BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wenn der Glaube größer ist als die Vernunft

Erstellt von Dirigent, 07.08.2012, 22:58 Uhr · 2 Antworten · 392 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770

    Wenn der Glaube größer ist als die Vernunft

    19 Tote bei Angriff auf Kirche in Nigeria - radikale Islamisten unter Verdacht

    7. August 2012, 08:35




    Angreifer stürmten Abendandacht - Anrainer nennen Boko Haram-Mitglieder als Täter

    Abuja - Bei einem Angriff auf eine Kirche im nigerianischen Bundesstaat Kogi sind am Dienstag mindestens 19 Menschen getötet worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stürmten am Montag drei bewaffnete Männer die Abendandacht und eröffneten das Feuer auf die Gläubigen. Dabei kamen der Pastor sowie 18 weitere Personen ums Leben. Ein Augenzeuge sprach sogar von zehn Angreifern, die zusätzlich die Ausgänge blockiert hätten, um die Kirchenbesucher an der Flucht zu hindern.

    Viele weitere Personen seien verletzt worden, ein Augenzeuge berichtete von neun Personen mit Schussverletzungen, die zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden seien. Laut der nigerianischen Zeitung "Daily Times" waren die Angreifer bei dem Anschlag auf eine Kirche in Zentralnigeria mit modernen Schusswaffen ausgestattet.
    Gabriel Olorunyomi, ein Armeekommandant in der Region, bestätigte den Angriff auf die "Deeper Life Church" in der Ortschaft Otite nahe der Stadt Okene, 225 Kilometer südlich der Hauptstadt Abuja. Die näheren Umstände seien aber noch unklar, fügte er hinzu. Nach Angaben von Anrainern soll es sich bei den Angreifern um Mitglieder der radikal-islamischen Sekte Boko Haram ("Westliche Erziehung ist Sünde") handeln. Bereits im vergangenen Monat hatten Selbstmordattentäter einen Anschlag auf die "Living Faith Church" in Okene versucht, seien aber von Sicherheitskräften davon abgehalten worden, wie "Daily Times" berichtete.

    Die Islamisten haben in diesem Jahr bereits mehrmals christliche Kirchen angegriffen. Okene liegt allerdings außerhalb ihres bisherigen Aktionskreises, der sich bisher hauptsächlich auf das Zentrum sowie den Nordosten des Landes beschränkte. Die Sekte will in Nigeria, dem mit mehr als 160 Millionen Menschen bevölkerungsreichsten Land Afrikas, eine strenge Auslegung des islamischen Rechts (Scharia) einführen, die bereits in einigen nördlichen Bundesstaaten gilt. Boko Haram bekannte sich zu der Ermordung von sechs Soldaten am Sonntag im Nordosten Nigerias. (APA, 7.8.2012)
    Teil 2, anderer Ort gleiches schema

    Acht Tote bei Kämpfen mit muslimischen Rebellen auf Philippinen

    7. August 2012, 09:35

    Kämpfer sprengten Brücke, überrannten Armeeposten und schnitten elektrische Kabel mit Kettensägen durch

    Manila - Bei Kämpfen mit muslimischer Rebellen sind auf den Philippinen seit Sonntag acht Menschen ums Leben gekommen. Es handle sich um eine abtrünnige Rebellentruppe, die sich von den bekannteren muslimischen Extremistengruppen losgesagt habe, sagte ein Armeesprecher am Dienstag. Unter den Toten waren drei Soldaten und drei Zivilisten.
    Die Kämpfer fielen nach Armeeangaben über elf Dörfer auf der Insel Mindanao im Süden her. Sie sprengten eine Brücke, überrannten Armeeposten und schnitten elektrische Kabel mit Kettensägen durch. Die Armee nahm die Verfolgung auf. (APA, 7.8.2012)


  2. #2

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Westliche Erziehung ist Sünde
    Hm, soll der liebe AlbaMuslims mal Stellung dazu nehmen. Er meint ja immer, radikale Hadithe seien nicht authentisch und deshalb kein Problem. Anscheinend ist die Authetizität für die radikalen Islamisten kein Hindernis.

  3. #3

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von DieGummibärenbande Beitrag anzeigen
    Hm, soll der liebe AlbaMuslims mal Stellung dazu nehmen. Er meint ja immer, radikale Hadithe seien nicht authentisch und deshalb kein Problem. Anscheinend ist die Authetizität für die radikalen Islamisten kein Hindernis.
    Wo habe ich das gesagt? Zeig her, bin gespannt.

Ähnliche Themen

  1. Titten der Vernunft
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 11:04
  2. Glaube an Gott = Glaube an die Evolutionstheorie
    Von Schönling im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 14:54
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 23:30
  4. Meiner ist größer
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 07:24
  5. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 20:35