BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Glaube an Gott = Glaube an die Evolutionstheorie

Erstellt von Schönling, 28.03.2012, 19:54 Uhr · 48 Antworten · 2.739 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Cox Beitrag anzeigen
    Hast du vom König der Löwen nichts gelernt ? es ist der Kreislauf des Lebens, und kein Krieg. Raubtiere sind Nötig, genau so wie die Jagd des Menschen. Man nimmt von der Natur und gibt zurück. Du Dilettant !
    Gott ist nach religiöser Auffassung allmächtig. Er steht über allen Naturgesetzen. Dementsprechend hätte er auch eine Welt erschaffen können, in der es nicht darum geht, andere aufzufressen um zu überleben. Nötig ist somit nichts.


    Aber ich habe schon lange geahnt, dass die Gläubigen die Religion an die Evolutionstheorie anpassen werden. Deswegen wundert mich das Thema nicht.
    Die Religion läuft der Wissenschaft ständig hinterher.

  2. #22
    Cox

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Gott ist nach religiöser Auffassung allmächtig. Er steht über allen Naturgesetzen. Dementsprechend hätte er auch eine Welt erschaffen können, in der es nicht darum geht, andere aufzufressen um zu überleben. Nötig ist somit nichts.


    Aber ich habe schon lange geahnt, dass die Gläubigen die Religion an die Evolutionstheorie anpassen werden. Deswegen wundert mich das Thema nicht.
    Die Religion läuft der Wissenschaft ständig hinterher.
    Laut Christlicher Theologie ist der Mensch und die Welt in der er gegenwärtig Lebt "gefallen", erst nach dem "jüngsten tag", nach diesem Prozess, werden der Mensch und das Universum ihre "Wahre" Natur Manifestieren, auf Ewig.

    Gott ist Gütig und Allmächtig, der Mensch ist es nicht, kanst ja Ableiten wer schuld am gegenwärtigen zustand ist, wir müssen uns diesen frieden und diese liebe erst wieder verdienen. Auch der Mensch kann Gütig und Allmächtig in Gott werden, aber er muss es sich verdienen, ohne mühe keine Belohnung.
    Naja, wenn du kein Christ bist ist dir diese Erklärung sowieso egal. Kannst dich ja weiter an deinem Nihilismus erfreuen.

    man muss der Religion nichts Anpassen, die Religion sagt das man Gott nur durch das glauben, nicht das Wissen bekommen kann. Von daher sind Gott und Wissenschaft kein Widerspruch.

  3. #23

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von schönling Beitrag anzeigen
    ich finde gottgläubige menschen sind wie befürworter der evolutionstheorie.

    Atheisten glauben an die evolutionstheorie die natürlich aus dem nichts enstanden ist, gläubige menschen glauben an einen gott der natürlich auch aus dem nichts enstanden ist.


    Seht ihr das auch so ?


    Bussi
    falsch

    surah al-ikhlas
    im namen allahs, des allerbarmers, des barmherzigen!
    Sprich: "er ist allah, ein einziger, (1) allah, der absolute (ewige unabhängige, von dem alles abhängt). (2) er zeugt nicht und ist nicht gezeugt worden, (3) und ihm ebenbürtig ist keiner." (4)

  4. #24
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Turkalvanos Beitrag anzeigen
    falsch
    surah al-ikhlas
    im namen allahs, des allerbarmers, des barmherzigen!
    Sprich: "er ist allah, ein einziger, (1) allah, der absolute (ewige unabhängige, von dem alles abhängt). (2) er zeugt nicht und ist nicht gezeugt worden, (3) und ihm ebenbürtig ist keiner." (4)
    tja, damit ist ja alles klar, nach dieser bestechenden Beweisführung ...

  5. #25
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744

  6. #26

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Schönling Beitrag anzeigen
    Ich finde gottgläubige Menschen sind wie Befürworter der Evolutionstheorie.

    Atheisten glauben an die Evolutionstheorie die natürlich aus dem nichts enstanden ist, Gläubige Menschen glauben an einen Gott der natürlich auch aus dem nichts enstanden ist.


    Seht ihr das auch so ?


    Bussi
    stimmt nicht.
    Gott war immer da.
    das Universum ist aus dem nichts entstanden.

    Evolutionstheorie ist möglich wieso nicht, der Gott ist doch der Allmächtige, aber sie ist Sinnlos und primitiv.

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    ja, und nun? Von nichts Ahnung aber irgendwas posten :

  8. #28

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Gott war immer da.
    Warum?

  9. #29
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Schönling Beitrag anzeigen
    Ich finde gottgläubige Menschen sind wie Befürworter der Evolutionstheorie.

    Atheisten glauben an die Evolutionstheorie die natürlich aus dem nichts enstanden ist, Gläubige Menschen glauben an einen Gott der natürlich auch aus dem nichts enstanden ist.


    Seht ihr das auch so ?


    Bussi
    atheisten sind atheisten weil sie an nichts glauben, würden sie an etwas glauben wären sie gläubig.

  10. #30
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    ja, und nun? Von nichts Ahnung aber irgendwas posten :

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich glaube an ALLAH (Gott), weil...
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 17:11
  2. Ist der Glaube an Gott kindisch?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 21:40
  3. Warum ich glaube das Gott die .........
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:21
  4. Zuerst kommt der Glaube an Gott!
    Von Neutralist im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:54
  5. Wie stark ist dein Glaube an Gott?
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 14:49