott um hilfe anflehen, atheisten ha ich lach mir ein ab.

    es ist nunmal menschlich in gewissen situationen gott zu rufen, ist so war so wird immer so sein, der grund dafür ist schlicht weil wir menschen angst haben. alle menschen, die einen zeigen ihre angst mehr die anderen weniger.

    und die atheisten haben am meisten angst.

  8. #8

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    "...Die wirkliche Welt und die Naturwissenschaftlichen Vorgänge verdienen viel mehr Erfurcht als die erfundenen Dinge..."

    Soso, die geschaffenen Sachen verdienen mehr Erfurcht als der Schöpfer selber.. Logisch!

  9. #9
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    "...Die wirkliche Welt und die Naturwissenschaftlichen Vorgänge verdienen viel mehr Erfurcht als die erfundenen Dinge..."

    Soso, die geschaffenen Sachen verdienen mehr Erfurcht als der Schöpfer selber.. Logisch!

    Nein.

    Richtig muss es heißen:

    "die von Menschen durch Frieden und Vernunft geschaffenen Sachen verdienen mehr Erfurcht als Religionen"

    So. Jetzt stimmts.

  10. #10
    Avatar von kypariss

    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du irrst hierin, Atheisten müssen die Nichtexistenz von etwas Nichtexistentem Alienhaftem nicht belegen wollen, sie hätten davon nichts.

    Bloß gehst du von den üblich falschen Gedankengängen des Christen und Moslems sowie Juden aus, also aller Echnaton-Nachfolgereligionen, daß der Atheist ähnlich bis gleich dächte wie du, was jedoch völlig verblendet und gar falsch ist.

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus:

    Seit Jahrhunderten werden die Menschen von Christen und Moslems umgebracht, gekillt und gekeult, enthauptet und vergiftet, verbrannt und aufgehängt, in Sand gebudelt und gesteinigt, weil sie angeblich nicht die "richtige" Religion befolgen.

    Ich kann dazu nur folgendes sagen: Wirf diese politisch-ideologischen Verblendungen beiseite und nimmt euch des Menschen an, kümmert euch nicht um Alien, die meinen, sie würden die absolute und einzige Wahrheit verkörpern.

    Am besten hältst Du dich fern von Christen und Moslems, und es geht dir besser.
    die menschen würden sich auch ohne religion schlechtes antun wie morden, quälen, enthaupten, vergiften usw alles nur weil menschen nicht besser sind als tiere z.B wenn mein hund an einen baum markiert und ein anderer tut es nach ihm und mein dicker riecht es weis er ganz genau wer das war und er wartet nur auf die gelgenheit seine dominanz gegenüber dem anderen zu zeigen, auch wenn er ihn tod beist. wir menschen sind genau so, wir verteidigen was wir für uns beanspruchen bis zum tod. die religionen sind nur alibis.

Seite 1 von 18 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gäbe es keinen Gott...
    Von snarfkafak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 22:53
  2. Atheisten gibt es nicht
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 21:05
  3. Es gibt keinen Gott und keinen Allah
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 07:31
  4. Gott und die Atheisten..
    Von acttm im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 14:39
  5. Warum es keinen EM Dritten gibt.
    Von Perun im Forum Sport
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 17:51